Fernstudium Staatlich geprüfter Betriebswirt Logistik

Studiengemeinschaft Darmstadt, Fortbildung mit staatlichem Abschluss

Neben grundlegenden BWL-Kenntnissen macht er dieser SGD-Fernlehrgang Sie mit Planung, Steuerung, Optimierung und Durchführung von Güter- und Personenströmen vertraut.Der Abschluss „Staatlich geprüfter Betriebswirt mit dem Schwerpunkt Logistik“ eröffnet Ihnen ein breites Spektrum an Karrieremöglichkeiten in Unternehmen aus den Bereichen Spedition, Transport, Verkehrsbetrieb, Handel und Industrie.

Auf einen Blick

Fernschule  Studiengemeinschaft Darmstadt

Die sgd besteht seit 1948 und ist eine der größten deutschen Fernschulen mit einem Angebot von über 200 Fernkursen aller Fachrichtungen und einer Bestehensquote von über 90 % bei ihren Teilnehmern. Für ihre innovative Lernmethoden wurde die Studiengemeinschaft vielfach ausgezeichnet.

Kursort  Pfungstadt, Hessen
Fachrichtung Wirtschaft & Beruf, Logistik
Abschluss Betriebswirt
Kursinhalte 

Deutsch/Kommunikation, Wirtschaftsenglisch, Politik, Mathematik/Naturwissenschaften, Mitarbeiterführung/Berufs- und Arbeitspädagogik, Betriebs- und Volkswirtschaftslehre mit Arbeits- und Sozialrecht, Rechnungswesen/Controlling, Wirtschaftsinformatik, Betriebsorganisation, Statistik, Projektmanagement

ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Staatlich geprüfter Betriebswirt Logistik unter der Nummer 143310 zugelassen.

Dauer 36 Monate
Lernaufwand  15 Stunden wöchentlich
Kursbeginn jederzeit
Kosten 152 EUR monatlich
Mehr Infos: http://www.sgd.de

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Staatlich geprüfter Betriebswirt Logistik? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Studiengemeinschaft Darmstadt oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Staatlich geprüfter Betriebswirt Logistik (Betriebswirt) mit.

Caglar

habe gehört das man den betriebswirt lagerlogistik auch in 1 jahr machen kann?

Hallo,
dieser Fernlehrgang, der Sie auf die staatlichen Prüfungen zum Betriebswirt vorbereitet, dauert insgesamt 36 Monate, bei einem durchschnittlichen wöchentlichen Lernaufwand von 15 Stunden. Wenn Sie Vorkenntnisse mitbringen, können Sie den Lehrgang sicher etwas verkürzen (oder sich länger Zeit lassen), dass Sie das innerhalb von einem Jahr schaffen, halte ich allerdings nicht für realistisch. 2 Jahre sind da schon realistischer (siehe auch die Rezension einen ähnlichen Kurses unter Staatlich geprüfter Betriebswirt, ILS). Ich denke, dass Sie nach den ersten paar Monaten nach dem Start dieses Lehrgangs selbst ganz gut einschätzen können, wie lange Sie brauchen werden.