Fernstudium Heilpraktiker

Impulse – Schule für freie Gesundheitsberufe

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Heilpraktiker (HPG). Es handelt sich um eine Ausbildung mit Zertifikat . Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule Impulse – Schule für freie Gesundheitsberufe. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Fernschule  Impulse – Schule für freie Gesundheitsberufe
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
Fachrichtung Gesundheit & Soziales, Heilpraktiker
Abschluss HPG
Kursinhalte 

Anatomie, Heilverfahren, Pädiatrie, Physiologie, Krankheitslehre, Klinische Untersuchungsmethoden, Labormedizin, Injektions- und Punktionstechniken, Erste Hilfe, Berufs- und Gesetzeskunde, Überprüfungsvorbereitung

ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Heilpraktiker unter der Nummer 5113118 zugelassen.

Dauer 30 Monate
Lernaufwand  12 Stunden wöchentlich
Kursbeginn jederzeit
Kosten monatlich 78 EUR
Mehr Infos: Anbieterprofil Impulse – Schule für freie Gesundheitsberufe

Zulassungsvoraussetzungen

Vorausgesetzt wird ein Hauptschulabschluss oder ein höherer Schulabschluss. Für die Anmeldung zur amtsärztlichen Überprüfung gelten folgende Voraussetzungen: mindestens Hauptschulabschluss, Mindestalter 25 Jahre, polizeiliches Führungszeugnis, Gesundheitsattest.

Details

Heilpraktiker an der Impulse-Schule
Der Fernlehrgang bereitet Sie innerhalb von 30 Monaten auf die amtsärztliche Prüfung vor dem Gesundheitsamt zum Heilpraktiker (HPG) vor.
Studieninhalte
Lehrgangsinhalte dieses Kurses sind Anatomie, Therapieverfahren, Physiologie, Krankheitslehre, Klinische Untersuchungsmethoden, Laboruntersuchungen, Infektions- und Geschlechtskrankheiten, Injektionstechniken, Erste Hilfe, Berufs- und Gesetzeskunde, Überprüfungsvorbereitung.
Studienablauf
Das Selbststudium, durch das Sie sich auf die staatliche Prüfung vorbereiten, wird ergänzt durch 10 Wochenendseminare, die gleichmäßig über die Ausbildungszeit verteilt sind. Sie bearbeiten außerdem Einsendeaufgaben, die von Ihren Heilpraktiker-Lehrern korrigiert werden.
Studienmaterial
Das Studienmaterial besteht aus 30 Studienbriefen mit einem durchschnittlichen Umfang von 50 Seiten.
Teilnahmekosten
Der gesamte Lehrgang kostet 2235 Euro. Hinzu kommen kosten von 194 Euro für Fachliteratur sowie ggf. Anreisekosten für die Präsenzseminare.

Studienberatung

Fragen zum Fernkurs Heilpraktiker? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Fernschule Impulse – Schule für freie Gesundheitsberufe oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Erfahrungen & Bewertungen

Interessante Alternativen

Institut für Lernsysteme

  •  Ausbildung
  •  HPG
  •  20 Monate
  •  Hamburg
  •  Grundlagenwissen Biochemie, Organsysteme, Infektionskrankheiten, Psychologie/Psychiatrie, Notfall, Schock, Erste Hilfe, Injektionstechnik, Gesetzeskunde, Naturheilverfahren, Leitsymptomkatalog

Mit diesem Fernstudium zum Heilpraktiker bereiten Sie sich im Selbststudium auf die amtsärztliche Überprüfung vor. Dieser Kurs wird sowohl für Teilnehmer mit medizinischen Vorkenntnissen als auch für Teilnehmer ohne medizinische Vorkenntnisse angeboten.

  •  Ausbildung
  •  Heilpraktiker
  •  16 Monate
  •  Kitzingen, Bayern
  •  Zelle, Gewebe, allgemeine Pathologie, Bewegungsapparat, Verdauung, Herz, Kreislauf, Atemorgane, Niere, Nerven, Hormone, Blut, Sinnesorgane, Haut und M…

Mehr zum Fernstudium Heilpraktiker

Heilpraktiker-Ausbildung per Fernstudium: Die besten Kurse und Schulen im großen Vergleich

Ich zeige Ihnen hier alle berufsbegleitende Naturheilkunde-Schulen, vergleiche die Kosten der Online-Weiterbildung und die Dauer der Lehrgänge.

Weiterlesen