Formatvorlage Dissertation

Wolf

Studienberatung & Support
930 Beiträge
50 Danke

 •  #1

Da ich gerade intensiv an einer neuen und stark verbesserten Version der Dokumentvorlage für Dissertationen und Diplomarbeiten arbeite, habe ich den Anleitungstext aus der momentanen Vorlage entfernt, da er nicht mehr aktuell ist.
Die Vorlage kann zwar noch heruntergeladen und genutzt werden, wer allerdings noch ein paar Tage warten kann, sollte den Feed abonnieren. Ich gebe dann in den nächsten Tag im Blog Bescheid, wenn die neue Vorlage fertig ist.

Features:
- für Doktorarbeiten, Diplomarbeiten, Seminararbeiten und alle anderen wissenschaftlichen Abschlussarbeiten
- flexibles Layout - Layout und Schriftart können mit wenigen Klicks individuell angepasst werden
- für Word 2003 und NEU Word 2007
- mit integriertem Index und Personenverzeichnis
- bequeme Literaturverwaltung und einfaches Sortieren des Literaturverzeichnisses
- ideal, um eine Arbeit neu zu beginnen oder eine bestehende zu übernehmen
- usw.

:smile:

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook, Twitter und Google +.

Wolf

Studienberatung & Support
930 Beiträge
50 Danke

 •  (aktualisiert am 09.02.2010 von Wolf) #2

Die neue Vorlage gibt es ab sofort hier: ollewolf.de/tutorials/vorlage-dissertation/

Eine Vorlage für doppelseitigen Druck wird demnächst folgen.

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook, Twitter und Google +.

Steffen Steinbrecher

Interessentin
6 Beiträge

 •  #3

Hallo,

ich wollte mal nachfragen, wann mit der Vorlage für den doppelseitigen Druck zu rechnen ist?

Viele Grüße
Steve

Wolf

Studienberatung & Support
930 Beiträge
50 Danke

 •  (aktualisiert am 09.02.2010 von Wolf) #4

Hi Steve,

ich habe schon damit angefangen, ist aber nicht so einfach - die soll so gebaut sind, dass Doktoranden sie für Verlagsveröffentlichungen nutzen können.
Ich halte zwar nicht viel davon, einen "Buchsatz" mit Word zu erstellen, aber da es sowieso gemacht wird, kann ich auch eine vernünftige Vorlage zur Verfügung stellen.

Das Schwierige daran ist, die Vorlage so zu erstellen, dass bestehende Arbeiten mit wenig Aufwand eingefügt werden können und die Vorlage schnell an die Verlagsvorgaben anzupassen ist.

Die Vorlage wird dann auch ein paar Euro kosten, nicht die Welt und allemal günstiger, als sich die Druckdatei professionell erstellen zu lassen. Anleitung ist dann integriert (wie in der Dissertations-Vorlage)

Kann noch ein paar Tage dauern, mal schauen, wie weit ich in der nächsten Woche komme.

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook, Twitter und Google +.

Steffen Steinbrecher

Interessentin
6 Beiträge

 •  #5

Hallo,

OK. Vielen Dank für die Antwort ;-)

VG

Wolf

Studienberatung & Support
930 Beiträge
50 Danke

 •  #6

Hi Steve,

das mit der Vorlage wird sich noch etwas hinziehen. Ich helf Dir aber, wenn es dringend ist, gern hier über das Forum beim Herstellen der Druckdatei, falls Du nicht schon fertig bist :smile:

Gib einfach Bescheid.

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook, Twitter und Google +.

Auf dieses Thema antworten

Bitte weiterlesen