Anonymer Benutzer
  Sonntag, 10. Juli 2022
  1 Antworten
  427
Guten Abend,
Ein kurzes Wort zu mir.
Ich bin 29 Jahre alt, gerade frisch gebackene zwei Fach Mama, momentan Hausfrau in Elternzeit.
Ausgebildete PTA und seit 2020 schon zu Hause für mein erstes Kind.
Unglücklich über den Berufsstand "nur" eine PTA zu sein wünsche ich mir das ich etwas studieren kann.
Während meiner Beruflichen Laufbahn bin ich schon in der öffentlichen Apotheke, im Backoffice und im Krankenhaus Bereich der Apotheke tätig gewesen.
Dazu habe ich noch einige Jahre im Steril Labor gearbeitet.
Die nächsten 30 Jahre am Tresen zu stehen und Tabletten abzugeben ist nicht das was ich mir vorstellen kann und möchte.
Was für Möglichkeiten habe ich um zu studieren? Ich habe kein Abitur.
Welche Richtung kann ich einschlagen welche Studiengänge können für mich in Frage kommen?
Ein großes Thema ist auch das finanzielle, da ich keine Einnahmen haben aufgrund der Elternzeit, bis auf das bisschen Elterngeld.
Gesundheitsmanagment steht auf meinem Zettel aber ist es das richtige? Was gibt es noch?
Viele Fragen um das richtige für mich zu finden.
Vielleicht können Sie mir weiter helfen!

Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Vanessa
  Abonnieren
vor etwa 6 Monaten
·
#2255
Hallo,
es ist super schwer, dir hier konkrete Empfehlungen zu geben, ohne zu wissen, wo du dich genau hinentwickeln möchtest beruflich.

Grundsätzlich kannst du mit deiner PTA-Ausbildung + Berufserfahrung an den meisten Hochschulen studieren, an den Fachhochschulen idR das, was du möchtest.

Gesundheitsmanagement scheint zumindest zu deinem Beruf zu passen, die Frage ist wie geschrieben: Wo möchtest du damit hin? Was möchtest du "managen"? Ein Fernstudium in Gesundheitsmanagement wird außerdem etwas teuer sein, weil es da keine (uns bekannten) Studiengänge an staatlichen Hochschulen gibt.

Eine Übersicht über Studiengänge findest du hier: Fernstudium Gesundheitsmanagement: 20 Top-Studiengänge im Vergleich

Schau dich doch am besten einmal hier um: Alle Studiengänge im Bereich Gesundheit & Soziales. Das hilft dir vielleicht weiter, um erst einmal die grundsätzliche Richtung zu bestimmen.
Noch keine Antworte.
Schreibe du die erste Antwort!
Deine Antwort
Captcha
Um diese Seite vor unbefugten Zugriffen zu schützen bitten wir Dich den Captcha Code einzugeben.

Andere interessante Fragen

Word: Abbildungen werden nicht automatisch nummeriert!

Hallo! Erstmal ein großes Lob an den Ersteller! Finde die Vorlage super (und auch dass sie gratis ist!) Bis jetzt hat alles super funktioniert,…

Wissenschaftliche Arbeiten verfassen

Für alle, die Schwierigkeiten damit haben, wissenschaftliche Texte zu verfassen, Seminararbeiten etwa, oder Diplomarbeiten, Masterarbeiten etc., habe …

Wo kann ich Maschinenbau ohne Abi im Fernstudium studieren?

Hallo Ich möchte sehr gerne dringend ein Fernstudium in Maschinenbau beginnen und habe dies bezüglich ein paar fragen zur Zulassung Ich habe se…