Logo Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent IHK Englisch

Fernstudium Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent IHK Englisch

Studiengemeinschaft Darmstadt, Ausbildung mit IHK-Abschluss

In internationalen Firmen arbeiten: Dieser SGD-Kurs bildet Sie zum Fremdsprachenkorrespondenten für die Handelssprache Englisch aus. Schritt für Schritt werden Ihnen Handelskorrespondenz sowie die Grundlagen der britischen und US-amerikanischen Betriebswirtschaftslehre vermittelt. Zum Schluss legen Sie die IHK-Prüfung „Geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent/in“ am Prüfungsort Ihrer Wahl ab.

Auf einen Blick

Fernschule  Studiengemeinschaft Darmstadt

Die SGD besteht seit 1948 und ist eine der größten deutschen Fernschulen mit einem Angebot von über 200 Fernkursen aller Fachrichtungen und einer Bestehensquote von über 90 % bei ihren Teilnehmern. Für ihre innovative Lernmethoden wurde die Studiengemeinschaft vielfach ausgezeichnet.

Fachrichtung Fremdsprachen, Übersetzer
Abschluss IHK-Abschluss
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent IHK Englisch unter der Nummer 305602 zugelassen.

Dauer 15 Monate
Kursbeginn jederzeit
Bildungsgutschein  BildungsgutscheinArbeitslos? Die Umschulung Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent IHK Englisch kann mittels Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit zu 100 % gefördert werden und ist nach AZWV zertifziert!
Kosten 133 EUR monatlich
Mehr Infos: http://www.sgd.de
Fremdsprachenkorrespondenten bei der Arbeit
Branchenübergreifend und leicht verständlich zum Fremdsprachenkorrespondenten mit der SGD (Foto: © Robert Kneschke/Fotolia)

Zulassungsvoraussetzungen

Vorausgesetzt für die Zulassung zum SGD-Kurs werden gute Englischkenntnisse auf dem Niveau eines mittleren Schulabschlusses und kaufmännische Grundkenntnisse. Reichen Ihre Englischkenntnisse nicht aus? Kein Problem, vor Antritt dieses Lehrgangs können Sie diese auch mit einem SGD-Fernkurs wieder auffrischen, etwa mit dem Kurs Englisch für Fortgeschrittene.

Für die Zulassung zur IHK-Prüfung am Ende des Lehrgangs gelten diese Voraussetzungen:

  1. Sie brauchen den Nachweis wirtschaftsbezogener fremdsprachlicher Kenntnisse. Der erfolgreich absolvierte SGD-Lehrgang sowie das SGD-Abschlusszeugnis ist ein solcher Nachweis.
  2. Außerdem benötigen Sie den Nachweis schreibtechnischer Fertigkeiten. Dieser Nachweis erfolgt in der Regel durch eine Teilnahmebestätigung über entsprechende Qualifizierungsmaßnahmen oder eine vergleichbare öffentlich-rechtliche Prüfung.
  3. Je nach Bundesland brauchen Sie eventuell auch eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Berufspraxis. Bitte erkundigen Sie sich bei der IHK, an der Sie die Prüfung ablegen möchten, was für Sie gilt.

Was machen Fremdsprachenkorrespondenten?

Die Aufgaben eines Fremsprachenkorrespondenten bzw. einer Fremsprachenkorrespondentin liegen an der Schnittschnelle des kaufmännischen Bereichs und einer Fremdsprache. Fremsprachenkorrespondenten führen Schriftverkehr, übersetzen Texte (insbesondere Wirtschaftstexte) und arbeiten als Dolmetscher in Verhandlungen. Im Prinzip sind Fremsprachenkorrespondenten Bürokaufmänner bzw. -frauen mit Arbeitsschwerpunkt Geschäftskorrespondenz.

An wen richtet sich dieser Fernkurs?

Dieser Kurs richtet sich an alle Sprach- und Kommunikationsbegabten,

  • die über kaufmännische Berufspraxis verfügen und ihr Aufgabengebiet erweitern wollen,
  • die sich umschulen, weiterbilden oder ausbilden wollen,
  • die bereits als Fremdsprachenkorrespondenten arbeiten, aber noch keinen Abschluss haben,
  • die in einem Unternehmen arbeiten möchten, das international agiert.

Warum IHK-Abschluss?

Der Titel Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent ist in Deutschland ein öffentlich-rechtlich anerkannter Weiterbildungsabschluss gemäß Berufsbildungsgesetz. Geregelt wird diese Weiterbildung in der FremdSprPrV (Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent/Geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin). Geprüft wird vor dem Prüfungsausschuss einer Industrie- und Handelskammer. Das stellt die hohe Qualität dieser Weiterbildung bzw. Umschulung sicher und sorgt dafür, dass der Abschluss unter Arbeitgebern bekannt und beliebt ist.

Kursinhalte und Ablauf

Studienmaterialien des Fernstudiums Studienmaterialien der Studiengemeinschaft Darmstadt

Dieser Kurs ist als Fernstudium konzipiert. Fernstudium heißt: Sie bekommen sämtliche Studienmaterialien regelmäßig per Post nach Hause zugeschickt. Sie arbeiten sämtliche Materialien im Selbststudium durch und bearbeiten auch Einsendeaufgaben, die von Ihren Fernlehrer korrigiert werden. Falls Sie Fragen zum Lernstoff haben, können Sie sich jederzeit an ihren Fernlehrer oder an die Studienberatung der SGD wenden, per E-Mail oder telefonisch.

Zu Beginn des Fernkurses frischen Sie Ihre Englisch-Kenntnisse auf. Audio-CDs helfen Ihnen dabei, eine perfekte Aussprache zu gewinnen.

