Logo Abitur Gesamtlehrgang oder Aufbaulehrgang

Fernstudium Abitur Gesamtlehrgang oder Aufbaulehrgang

Hamburger Akademie für Fernstudien, Schulbildung mit Schulabschluss

Sie haben ein klares Ziel vor Augen: Ihr Abitur! Für Erwachsene, die nach der eigentlichen Schulzeit das Abitur anstreben, gibt es kaum einen besseren Weg zum Abschluss als den Fernlehrgang der Hamburger Akademie mit bestmöglicher Unterstützung und Vorbereitung auf die Abiturprüfung. Einstieg auch mit Hauptschulabschluss!

Auf einen Blick

Fernschule  Hamburger Akademie für Fernstudien

Die Hamburger Akademie für Fernstudien in Hamburg ist mit einem Angebot von etwa 150 Fernlehrgängen eine der großen Fernschulen in Deutschland, die jährlich sehr viele Teilnehmer per Fernstudium ausbildet und weiterbildet.

Fachrichtung Schulabschlüsse, Fernabitur
Abschluss Abitur
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Abitur Gesamtlehrgang oder Aufbaulehrgang unter der Nummer 145611 zugelassen.

Dauer 30 Monate
Kursbeginn jederzeit
Fernschüler 6 Teilnehmer auf fernstudi.net
  • Oliver Wrede
  • mala
  • G. Joerges
  • Madlen Löwenherz
  • Serpil A.
  • Jomana Barakat
Kosten 140 EUR monatlich
Mehr Infos: http://www.akademie-fuer-fernstudien.de

Zulassungsvoraussetzungen

Abiturientin
Abitur vom Küchentisch aus, mit der Hamburger Akademie (Foto: © 2mmedia/Fotolia)

Damit Sie das Abi nachmachen können, benötigen Sie für den Fernabitur Gesamtlehrgang wenigstens einen erfolgreichen Hauptschul- oder Berufsschulabschluss. Wenn Sie in einer weiterführenden allgemeinbildenden Schule in die zehnte Jahrgangsstufe versetzt wurden, reicht das ebenfalls. Sie benötigen grundsätzlich keine Vorkenntnisse in der englischen Sprache.

Sie sollten über einen CD-Player und einen Kassenrekorder verfügen, damit Sie Ihre Fernabi-Materialien im Fach Englisch und ggf. im Fach Französisch bearbeiten können.

Details

Sie wollen schon lange das Abi nachmachen? Dann können Sie dies bei der Hamburger Akademie jetzt endlich verwirklichen! Das Fernabi HAF können Sie bequem neben dem Beruf realisieren, denn Sie lernen immer dann, wenn es Ihnen am besten passt. Sie sind örtlich ungebunden und können Ihren Lernfortschritt individuell bestimmen. Starten Sie jetzt bei der Hamburger Akademie und erlangen Sie die Hochschulreife!

Gesamtlehrgang oder Aufbaulehrgang?

Ob Sie den den Gesamtlehrgang absolvieren, hängt davon ab, welchen Schulabschluss Sie bereits besitzen:

  • Haben Sie den Hauptschulabschluss, starten Sie mit dem Gesamtlehrgang durch.
  • Haben Sie einen Realschulabschluss, absolvieren Sie den verkürzten Aufbaulehrgang.

Fächer und Fächerwahl

Das Fächerangebot, aus dem Sie Ihre acht Prüfungsfächer wählen, ist sehr umfangreich:

  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Latein und Französisch
  • Naturwissenschaften: Mathematik, Physik, Biologie und Chemie
  • Gesellschaftswissenschaften: Politik und Wirtschaft, Religion, Erdkunde, Geschichte und Wirtschaftswissenschaften (nur mündlich möglich)
  • Sonstige: Kunst

Sie können zudem auf die Fächer Altgriechisch, Russisch, Italienisch, Spanisch und Musik zurückgreifen. Sie sollten diese Fächer allerdings nur dann nehmen, wenn Sie bereits sehr gute Vorkenntnisse haben, da hierfür kein Studienmaterial von der HAF gestellt werden kann.

