Sonntag, 17. Oktober 2010
  0 Antworten
  1.2K
In ihrem neuen Blogbeitrag berichtet Sabine von ihren Erfahrungen mit dem Fernabitur am Institut für Lernsysteme, das sie dort vor 3 Jahren absolviert hat. Sie hatte sich damals für den Einstieg mit Realschulabschluss entschieden.

Ihre Erfahrungen waren nicht immer die besten, wie sie berichtet. Manche Studienunterlagen seien mangelhaft gewesen, die Präsenzseminare nicht immer nützlich und auch der Studienservice habe nicht immer ganz gestimmt. Geschafft hat sie das Abitur letztendlich aber dennoch.

Wie sind Eure Erfahrungen, die ihr das Abi oder die FH-Reife auch am ILS nachmacht?
  Abonnieren
Noch keine Antworte.
Schreibe du die erste Antwort!
Deine Antwort

Andere interessante Fragen

Weiterbildung zum Praxismanager/zur Praxismanagerin neben dem Beruf?

Im Bereich Gesundheitsmanagement gibt es mittlerweile ein reichhaltiges Angebot von verschiedenen Fernschulen und Fernhochschulen. Die Gesundheitsbran…

Praxismanagement bei APOLLON: Erfahrungen und Infos

Die APOLLON-Hochschule der Gesundheitswirtschaft bietet einen weiterbildenden Fernkurs Praxismanagement, der auf akademischem Niveau Grundlagenwissen…

Studium ohne Abitur an der FernUni Hagen

Zum WS 2010/11 haben sich insgesamt rund 2500 Meister bzw. beruflich qualifizierte Frauen und Männer ohne Abitur an die FernUni Hagen eingeschrieben, …