Logo Staatlich geprüfter Übersetzer Englisch

Fernstudium Staatlich geprüfter Übersetzer Englisch

AKAD Weiterbildung, Ausbildung mit staatlichem Abschluss

Als Englisch-Übersetzer mit staatlichem Abschluss sind Sie qualifiziert für verbindliche Übersetzungen. Mit dem qualifizierten und anerkannten Abschluss „Staatlich geprüfter Übersetzer m/w – Englisch“ meistern Sie die Herausforderungen der internationalen Kommunikation souverän. Dieser Lehrgang bereitet Sie, auch nebenberuflich, Schritt für Schritt auf die staatliche Prüfung zum Übersetzer vor.

Auf einen Blick

Fernschule  AKAD Weiterbildung

AKAD ist seit Jahrzehnten führend im Bereich der beruflichen Weiterbildung im Fernstudium. AKAD Weiterbildung fokussiert sich als Bereich der AKAD Bildungsgesellschaft mbH auf das Thema Erwachsenenbildung. AKAD kooperiert eng mit Unternehmen, die es bei Maßnahmen zur betrieblichen Weiterbildung per Fernstudium unterstützt.

Fachrichtung Fremdsprachen, Übersetzer
Abschluss Staatlich geprüfter Übersetzer
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Staatlich geprüfter Übersetzer Englisch unter der Nummer 118295c zugelassen.

Dauer 24 Monate
Kursbeginn jederzeit
Kosten 214 EUR monatlich
Mehr Infos: https://www.akad.de

Zulassungsvoraussetzungen für die Ausbildung zum Dolmetscher

Staatlich geprüfte Dolmetscherin
Einzigartig: Das Fernstudium zur Übersetzerin oder zum Übersetzer mit AKAD Weiterbildung (Foto: © contrastwerkstatt/Fotolia)

Dieser Fernlehrgang setzt Englischkenntnisse auf dem Niveau C1 voraus. Sie können diese z. B. durch einen Eingangstest nachweisen. Sie sollten außerdem über sehr gute Deutsch-Kenntnisse verfügen. Ob Ihre Sprachkenntnisse ausreichen oder ob Sie diese vor dem Kurs auffrischen sollten, finden Sie mithilfe eines kostenloses Sprachtests heraus, den Sie über die AKAD-Website absoliveren können. 

Zum Ende des Kurses, wenn Sie alle Kursinhalte und Module durchgearbeitet haben, können Sie sich zur staatlichen Prüfung anmelden. Für die staatliche Abschlussprüfung gelten Voraussetzungen, die nach dem Bundesland, in dem Sie die Prüfung ablegen, unterschiedlich sind. In der Regel wird Folgendes vorausgesetzt:

  • Vollendung des 20. Lebensjahres (zum Zeitpunkt der Prüfungsanmeldung)
  • Berufserfahrung als Übersetzer/-in bzw. Dolmetscher/-in

Fernstudium zum Staatlich geprüften Übersetzer Englisch

Dieser Kurs richtet sich an Dolmetscher und Übersetzer sowie an alle, die als Übersetzer Englisch arbeiten und die geschütze Berufsbezeichnung Staatlich geschützter Übersetzer Englisch tragen möchten. Das AKAD-Kolleg ist derzeit der einzige Anbieter, der Ihnen die Möglichkeit bietet, sich auf die Prüfungen zum Staatlich geprüften Übersetzer per Fernstudium vorzubereiten.

Studieninhalte

Der Fernkurs des AKAD Kollegs vermittelt die Kompetenz, die erforderlich ist, um anspruchsvolle Texte sowohl schriftlich als auch mündlich aus dem Englischen ins Deutsche und umgekehrt zu übertragen. Studieninhalte im Einzelnen:

  • 1. Semester: Economics, Deutsche Sprache
  • 2. Semester: English for professional purposes C2, Deutschlandstudien, Studies of Anglo-Saxon countries
  • 3. Semester: Textanalyse und Textproduktion, Allgemeine Übersetzungslehre: Englisch – Deutsch, Übersetzen allgemeinsprachlicher Texte: Englisch – Deutsch
  • 4. Semester: Übersetzen von Wirtschaftstexten: Englisch - Deutsch, Verhandlungsdolmetschen und Stegreifübersetzen Englisch – Deutsch, Vorbereitung auf die Prüfung „Staatlich geprüfter/-e Übersetzer/-in Englisch

Seminare im Umfang von 78 Stunden an insgesamt 13 Tagen unterstützen das Fernstudium und bereiten auf die staatliche Abschlussprüfung vor. Die Seminare finden in Stuttgart statt.