Ein Schwerpunkt der mündlichen IHK-Prüfung ist das Geschäftstelefonat. Deshalb üben Sie mit Ihrem SGD-Fernlehrer das Telefonat persönlich und direkt am Telefon. So gewinnen Sie rasch Routine in mehrsprachigen geschäftlichen Telefonaten und sind optimal auf die IHK-Prüfungssituation vorbereitet.

Ihr Lernstoff im Einzelnen:

  • Allgemeinsprachlicher Teil: Hörverständnisübungen, Aktivierung des mündlichen und schriftlichen Sprachgebrauchs, Vokabel- und Grammatikübungen.
  • Handelsenglisch: Types of Business Organisations, The Layout of Business Letters, Enquiry, Offers, Order, Packing, Complaint, Invoicing, Transportation, Insurance, Banking, Agencies, Personal.
  • Betriebs- und Handelslehre UK/USA: Transportation – Contracts – Business Organisations – Marketing – Money market.
  • Technik des Übersetzens: Einführung in Sprache und Übersetzung – Übersetzungsprinzipien.
  • Vorbereitung auf die verschiedenen Testteile der IHK-Prüfung.

Der gesamte Lehrgang dauert 15 Monate. Dauert Ihnen das zu lange? Sie können bei Bedarf auch schneller vorgehen. Wenn Sie möchten, können Sie sich auch länger Zeit lassen und werden so insgesamt bis zu 24 Monate lang ohne Zusatzkosten von der Studiengemeinschaft betreut.

Fremdsprachenkorrespondent werden: Auch mit Bildungsgutschein

Sie sind arbeitssuchend und möchten sich umschulen? Dieser Kurs zum Fremdsprachenkorrespondenten Englisch ist nach AZAV zertifiziert und durch Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit vollständig förderungsfähig. Das heißt, dass das Jobcenter die gesamten Kursgebühren übernehmen kann und ihnen somit die Umschulung erleichtert. Fordern Sie am besten den Studienführer der Studiengemeinschaft Darmstadt an und sprechen Sie mit Ihrem Sachbearbeiter über Ihren Wunsch, Fremdsprachenkorrespondent Englisch zu werden. Mehr Infos finden Sie auf der Website der SGD.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent IHK Englisch? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent IHK Englisch (IHK-Abschluss) mit.

Sehr geehrte Damen und Herren,



ich arbeite bereits seit mehreren Jahren als Sekretärin und möchte mich nun die Qualifikation zur Fremdsprachenkorrespondentin erwerben. Ich tippe sehr schnell und sicher am PC, Allerdings habe ich nie einen Lehrgang im Maschinenschreiben erworben. Kann ich trotzdem am Kurs teilnehmen?



Mit freundlichem Gruß

Silvia

fernstudi.net

Hallo Silvia,

die Studiengemeinschaft Darmstadt bietet auch einen Fernlehrgang Maschinenschreiben am PC, der allerdings etwa 9 Monate dauert und sich eher an Anfänger richtet. Unser Tipp: Fragen Sie mal bei einer VHS in Ihrer Nähe, ob entsprechende Lehrgänge angeboten werden und ob Sie verkürzen können. Sie können auch bei der IHK in Ihrer Nähe nachfragen, welche Möglichkeiten es gibt, den Nachweis zu erbringen, wenn Sie bereits sicher sind im Umgang mit der Tastatur.

Wie viel würde die Ausbildung insgesamt kosten? Wie lange würde die Ausbildung dauern? und kann man auch die Fachhochschulreife danach erwerben, also die Ausbildung und den Abschluss? Ist es auch empfehlenswert die Ausbildung durch einem Fernstudium zu machen?

fernstudi.net

Hallo Aischa,
der Lehrgang kostet insgesamt 1995,– Euro (zahlbar auch in 15 monatlichen Raten à 133,– Euro). Insgesamt dauert der Lehrgang bis zur IHK-Prüfung 15 Monate, wobei Sie das Tempo selbst bestimmen können, Sie können also auch auch schneller vorgehen oder sich mehr als 15 Monate Zeit lassen.
Mit der FH-Reife schließt der Lehrgang allerdings nicht ab. Sie können aber unter Umständen auch ohne Abitur bzw. Fachabitur zum Studium an einer FH-zugelassen werden. I.d.R. weisen Sie dafür eine abgeschlossene Ausbildung und mehrere Jahre Berufserfahrung nach.
Dieser Lehrgang ist ein Fernkurs, Sie bereiten sich mittels Studienmaterialien der SGD auf die IHK-Prüfung zum Fremdsprachenkorrespondenten bzw. zur Fremdsprachenkorrespondentin vor. Ob die Methode des Fernunterrichts für Sie geeignet ist, hängt von mehreren Faktoren ab, z.B.:
- Wie gut Sie darin sind, selbstständig zu lernen, also auch viel zu lesen und Aufgaben zu lösen.
- Wie gut Sie sich motivieren können, regelmäßig und über einen längeren Zeitraum zu lernen.
- Wie viel Zeit Sie neben einem Beruf haben, den Sie evtl. ausüben, um sich auf die Prüfung vorzubereiten.
Darüber hinaus ist für speziell diesen Lehrgang sicher auch wichtig, dass Sie eine Affinität zum Sprachenlernen haben. Z.B. dass Sie Englisch fließend schreiben und sprechen wollen oder es lernen wollen. Dass Sie Vokabeln pauken können. Oder dass die Grammatik einer Sprache Sie interessiert.

Ähnliche Fernkurse