Mehr Wirtschaftsethik im Wiwi-Studium?

Christian Wolf

935 Beiträge
51 Danke

 •  #1

In der Onlineausgabe der ZEIT gibt es gerade einen Artikel (Wirtschaftsethik - Moral statt Marktglaube), in dem es darum geht, dass viele Wirtschaftsstudenten sich mehr Ethik-Inhalte im Studium wünschen.

Wie ist das bei Euch? Reicht Euch der Anteil im Wiwi-Studium an der FernUni (ein Modul Wirtschaftsethik kann ja nur fakultativ belegt werden, oder?) oder hättet ihr gerne mehr? Ihr könnt es auch in der Umfrage oben angeben.

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Bitte weiterlesen