Das Studienmaterial besteht aus insgesamt 36 Lerneinheiten sowie 2 Audio-CDs.

Studiendauer

Dieser Fernkurs ist als Fernstudium angelegt, den Sie neben dem Beruf und von zu Hause aus absolvieren können. Der Lehrgang dauert insgesamt 24 Monate. Der wöchentliche Lernaufwand liegt bei etwa 14 Stunden.

Studienabschluss und Prüfung

Der Lehrgang bereitet auf die staatliche Prüfung zum Staatlich geprüften Übersetzer Englisch vor. Nach Bestehen dieser Prüfung dürfen Sie sich Staatlich geprüfter Übersetzer Englisch nennen.

Die Prüfung legen Sie vor einem der zuständigen Prüfungsämter, etwa in Karlsruhe, ab. Die Prüfung besteht aus insgesamt 5 Klausuren und einer mündlichen Prüfung. Die Prüfungen finden je nach Prüfungsamt im Frühjahr, Sommer oder Herbst statt.

Studiengebühren

Für diesen Vorbereitungslehrgang fallen Studiengebühren von insgesamt 5136 EUR in. Diese können Sie auch in monatlichen Raten von 214 EUR begleichen. Die Prüfungsämter erheben zusätzliche Gebühren. Hinweise zur Studienfinanzierung gibt der Studienführer von AKAD Weiterbildung.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Staatlich geprüfter Übersetzer Englisch? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule AKAD Weiterbildung oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Staatlich geprüfter Übersetzer Englisch (Staatlich geprüfter Übersetzer) mit.

Sehr geehrte Damen und Herren,

muss man bereits Dolmetscherin oder Übersetzerin sein um am Fernstudium zum Staatlich geprüften Übersetzer in Englisch teil zu nehmen? Ich bin Amerikanerin und lebe und arbeite seit 1993 in Deutschland. Ich suche neue Perspektiven um mein Leben mit 3 Kleine Kindern zu koordinieren. Die Arbeit als Übersetzerin hat mich schon immer interessiert.
Vielleicht können Sie mir helfen den Start zu finden. Über ein Beratungsgespräch wurde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ursula Dietel

Wolf

Werte Frau Dietel,

nein, Sie müssen nicht zwangsläufig Erfahrungen als Dolmetscherin oder Übersetzerin haben, um am Fernkurs teilzunehmen. Da Sie Muttersprachlerin sind, dürfte der Eingangstest kein Problem sein.

Bitte wenden Sie sich an AKAD direkt (Kontaktdaten finden Sie auf der AKAD-Website) für weiterführende Informationen.

Mit freundlichem Gruß

Hallo,
zur Zeit mache ich eine Ausbildung als kaufmännische Assistentin in Fachrichtung Fremdsprachen an der Staatlichen Fremdsprachenschule Hamburg. Mein derzeitiger Durchschnitt ist 1,3. Deutsch, Englisch und Spanisch sind meine Muttersprachen.
Nach abgeschlossener Ausbildung möchte ich den o.g. Lehrgang berufsbegleitend belegen. Zu diesem Zeitpunkt werde ich aber erst 19 Jahre alt sein. Zum Prüfungszeitpunkt wäre ich 21 Jahre alt. Besteht die Möglichkeit einer Ausnahmereglung, sodass ich bereits mit 19 das Studium aufnehmen kann?

Vielen Dank im Voraus
Kendra Caspari

Wolf

Ich denke ja, bitte erfragen Sie das direkt bei der Studienberatung des Anbieter dieses Kurses, AKAD Weiterbildung.

Ich bin Kanadierin und meine Muttersprache ist englisch. Ich lebe allerdings seit vielen Jahren in Deutschland, wo ich auch mein Biologie Studium (hauptsächlich auf deutsch) absolviert habe. Nun nach einer längeren Mutterschaftspause, in der ich immer wieder nebenbei als wissenschaftliche Übersetzterin gearbeitet habe, möchte ich eine Qualifikation dafür erlangen, damit ich mich künftig berüflich darauf konzentrieren kann. Könnte ich prinzipiel sinnvoll in diesem Kurs teilnehmen? Bieten Sie eine wissenschaftliche/medizinische Spezialisierung an?

