Dienstag, 19. Oktober 2010
  0 Antworten
  818
Prokrastination oder "Aufschieberitis" ist etwas, das auch nicht vor Fernstudis halt macht. Dinge vor sich her zu schieben und nicht zu erledigen, kann manchmal sogar krankhafte Züge annehmen.

Wie ist das bei Euch? Wie motiviert Ihr Euch dazu, wichtige Aufgaben sofort oder zu festgelegten Zeitpunkten zu erledigen?
  Abonnieren
Noch keine Antworte.
Schreibe du die erste Antwort!
Deine Antwort

Andere interessante Fragen

Word: Abbildungen werden nicht automatisch nummeriert!

Hallo! Erstmal ein großes Lob an den Ersteller! Finde die Vorlage super (und auch dass sie gratis ist!) Bis jetzt hat alles super funktioniert,…

Diplomarbeit schreiben lassen? Ghostwriting?

Hallo Leute, vor ein paar Wochen stand ich vor dem großen Problem, dass ich bei meiner Diplomarbeit nicht weiterwusste und da habe ich mir ernsthaft …

Autoformat von Abbildungsverzeichnissen verhindern

Hallo auch an alle, ich bin, wie viele hier auch beim Schreiben meiner Arbeit und habe ein Problem mit dieser Autoformatierung der Verzeichnisse. Ich…