Vorstellung B.Sc. Psychologie

Peter Faust

4 Beiträge
1 Danke

 •  #1

Hallo,

mein Name ist Peter, ich bin 29 Jahre alt, aus Mannheim und beginne zum WS 2011/12 an der Fernuni Hagen Psychologie in Vollzeit zu studieren.

Da ich nur die Fachhochschulreife besitze, habe ich mich über das Probestudium eingeschrieben. Zuvor hatte ich die Ausbildung zum "Mediengestalter Bild und Ton" abgeschlossen und anschließend vier Jahre als Videoeditor gearbeitet.

Auf diesem Weg suche ich Mitstreiter, die Interesse haben für die Module M1 und/oder M2 im WS 2011/12 eine Lerngruppe zu bilden.

Gruß

Peter Faust
Markus Jung hat sich bedankt.

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  #2

Hi Peter,

an der Stelle auch noch mal ein Willkommen hier auf fernstudi.net und im Fernstudium an der FernUni :) Hab das mal noch auf Facebook gepostet, vielleicht finden sich so schneller Studis, die auch nächstes Semester einsteigen und M1 und M2 belegen.

Was schwebt dir für eine Lerngruppe vor? Eine "physische" in deiner Umgebung/Stadt oder eher eine virtuelle oder beides?

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  #3

Ach so, für M1 gibt es hier übrigens schon eine Lerngruppe: www.fernstudi.net/community/gruppen/fern...-psychologie-modul-1

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Peter Faust

4 Beiträge
1 Danke

 •  #4

Danke Christian. Wäre natürlich super, wenn sich eine "physische" Lerngruppe einrichten lässt. Ich denke aber, dass es auf eine "virtuelle" hinauslaufen wird.
Bei der M1-Lerngruppe bin ich schon beigetreten, warte aber noch auf die Freischaltung durch den Moderator.

LG Peter

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  #5

Peter Faust schrieb: Bei der M1-Lerngruppe bin ich schon beigetreten, warte aber noch auf die Freischaltung durch den Moderator.

Oh stimmt, die Gründerin hat wohl das Interesse verloren. Hab mal alle Anfragen freigeschaltet und trage mich zusätzlich als Moderator ein, falls weitere Anfragen kommen. Evtl. stelle ich die Gruppe auf öffentlich.

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Markus Jung

16 Beiträge
5 Danke

 •  #6

Ich starte auch im Wintersemester in Hagen mit Psychologie. Aber in Teilzeit und werde es gemächlich angehen und mir wohl auch nur die Rosinen aus dem Material raus picken und nicht alles bearbeiten.

M1 steht bei mir aber auch auf dem Programm - Austausch gerne.

Viele Grüße
Markus

Fernstudium-Infos.de - www.fernstudium-infos.de

Christian Wolf hat sich bedankt.

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  #7

Ah super, fängst du doch auch an, dann wünsche ich dir auch einen guten Start!
Mal schauen, ob ich nächstes Semester auch wieder anfange, steht noch nicht fest.

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Markus Jung hat sich bedankt.

Gasts Avatar

 •  #8

Hallo Peter,

auch ich fange zum Wintersemester 2010/11 in Hagen mit dem BSc Psychologie an. Ist allerdings mein zweites Studium und ich habe keine Ausbildung, aber ich fände es trotzdem toll, eine Lerngruppe (bei dieser Entfernung wohl wirklich eher virtuell ;-)) auf die Beine zu stellen.

Erstmal viele Grüße!

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  #9

Hallo Jennifer,

auch dir ein herzliches Willkommen hier auf fernstudi.net und einen guten Einstieg ins Fernstudium :)

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Cee Kay


 •  #10

Halllo ich bin Christopher,

auch ich werde ab dem WS11/12 Psychologie studieren.

Ich möchte auch gerne eine Lerngruppe einrichten - bzw. einer beitreten.

Ich komme aus Hannover und mit mir werden sich wahrscheinlich noch 3-4 weitere Teilnehmer aus meiner Region einschreiben. Wir sind noch nicht organisiert, werden uns aber wohl mindestens 2 mal die Woche treffen.

Wer noch aus Hannover und Region kommt, kann gerne jederzeit dazukommen.

Ich bin aber auch einer virtuellen Lerngruppe (Skype,ICQ etc.) nicht abgeneigt und freue mich über jede Information.