In den schriftlichen Prüfungsfächern für die Hochschulreife müssen folgende Fächer enthalten sein:

  • Mathematik
  • Deutsch
  • Geschichte oder Politik und Wirtschaft
  • eine Fremdsprache oder eine Naturwissenschaft

Bezüglich Ihrer mündlichen Prüfungsfächer haben Sie folgende Wahlmöglichkeiten:

  • zwei Fächer zur freien Auswahl
  • zwei Fremdsprachen oder eine Fremdsprache und eine Naturwissenschaft

Zwei Ihrer schriftlichen Fächer werden als Leistungskurse geprüft. Dabei muss ein mathematisch-naturwissenschaftliches Fach oder eine Fremdsprache vertreten sein.

Die HAF ist Ihnen gerne behilflich und hat bereits einige erprobte Fächerkombinationen zur Auswahl:

  • Naturwissenschaftlicher Schwerpunkt mit Mathematik: Deutsch, Mathematik, Latein und Geschichte in der schriftlichen Prüfung; Biologie, Chemie, Englisch und Physik in der mündlichen Prüfung
  • Sprachlicher Schwerpunkt mit Französisch: Geschichte, Deutsch, Englisch und Mathematik in der schriftlichen Prüfung; Religion, Kunst, Französisch und Biologie in der mündlichen Prüfung
  • Sprachlicher Schwerpunkt mit Latein: Deutsch, Englisch, Mathematik und Politik und Wirtschaft in der schriftlichen Prüfung; Biologie, Erdkunde, Geschichte und Latein in der mündlichen Prüfung

Studienmaterialien

Für die FH-Reife HAF erhalten Sie etwa 160 bis 210 didaktisch sehr gut aufgebaute Studienhefte. Die genaue Anzahl hängt im Detail davon ab, für welche Prüfungsfächer Sie sich entscheiden werden und welchen Einstieg Sie gewählt haben. In der Oberstufe wählen Sie Ihre Leistungskurse für das Abitur, weshalb Sie dann in zwei Fächern zusätzliche Hefte erhalten. Es werden Ihnen zudem Sprach-CDs zur Verfügung gestellt, mit denen Sie die Aussprache Ihrer gewählten Fremdsprachen lernen und üben können. Sie erhalten stets Unterstützung durch Ihren Zugang zum SmartLearn-Campus, in dem Sie sich mit Ihren Mitstudenten austauschen können.

Betreuung

Während Sie Ihren Abitur Lehrgang absolvieren, stehen Ihnen die Ansprechpartner der HAF jederzeit gerne zur Verfügung. Ihren persönlichen Studienleiter können Sie natürlich auch bei fachlichen Fragen ansprechen. Sehr hilfreich bei der Hochschulreife HAF ist auch stets der Kontakt zu Ihren Mitstudenten. Diesen können Sie über die Onlineplattform SmartLearn problemlos herstellen.

Kursdauer

Wie lange der Kurs dauert, hängt von Einstieg ab:

  • Einstieg mit Hauptschulabschluss: 42 Monate
  • Einstieg mit Realschulabschluss: 30–36 Monate. 30 Monate dauert der Kurs, wenn Ihr Realschulabschluss nicht länger als 5 Jahre zurückliegt; haben Sie den Abschluss vor über 5 Jahren erworben, dauert der Kurs etwa 36 Monate.

Pro Woche sollten Sie einen Arbeitsaufwand von etwa 12 bis 15 Stunden einplanen. Sie können dies jedoch stets frei bestimmen und in Ihren normalen Alltag integrieren. Wenn in Ihrem Alltag mehr Zeit zur Verfügung steht, können Sie auch schneller voranschreiten und Ihre nächste Sendung an Unterrichtsmaterial vorzeitig bestellen.

