Zertifizierter Webdesigner

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Zertifizierter Webdesigner (Zertifikat). Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule Webmasters Akademie. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Fernschule:  Webmasters Akademie
Fachrichtung:  Informatik, Webdesign
Abschluss:  Zertifikat
Dauer:  24 Monate
Kursbeginn:  jederzeit
Bildungsgutschein: 
BildungsgutscheinArbeitslos? Die Umschulung Zertifizierter Webdesigner kann mittels Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit zu 100 % gefördert werden und ist nach AZWV zertifziert!
Kosten:  200 EUR monatlich

Zulassungsvoraussetzungen

Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Mittlere Reife (Realschulabschluss, Fachoberschulabschluss o.ä.)
Englischkenntnisse (Schulenglisch reicht aus)
Fundierte PC-, Windows- und Internet-Anwenderkenntnisse
Mindestalter: 18 Jahre
Solide Mathematik-Mittelstufenkenntnisse (Grundrechenarten, Dreisatz, Prozentrechnung, einfache Gleichungen)

Details

Als Webdesigner/in erstellen Sie ästhetisch ansprechende und intuitiv zu bedienende Websites und Webanwendungen.
Der Beruf des Webdesigners entwickelte sich in den 1990er Jahren mit den wachsenden Möglichkeiten, das Erscheinungsbild einer Webseite exakt zu beeinflussen. Mit der Kommerzialisierung des Internets setzte sich die Erkenntnis durch, dass das »Look and Feel« einer Website die Akzeptanz durch den Besucher und damit auch den Erfolg entscheidend beeinflusst.
Der geschickte Umgang mit Bildbearbeitungs-Software (wie z.B. Adobe Photoshop) und Autorenwerkzeugen (z.B. Adobe Flash) sowie das Beherrschen der wichtigsten Auszeichnungs- und Skriptsprachen (XHTML, CSS, JavaScript) zeichnet die Arbeitsweise eines professionellen Webdesigners aus. Dazu kommen Kenntnisse in den Bereichen Screendesign, Interface-Design, Usability, E-Commerce und Online-Recht.
Die meisten heute betriebenen Websites sind datenbankbasierte Web-Anwendungen. Der Bedarf an Webdesignern mit Kompetenzen im Bereich der serverseitigen Programmierung ist groß. In unserem praxisorientierten Webdesign-Fernstudium erlernen Sie daher zusätzlich, wie Webanwendungen mit Hilfe der Skriptsprache PHP und dem Datenbanksystem MySQL geplant und erstellt werden. Ihr Fernstudium ist damit optimal auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtet.
Dieses Fernstudiums bereitet Sie außerdem optimal auf die internationale Zertifizierung durch den Europäischen Webmasterverband Webmasters Europe e.V. vor.
Lernziele
Nach diesem Webdesign-Fernstudium können Sie Websites und PHP/MySQL-basierte Webanwendungen professionell konzipieren und umsetzen, User-Interfaces entwickeln sowie multimediale Websites mit Audio-, Video- und Flash-Elementen erstellen.
Zielgruppen
EDV- und Medien-Praktiker (Quereinsteiger)
Fachhochschul- oder Hochschulabsolventen/innen oder Studienabbrecher mit technischem, betriebswirtschaftlichen, gestalterischen oder naturwissenschaftlichem Studium und EDV-Erfahrung
Fachkräfte mit abgeschlossener Ausbildung in IT-, Medien-, Kommunikations-, kreativ-künstlerischen Bereichen, z.B. Fachinformatiker, Mediengestalter, Druckvorlagenhersteller, Werbe- und Medienfachwirte, Fotografen, Zeichner, Druckvorlagenhersteller, Grafiker, Designer, technische Redakteure, Typografen, Schriftsetzer
Werbe- und Marketing-Fachleute
Abschluss
Ausbildungszeugnis der webmasters akademie
Zertifikat »WE Certified Web Business Manager«
Zertifikat »WE Certified Web Designer«
ZFU-Zulassung
Das Fernstudium ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln (ZFU) geprüft und unter der Nummer 7202209 staatlich zugelassen.
Beruf/Karriere
Sie arbeiten z.B. als selbstständige/r oder freiberuflich tätiger Webdesign- und Multimedia-Artist oder als Angestelle/r in einer Werbe-, Webdesign-, Kommunikations- oder Multimedia-Agentur.
Lernmaterial
Sie erhalten ausführliche Lernhefte, das Studienhandbuch mit Hinweisen zum Ablauf Ihres Fernstudiums und Lerntipps, Ihren persönlichen Studienausweis und den Login zum Online Campus. Außerdem stellen wir Ihnen einen eigenen Webserver mit PHP und MySQL-Datenbank zur Verfügung.
Erforderliche Arbeitsmittel
PC mit Internetanschluss (DSL empfohlen), Videokamera. Software: Adobe Photoshop, Soundbooth, Premiere Pro, Flash Professional. Die Adobe-Software kann mit dem Studienausweis preisgünstig als Schulversion erworben werden. Diese Schulversionen haben keine Einschränkungen: Sie sind updatefähig und dürfen kommerziell genutzt werden.
Anmeldung und Lehrpläne unter: br/>

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Zertifizierter Webdesigner? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Webmasters Akademie oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Zertifizierter Webdesigner (Zertifikat) mit.

Hallo.
Könnten Sie mir bitte Informationen über diese Weiterbildung zum Webdesigner zukommen lassen (PDF). Wann beginnen denn Ihre Kurse und in welchen Städten wird das angeboten?
MfG Denise Schlabach

Dieser Eintrag wird vom Anbieter Webmasters Akademie gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 28.01.2017.