Aus welchen Regionen kommt Ihr ? Habt Ihr schon Erfahrung mit einem Fernstudium?

Ich habe bisher nur Erfahrung mit einem Abendstudium (BWL) gemacht, bei dem ich mindestens 1 x die Woche Abends bzw. Samstags Vorlesung hatte.

Es ist ja mit den Präsenzveranstaltungen ähnlich, allerdings in einem geringeren Umfang.

Ich muss sagen, das ich bisher ganz gut mit dieser Art von Weiterbildung zurecht kam. Das Einzige, was mir Schwierigkeiten gemacht hat, waren mathemathische Fragen und hier hoffe ich auch in einer Lerngruppe auf Unterstzützung.


Wo liegen Eure Stärken und Schwächen?

Ich freue mich auf Eure Antworten und auf einen erfolgreichen Start.

Beste Grüße

Chris

Peter Faust

4 Beiträge
1 Danke

 •  #11

Hi Chris,

finde ich super dass ihr zu viert seid. Eine reale Lerngruppe würde ich mir zu gerne wünschen. Da ich mein Studium nicht als Einzelkämpfer erarbeiten möchte, freue ich mich auf jeden "realen" und "virtuellen" Mitstreiter.

LG Peter

Chris

Fernstudent/-in

 •  #12

Hallo an alle hier,

mein Name ist Chris, naja eigentlich Christine, aber keiner nennt mich so.

Ich habe vor kurzem mein Abitur am Abendgymnasium Regensburg abgelegt und mich für das WS 11/12 in Psychologie eingeschrieben.

Das Fernstudium ist ein neues Konzept für mich. Am Abendgymnasium gibt es ja "nur" Präsenzunterricht, 5 x die Woche, 4 bis 6 Schulstunden, 4 Jahre lang. Das war nicht "ohne", aber durch das Fernstudium fällt für mich die Pendelei weg, womit ich pro Tag 1 Stunde Fahrzeit einspare.

Ich bin auch sehr an einer Lerngruppe interessiert und überhaupt am Erfahrungsaustausch.

Ich freue mich schon sehr auf den Semesteranfang, da ich inzwischen beginne, mich zu langweilen :-). Ich hab zwar zwei riesige Hunde, einen Sohn, einen Partner und ein Haus zu versorgen, kümmere mich um meine Mutter und muss nebenbei noch Brötchen verdienen, aber ich hab jetzt vier Jahre lang intensiv gelernt und das fehlt mir total.

Viele Grüße
Chris.L (mit Chrissi kann ich mich nicht anfreunden....)

Tinka

1 Danke

 •  #13

Grüßt Euch,

ich bin Tinka aus Frankfurt am Main :)

Ich habe mich zum WS 2011 / 2012 als Teilzeitstudentin eingeschrieben und zunächst nur MODUL 1 belegt. Im Juni 2011 habe ich mein erstes Fernstudium (bei DIPLOMA) beendet und bin sehr gespannt auf Psychologie. Ich freue mich auf Austausch!

LG Tinka
Markus Jung hat sich bedankt.

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  (aktualisiert am 04.08.2011 von Wolf) #14

Hi Tinka und Chris,
auch euch ein herzliches Willkommen auf fernstudi.net und im neuen Studium!

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Peter Faust

4 Beiträge
1 Danke

 •  #15

Hi Christine und Tinka,

herzlich willkommen. Freu mich auf eine Zusammenarbeit, entweder als Online-Lerngruppe oder als Präsenz-Lerngruppe. Ich habe die Module M1 und M2 belegt.

kaltestantchen

Fernstudent/-in
3 Beiträge

 •  #16

Hallo Ihr ALLE,
ich versuche mich schon etwas länger in Hagen und wiederhole WS 11/12 M2.
Dank meiner Prüfungsangst stehe ich mir immer gern selber im Weg, aber egal.

@Markus:
Ich kann Dir nicht empfehlen nur die Rosinen mitzunehmen. Die fragen alles, wirklich ALLES in M1!

Bei M2 ist es etwas entspannter, da man ja vieles schon aus M1 kennt, bis auf die Rechnungen. Empirische Sozialforschung kann daher man vernachlässigen.

LG Kaltestantchen

Bitte weiterlesen