Wolf

Ja, Sie können am Kurs teilnehmen, nachdem Sie Ihre Kenntnisse durch einen Eingangstest nachgewiesen haben. Eine Spezialisierung wird nicht angeboten.

Hallo!
Ich habe ein abgeschlossenes Lehramtsstudium für Grund-, Haupt- & Realschule u.a. in Englisch. Nach dem Referendariat habe ich 5,5 Jahre im Schuldienst Englisch unterrichtet. Reicht das als Zugangsvoraussetzung sowohl für das Fernstudium als auch für die Prüfung zur "Staatlich geprüften Übersetzerin"?

Wolf

Über die Website des AKAD-Kollegs können Sie Ihre Englischkenntnisse nachweisen, um zum Kurs zugelassen zu werden.
Ob das für die Zulassung zur Prüfung reicht, sollten Sie in einem zuständigen Prüfungsamt erfragen. Unvorbereitet werden Sie die Prüfung aber wahrscheinlich nicht bestehen.

Ich habe ein abgeschlossenes Anglistik/Amerikanistik-Studium der Uni Hamburg (1.Staatsexamen), habe lange in Kanada und Groß Britannien gelebt und auch gelegentlich freiberuflich Übersetzungen angefertigt. Kann ich mir mein Studium etc. anrechnen lassen und dadurch die Übersetzer-Ausbildung verkürzen?

Wolf

Zur Prüfung werden Sie zugelassen, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise nachweisen können, dass Sie Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben haben, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.
Ich denke, dass Sie die volle Kurszeit von 24 Monaten benötigen, um die Prüfungen zu bestehen, bzw. können Sie sich zur Prüfung anmelden, sobald Sie alle Module des Kurses durchgearbeitet und bestanden haben.

Hallo,
Ich komme aus England und wohne seit zwei Jahre in Deutschland, ich mache gerade eine Ausbildung zum Industriekauffrau aber interessiere mich sehr für das Beruf Übersetzerin. Ich spreche natürlich perfekt Englisch und in die drei Jahre kann ich stolz sagen auch fast Perfektes Deutsch. Ich habe aus England ziemlich gute Abschlüsse und wenn ich meine Ausbildung abgeschlossen werde ich sehr gern ein Fernstudium machen... Was meinen Sie? Werde ich Probleme haben?

Wolf

Ich denke nicht, wenn Sie mit dem Kurs Ihr Deutsch gleichzeitig perfektionieren. Genauere Infos hierzu wird Ihnen die Studienberatung des AKAD-Kollegs geben.

Ich habe mal eine Frage und zwar möchte ich gerne zwei Fernlehrgänge gleichzeitig belegen (Spanisch und Englisch). Ist das möglich?

Wolf

Ich habe mal eine Frage und zwar möchte ich gerne zwei Fernlehrgänge gleichzeitig belegen (Spanisch und Englisch). Ist das möglich?

Ja, aber ich empfehle Ihnen, sich erst einmal auf eine Sache zu konzentrieren und diese so gut wie möglich zu machen.

Hallo.

Ich interessiere mich sehr für die Fortbildung zum geprüften Übersetzer.
Mit welchen Zertifikaten kann ich die geforderten Englischkenntnisse (GER C1) nachweisen?

Vielen Dank

Wolf

Die Englischkenntnisse weisen Sie über einen Eingangstest nach, den Sie kostenlos über die Website des AKAD-Kollegs absolvieren können.

Hallo,

ist das Programm auch für Englisch muttersprachlicher mit guten Deutsch Kenntnisse geeignet?

Wolf

Sie sollten sehr gute bis perfekte Deutschkenntnisse haben, wenn Sie als Dolmetscher Englisch – Deutsch arbeiten wollen. Ihre Deutschkenntnisse können Sie sich direkt beim Anbieter dieses Fernkurses, AKAD Weiterbildung, einstufen lassen.

Ich habe 2004 die Realschule mit der Mittleren Reife verlassen. Seitdem hatte ich selten die Gelegenheit Englisch zu sprechen bzw. zu schreiben.
Nun frage ich mich, ob das "Schul-Englisch" ausreicht, um ein Fernstudium zu beginnen.
Vielen Dank für Ihre Antwort

Wolf

Das Englisch sollte mindestens auf Niveau C1 sein. C1 heißt:
Eventuell frischen Sie Ihr Englisch mit einem Kurs auf Niveau C1 vorher wieder auf.

