Mittwoch, 05. Januar 2011
  3 Antworten
  6.5K
Ich möchte berufsbegleitend Soziale Arbeit nach § 11 des Berliner Hochschulgesetzes also ohne Abitur studieren. Hierzu muss ich ein zweiseitiges Statement zu meiner Motivation schreiben. Es gibt aber keine Vorgabe hierzu. Weiss jemand, wie eine sinnvolle Struktur aussieht?
  Abonnieren
vor etwa 11 Jahren
·
#1028
Hallo Jürgen,

willkommen erst einmal auf fernstudi.net :)

Ich musste so etwas noch nie schreiben, aber ich würde folgendermaßen rangehen:

1. Ziel des Textes festlegen
Das Ziel ist es ja im Prinzip, den Leser davon zu überzeugen, dass du absolut passend für diesen Studiengang bist.

2. Adressaten festlegen
Stell dir vor, wer den Text lesen wird. Wahrscheinlich ein Akademiker, ein oder mehrere Profs möglicherweise? Entsprechend kannst du die Sprache dann etwas angleichen.

3. Gründe sammeln
Mach dir eine Liste mit deinen "Motivatoren", ein bisschen Brainstorming zum Thema etc.

4. Gliederung festlegen
Nur für dich im Kopf, im Text brauchst du dann sicher keine Gliederungspunkte oder Zwischenüberschriften. Ich würde evtl. in etwa so gliedern:

  • Was habe ich bisher gemacht, das mich zum Studium befähigt.

  • Warum genau dieser Studiengang?

  • Warum bin ich geeignet dafür? Was sind meine positiven Eigenschaften, die mir gerade für dieses Studium nützlich sind? Was habe ich bereits für fachliche Kenntnisse?

  • Wie werde ich das Studium organisieren bzw. "durchziehen".

  • Was werde ich mit einem Abschluss anstellen.



5. Gliederung abarbeiten bzw. Text schreiben
Dabei Regeln für eine gute Lesbarkeit beachten. 100 % korrekte Rechtschreibung, guter Stil, gutes Maß an Absätzen etc.

6. Text ein, zwei Tage liegenlassen und dann überarbeiten.

Der Text sollte wirklich 1A sein und zeigen, dass dir das Studium wirklich wichtig ist. Denn wenn man da schon einen "hingeschlampten" Text einreicht, kann es mit der Motivation ja nicht so weit her sein.

Ein paar Beispiele habe ich auf die Schnelle hier gefunden: http://www.motivationsschreiben.de/download.php

Noch ein Tipp: Du kannst dir dann, wenn dein Text steht, im Schreibforum hier auf fernstudi.net Feedback holen. Dort kannst du den Text auch so posten, dass er nur für Mitglieder zu lesen ist, dazu einfach [hide ]blabla[ /hide] (ohne die Leerzeichen) um den Text.
vor etwa 11 Jahren
·
#1029
Wow -vielen Dank Christian. Tolle Antwort, tolle Tips. Habe mir schon ne kleine Struktur zusammengestrickt, kann aber Deine Anregungen wunderbar einbauen. Habe ja auch nicht mehr viel Zeit. Am 15. ist Anmeldeschluss. Da heisst es, in die Hände spucken !!!
vor etwa 11 Jahren
·
#1030
hey,

ich fand die struktur für mich ganz gut um meine gedanken zu ordnen:
http://www.euro-fh.de/shared/datei_download.php?uid=b3909451daf70e3f8041df0cb33e6809

good luck!
Noch keine Antworte.
Schreibe du die erste Antwort!
Deine Antwort

Andere interessante Fragen

Fernstudium Pschologischer Berater/Personal Coach oder Heilpraktiker Psychothera…

Sie möchten sich im Bereich Psychologie weiterbilden und ggf. als freiberuflicher Coach bzw. Heilpraktiker arbeiten? Dann kann ein Fernlehrgang zum Pe…

Fernstudium Maschinenbau Bachelor, Master oder Diplom - wo ist es möglich?

Qualifzierte Maschinenbauer sind, ebenso wie etwa Informatiker, gefragt und werden gut bezahlt. Das theoretische Wissen Maschinenbau kann auch per Fer…

Fernstudium Psychologie und Wirtschaftspsychologie - welche Möglichkeiten?

Psychologie ist ein interessantes Fach mit vielen Facetten, das auch an einer Fernfachhochschule oder FernUni studiert werden kann. Ich stelle hier ku…