Präsenzseminare

Es stehen insgesamt acht Präsenzseminare zur Verfügung. Sie sollen den Lernstoff vertiefen und Ihr Wissen festigen. Auch der Erfahrungsaustausch mit anderen Abiturienten spielt eine wichtige Rolle. Die Seminare werden auf freiwilliger Basis veranstaltet. Die Hamburger Akademie empfiehlt jedoch ausdrücklich, wenigstens die zwei Prüfungsvorbereitungsseminare zu besuchen, die jeweils getrennt auf die schriftliche und die mündliche Prüfung vorbereiten. Die Seminare werden im Seminarzentrum der HAF durchgeführt, das in der Nähe von Darmstadt angesiedelt ist.

Während der Prüfungsvorbereitungsseminare, in denen Sie sich auf das Ablegen der Hochschulreife ganz gezielt vorbereiten, wird auch eine Probeprüfung für das Abitur durchgeführt. Sie finden sich in einer realistischen Prüfungssituation wieder, wie Sie sie auch in der staatlichen Externenprüfung vorfinden werden. Sie müssen diese „Test Hochschulreife“ bestehen, um eine Empfehlung für die Zulassung zur staatlichen Prüfung zu erhalten.

Die Gebühren für die Prüfungsvorbereitungsseminare zur Erlangung der Hochschulreife HAF sind bereits in den Studiengebühren enthalten, damit wirklich jeder diese wichtige Gelegenheit nutzen kann.

Prüfungen

Wenn Sie bei der HAF das Abi nachholen, können Sie im Anschluss an die Prüfungsvorbereitung Ihre Prüfung in jedem Bundesland in Deutschland absolvieren. Es ist jedoch empfehlenswert, die Prüfung in Hamburg abzulegen, da die Hamburger Akademie all ihre Studienunterlagen auf den Hamburger Lehrplan abgestimmt hat.

Abschluss

Wenn Sie das Abi nachmachen, können Sie anschließend die staatliche Prüfung ablegen. Dadurch erlangen Sie die allgemeine FH-Reife, mit der Sie die Möglichkeit haben, an jeder beliebigen Universität zu studieren. Dieses Abitur ist gleichwertig mit dem ganz normalen Abitur, das Gymnasiasten am Ende ihrer Schulzeit erreichen.

Kosten

Das Fernstudium Abitur kostet bei der Hamburger Akademie insgesamt etwa 5.712 Euro. Wenn Sie sich für die Ratenzahlung entscheiden, sollten Sie sich auf einen monatlichen Aufwand von 140 Euro einstellen. Welche Zahlweise Sie nutzen möchten, können Sie beim Fernabi HAF frei entscheiden.

Die Teilnahme am Fernabitur kann von verschiedenen Stellen gefördert werden, wenn Sie die Voraussetzungen dafür erfüllen. Bestimmte Zielgruppen wie Studenten, Auszubildende oder Schwerbehinderte erhalten von der HAF einen Nachlass in Höhe von 10 Prozent auf ihre Studiengebühren. Von staatlicher Seite wird die Teilnahme am Fernabitur HAF durch die Abzugsmöglichkeit bei der Einkommensteuer gefördert. Weitere Förderungsmöglichkeiten bestehen bei Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit. Auch Schüler-BAföG können Sie ggf. beantragen.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Abitur Gesamtlehrgang oder Aufbaulehrgang? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Hamburger Akademie für Fernstudien oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Abitur Gesamtlehrgang oder Aufbaulehrgang (Abitur) mit.

Probemonat und Studienführer

studienfuehrer hafWenn Sie Ihr Abi nachholen möchten, aber noch nicht sicher sind, ob das Fernabi die richtige Wahl für Sie ist, können Sie die Studienunterlagen der Hamburger Akademie völlig risikofrei einen Monat lang gratis testen. Mehr Informationen erhalten Sie im HAF Studien-Wegweiser, den Sie bestellen können.

Jetzt Studienführer anfordern!

Dieser Eintrag wird vom Anbieter Hamburger Akademie für Fernstudien gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 08.05.2017.