Inhalt:

  • 0:51 Layout-Varianten von Zitaten
  • 5:53 Zitate in unterschiedlichen Sprachen
  • 11:23 Zitate in Zitaten
  • 12:28 Quellenangaben

Wichtig:

  • Ich rate euch zu einem möglichst einfachen Zitate-Layout: Schriftgröße 12, Zeilenabstand 1,5, Abstand vor 9, Abstand nach 9, Einzug links 1 cm, nicht kursiv.
  • Zitate stehen immer in Anführungszeichen. Je nach Sprache des Zitats sollten die sprachspezifischen Anführungszeichen verwendet werden.
  • Damit Word die korrekten Anführungszeichen ersetzt, sollte für das Zitat immer die korrekte Sprache über die Spracheinstellungen festgelegt werden.
  • Wem die je Sprache unterschiedlichen Anführungszeichen zu viel Typografie-Feinarbeit sind, der sollte einfach darauf achten, dass wenigstens die korrekten deutschen Gänsefüßchen verwendet werden (also „…“ statt "…").
  • Zitate bzw. Gänsefüßchen innerhalb von Zitaten werden immer einfach gesetzt, also ,…‘ (nicht '…').
  • Anführungszeichen bitte nur für Zitate verwenden. Wer ein Wort hervorheben möchte, setze es kursiv.

Wer ganz professionell arbeitet, der schaltet die automatischen Ersetzungen von Word aus und gibt Anführungszeichen immer händisch mithilfe der Tastenkombis ein.

Fragen und Antworten

Dein Kommentar?
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Schreibe den ersten Kommentar.