Montag, 02. August 2010
  0 Antworten
  1K
Niedergelassene Ärzte und Ärzte in Krankenhäusern sind verpflichtet, sich regelmäßig fortzubilden, als Nachweis dafür gelten sog. CME-Punkte.

Die APOLLON-Hochschule der Gesundheitswirtschaft bietet derzeit 2 Möglichkeiten, CME-Punkte zu erwerben:

Per Fernstudium Master of Health Management, 4 Semester, können insgesamt 420 CME-Punkte erworben werden.
Mit dem Fernkurs Public Health, 4 Monate, können insgesamt 176 CME-Punkte erworben werden. https://www.fernstudi.net/media/kunena/attachments/legacy/images/cme.jpg
  Abonnieren
Noch keine Antworte.
Schreibe du die erste Antwort!
Deine Antwort
Captcha
Um diese Seite vor unbefugten Zugriffen zu schützen bitten wir Dich den Captcha Code einzugeben.

Andere interessante Fragen

Zeichensetzungen in wissenschaftlichen Arbeiten

Einer der am häufigsten zu korrigierenden Fehler in Abschlussarbeiten ist die falsche Zeichensetzung. Daher hier einige Hinweise zu Fehlerquellen. …

Welche berufsbegleitenden Weiterbildungen im Qualitätsmanagement gibt es?

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem passenden Studium bzw. Fortbildung im Bereich Qualitätsmanagement für mich. Aufgrund der vielen Angebote und M…

Wie erreiche ich den Abschluss zum Personalfachkaufmann ohne Berufserfahrung?

Guten Tag zusammen, ich würde gerne wissen, wie ich meine Weiterbildung im Personalwesen auch ohne Beruferfahrung in diesem Bereich erreichen kann.…