Fernstudium Praxismanagement

Fernakademie für Erwachsenenbildung

Wirtschaftliches Grundlagenwissen für Arztpraxen, Apotheken und andere kleine Betriebe der Gesundheitsbranche vermittelt das Fernstudium Praxismanagement der Fernakademie Klett innerhalb von 15 Monaten auf hohem Niveau. Mit Ihrem Abschlusszertifikat steigen Sie ein in die kaufmännische Leitung einer kleinen Gesundheitseinrichtung.

Fernschule  Fernakademie für Erwachsenenbildung
Hamburg
Fachrichtung Gesundheit & Soziales, Praxismanagement
Abschluss FEB-Zertifikat
Kursinhalte 

Führung u.a. Motivation, Mitarbeiterentwicklung, Kommunikation u.a. effiziente Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Prozessmanagement, Wirtschaftlichkeit, Praxisorganisation u.a. Arbeitsteilung, Zeitmanagement, Marketing, Qualitätsmanagement

Präsenzphasen  ein 2-tägiges Vertiefungsseminar in Hamburg, ein 2-tägiges Abschlussseminar in Hamburg und zwei 2-stündige Webinare
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Praxismanagement unter der Nummer 7213710 zugelassen.

Dauer 15 Monate
Lernaufwand  8 Stunden wöchentlich
Kursbeginn jederzeit
Bildungsgutschein  Bildungsgutschein

Arbeitslos? Die Umschulung Praxismanagement kann mittels Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit zu 100 % gefördert werden und ist nach AZWV zertifziert!

Kosten monatlich 155 EUR
Kosten gesamt 2325 EUR
Mehr Infos: http://www.fernakademie-klett.de
  • lernen Sie, eine Arzt- oder Zahnarztpraxis oder ein ähnliches Gesundheitsunternehmen effizient zu managen
  • Kursdauer nur 15 Monate oder schneller
  • insgesamt 18 Studienhefte, 2 Bücher und Begleithefte sowie 7 Fallaufgaben
  • inkl. Vertiefungsseminaren in Hamburg und Online-Webinaren

Das sind die Voraussetzungen für die Weiterbildung in Praxismanagement

Mit dem FEB-Zertifikat in Praxismanagement können Sie die kaufmännische Leitung einer kleinen Gesundheitseinrichtung übernehmen.

Dieser Kurs richtet sich inbesondere an Sie, wenn Sie in einer Arztpraxis, in einer Zahnarztpraxis, in einer Apotheke oder in einer therapeutischen Praxis wie einer logopädischen oder physiotherapeutischen Praxis arbeiten und fit werden wollen in der kaufmännischen Leitung von solchen kleinen Gesundheitsunternehmen.

Um an Kurs teilzunehmen, brauchen Sie keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.

Hilfreich ist jedoch Berufserfahrung von etwa 2–3 Jahren, die Ihnen dabei helfen wird, die praxisbezogenen Inhalte besser zu verstehen und umzusetzen.

Das sind die Kursinhalte für die Praxismanagement-Fortbildung

Das Studienmaterial für den Lehrgang Praxismanagement der FEB besteht aus insgesamt 18 Studienheften, 2 Büchern mit Begleitheften sowie 7 Fallaufgaben. Die Materialien sind didaktisch ansprechend aufbereitet und werden per Post zum Selbststudium direkt nach Hause geschickt. Anhand von Einsendeaufgaben wird der Lernerfolg durch Ihre persönlichen Tutoren und Dozenten überprüft.

Der Kurs vermittelt wichtiges Grundlagenwissen in Praxismanagement in fünf großen Themenbereichen, die im Folgenden aufgeführt werden:

  • Praxisorganisation (Wirtschaftliche Praxisführung; Zeitmanagement und Selbstorganisation; Information und Kommunikation)
  • Prozess- und Projektmanagement (Grundlagen der Organisationsentwicklung; Entwicklungsphasen von Organisationen; Projektplanung und -organisation; Projektkontrolle und -steuerung)
  • Führung (Führungstechniken und Führungsinstrumente; Kundenorientierung in der Praxis; Grundlagen des Personalmanagements; Mitarbeitergespräch, Beurteilung und Feedback; Zielvereinbarung und Zielerreichung)
  • Kommunikation (Kommunikationsregeln und Kommunikationsmodelle; Regeln der Gesprächsführung; Kommunikation in Führungssituationen; Motivierende Gesprächsführung Steuern und Kostenrechnung; Steuern und Finanzierung; Allgemeines Steuerrecht und Steuerarten; Grundlagen der Kostenrechnung; Rechnungswesen im Unternehmen)
  • Marketing (Grundlagen der marktorientierten Unternehmensführung; Marketingforschung und Marketingplanung; Marketingkonzept und Marketingkontrolle)

Durch zwei Seminare sowie zusätzliche Webinare wird der Praxismanagement-Lernstoff zusätzlich vertieft. Die Präsenzseminare finden in Hamburg statt und werden von Fachdozenten geleitet. Dort erhalten Sie auch Gelegenheit, ein eigenes Projekt zu präsentieren.

Ablauf des Lehrgangs und Prüfung

Der Fernkurs Praxismanagement dauert insgesamt 15 Monate. Bei Bedarf kann die Betreuungszeit um insgesamt 9 Monate kostenlos verlängert werden; Sie können diesen Kurs so problemlos nebenberuflich absolvieren. Der Lernaufwand liegt bei etwa 8 Stunden Selbststudium wöchentlich.

Sie schließen diesen Kurs mit einem Zeugnis der Fernakademie Klett ab, das die erfolgreiche Teilnahme am Praxismanagement-Lehrgang bestätigt. Zusätzlich erhalten Sie ein Abschlusszertifikat nachdem Sie die Fallaufgaben absolviert und die Abschlussklausur bestanden  und nachdem Sie an beiden Seminaren und Webinanren teilgenommen haben. Das Zertifikat wird Ihnen bei Bedarf auch in englischer Sprache ausgestellt.

Die Note für das Abschlusszertifikat setzt sich aus den Noten der sieben Fallaufgaben zu je 10% und der  Abschlusspräsentation zu 30% zusammen.

Das kostet die Fortbildung

Die Gesamtkosten des Kurses betragen insgesamt 2325 EUR, sie werden in 15 monatlichen Raten zu je 155 EUR gezahlt. Nutzen Sie den Kurs für Ihr berufliches Weiterkommen, können Sie die Gebühren ggf. zu 100 % steuerlich geltend machen und evtl. weitere Möglichkeiten der Studienförderung in Anspruch nehmen.

Studienberatung

Fragen zum Fernkurs Praxismanagement? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Fernschule Fernakademie für Erwachsenenbildung oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Erfahrungen & Bewertungen