Fernstudium und Beruf

Beim Studium an der OU ist es noch nicht möglich, Bafög zu beziehen. Ganz im Gegenteil zu Studenten der FernUni Hagen. Die Behörden wollen kein Studium an einer Universität finanzieren, an die jeder oder jede einfach hingehen kann.

Wie funktioniert Arbeit und Studium?

Ich für meinen Teil kann mir meine Arbeit einteilen, wann und wieviel ich was mache. Dagegen kenn ich aber auch die Situation, wenn man abhängig beschäftigt ist. Was sind also die Kriterien, nach denen man einschätzen kann, ob ein Fernstudium das Richtige ist?

Als Erstes würde ich sagen, ist es die Energie nach dem Arbeitstag. Ist man noch fit und traut sich ein paar Stunden Konzentration zu? Wer schon abgeschlagen nach Feierabend auf seiner Couch einschläft, dem rate ich eher von einem Fernstudium ab.

Ein finanzielles Polster fühlt sich auch sehr gut an und gibt die Sicherheit, keine Einbrüche im Studienverlauf hinnehmen zu müssen.

Da ich persönlich selbständig von zu Hause aus arbeite, kann ich mir Arbeit und Studium einteilen, wie ich möchte. Bei einem Angestelltenverhältnis unterliegt man plötzlichen Überstunden, Stress wegen Vorgaben und vielleicht auch durch das Arbeitsumfeld. So kommt man mal nach Hause und braucht Entspannung anstatt Anstrengung. Schwierige Situation, wenn das öfter vorkommt und der nächste Abgabetermin schon übermorgen ist.

Anders herum muss ich aber aufpassen, dass ich nicht zu viel mach, mir auch Pausen gönne und abschalten kann. Einen Arbeitstag zu absolvieren und anschließend gleich fürs Studium weiter zu lesen geht auf Dauer sicherlich nicht gut.

Wichtig war für mich immer darauf zu achten, wann es für mich anstrengend wird. Dies ist ein deutliches Zeichen für Ermüdung und höchste Zeit, eine Pause zu machen. Regelmäßige Pausen sind wichtig, um dauerhaft fit zu bleiben. Ein Marathonläufer spurtet auch nicht los, sondern teilt seine Kraft ein.

Ich denke, neben den ganzen organisatorischen Dingen wie Finanzen und Zeit ist die eigene Konzentration das wichtigste bei dem Unterfangen. Hier sollte man sich vorher gut überlegen, wie man dies bewältigt.

Fernstudium Selbstorganisation

 veröffentlicht vor 9 Jahren (aktualisiert vor 3 Monaten)

Diskussion

Interessante Beiträge