Dienstag, 19. Oktober 2010
  0 Antworten
  0.9K
Prokrastination oder "Aufschieberitis" ist etwas, das auch nicht vor Fernstudis halt macht. Dinge vor sich her zu schieben und nicht zu erledigen, kann manchmal sogar krankhafte Züge annehmen.

Wie ist das bei Euch? Wie motiviert Ihr Euch dazu, wichtige Aufgaben sofort oder zu festgelegten Zeitpunkten zu erledigen?
  Abonnieren
Noch keine Antworte.
Schreibe du die erste Antwort!
Deine Antwort
Captcha
Um diese Seite vor unbefugten Zugriffen zu schützen bitten wir Dich den Captcha Code einzugeben.

Andere interessante Fragen

Fernstudium Maschinenbau Bachelor, Master oder Diplom - wo ist es möglich?

Qualifzierte Maschinenbauer sind, ebenso wie etwa Informatiker, gefragt und werden gut bezahlt. Das theoretische Wissen Maschinenbau kann auch per Fer…

Hilfe zur richtigen Studienwahl Bereich Finanzen/Versicherung/Verkauf

Da ich auch in einem anderen Forum ds gepostet habe füge ich schon mal wichtige Infos und Beiträge zusammen Tag an alle. Ich bin 30 Jahre Jung…

Studium ohne Abitur an der FernUni Hagen

Zum WS 2010/11 haben sich insgesamt rund 2500 Meister bzw. beruflich qualifizierte Frauen und Männer ohne Abitur an die FernUni Hagen eingeschrieben, …