Hallo

Eine Frage bitte: Wird man nach Abschluss des Lehrgangs "Staatlich geprüfter Übersetzer" denn auch zur Prüfung zum Staatlich geprüften Übersetzer zugelassen, auch wenn man keine Praxis-Erfahrung als Übersetzer und eben kein Universitätsstudium zum Übersetzer vorweisen kann?

Ich möchte ungern den Fernkurs machen um dann herauszufinden, dass ich zur Prüfung gar nicht antreten darf ...

Besten Dank!
Sina

Wolf

Eine Frage bitte: Wird man nach Abschluss des Lehrgangs "Staatlich geprüfter Übersetzer" denn auch zur Prüfung zum Staatlich geprüften Übersetzer zugelassen, auch wenn man keine Praxis-Erfahrung als Übersetzer und eben kein Universitätsstudium zum Übersetzer vorweisen kann?

Zur Prüfung zugelassen werden Sie, wenn sie die formalen Zulassungsbedingungen für die Prüfung erfüllen. Wenden Sie sich am besten direk an den Anbieter AKAD, dort prüft man mit Ihnen gemeinsam, ob Sie bis Prüfungsantritt die Voraussetzungen erfüllen können. Viel Spaß beim Fernstudium zur Staatlich geprüften Übersetzerin :)

Ich habe 2004 die Realschule mit der Mittleren Reife verlassen. Seitdem hatte ich selten die Gelegenheit Englisch zu sprechen bzw. zu schreiben.
Nun frage ich mich, ob das "Schul-Englisch" ausreicht, um ein Fernstudium zu beginnen.
Meine persönliche Meinung: Nein, es reicht nicht aus. Sollte Ihrerseits aber ein großes Interesse an der Weiterbildung zum Staatlich geprüften Übersetzer bestehen, können Sie sicher einige Kenntnisse nachholen, bevor Sie mit diesem Kurs beginnen. Die AKAD Privat-Hochschulen und auch andere Fernschulen bieten auch Ferkurse an, die Sie zur Nachhilfe vor dem Beginn der Weiterbildung absolvieren können.
Beispiele:


Bitte wenden Sie sich bei weitere Fragen und für einen Einstufungstest direkt an den Anbieter AKAD Kolleg. Auch Ihnen viel Spaß beim Fernstudium zum Übersetzer :)

Ich bin Deutsche und habe ein (nicht sprachliches) Studium abgeschlossen. Ich wohne seit 2 Jahren in England und uebersetze nebenberuflich fuer meine Universitaet Internetseiten mit umweltpolitisch relevantem Inhalt.
Ist es moeglich den Lehrgang zu belegen, obwohl ich kein sprachwissenschaftliches Studium absolviert habe?

Vielen Dank!

Wolf

Hallo Anna,

ein akademisches Studium wird nicht vorausgesetzt. Sie müssen nur sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache nachweisen. Erfüllen Sie die weiteren Voraussetzungen (mittlere Reife etc.), können Sie den Fernlehrgang zum Staatlich geprüften Übersetzer in Englisch problemlos belegen.
Der Studienführer informiert Sie umfassend zur Übersetzer-Ausbildung mit AKAD.

Weitere Infos zum Dolmetscher-Fernstudium

Risikolos studieren und weiterbilden mit AKAD: 

  • Nutzen Sie den Testmonat, um herauszufinden, ob Ihnen der Übersetzer-Lehrgang mit AKAD liegt. Sind Sie nicht zufrieden mit den Studienmaterialien, können Sie innerhalb der vierwöchigen Widerrufsfrist ohne weitere Verpflichtungen und ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurücktreten.
  • Nur bei AKAD gibt es eine Geld-zurück-Garantie. Sie erhalten sämtliche Studiengebühren zurück, wenn Sie alle Kompetenznachweise innerhalb Ihres AKAD-Lehrgangs erfolgreich bearbeitet haben, an allen angebotenen Präsenz- und Online-Seminaren teilgenommen haben und trotz der Teilnahme an allen möglichen Wiederholungsprüfungen bei den externen Prüfungsstellen Ihren Abschluss nicht erreicht haben.

 Fordern Sie den AKAD-Studienführer an … 

Dieser Eintrag wird vom Anbieter AKAD Weiterbildung gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 11.08.2017.

Ähnliche Fernkurse