Vorlage für Seminararbeiten, Hausarbeiten etc.

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  (aktualisiert am 09.02.2010 von Wolf) #1

Nur ein Tipp: Die Vorlage für Word 2003, 2007 etc. ist nicht nur für Diplomarbeiten gedacht. Auch für Hausarbeiten bzw. Seminararbeiten kann sie bestens genutzt werden. Die nicht benötigten Teile löscht man einfach raus, die Formatvorlagen kann man auch lassen, wie sie sind (bzw. passt sie an seine Bedürfnisse an).

Die Vorlage gibt es hier: ollewolf.de/tutorials/vorlage-dissertation

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Canai

10 Beiträge

 •  #2

Hallo,

habe die Formatvorlage genutzt...

Nur leider hab ich immer noch technische Probleme. Kannst mir vlt
diesbezüglich jemand weiterhelfen?

Meine Probleme sind folgende:

- Die eidesstattliche Erklärung soll an das Ende der BA-Arbeit ohne eine
Aufführung im Inhaltsverzeichnis

- Abbildungsverzeichnis/Tabellenverzeichnis sollen entfernt werden. (Bei mir
verschieben sich dann immer die Überschriften in den Kopfzeilen, also über
Kapitel 1 steht dann Abkürzungsverzeichnis oder so) Die römischen Zahlen
sollen dabei aber beibehalten werden!

- Ausserdem klappt das mit den Überschriften in der Kopfzeile nicht. Er
übernimmt die Kapitelüberschriften nicht.

- Und die Seitenzahlen werden nicht im Inhaltsverzeichnis übernommen. Sobald
das Inhaltsverzeichnis auch ausgedruckt wird, steht anstelle der Zahl "
Fehler! Textmarke nicht definiert."

Wäre super wennn mir da jemand weiterhelfen könnte.

Vielen lieben Dank im voraus und noch einen schönen Abend

Canai

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  (aktualisiert am 09.02.2010 von Wolf) #3

Hallo Canai,

also:

1. Die Eidesstattliche Erklärung kopierst Du einfach so, wie sie ist, ans Ende. Um sie aus dem Inhaltsverzeichnis rauszubekommen, hast Du mehrere Möglichkeiten.
a) Du löschst die Zeile dann einfach aus dem Verzeichnis, am besten, nachdem du es ein letztes Mal komplett aktualisiert hast.
b) erkläre ich, falls Du mit a) nicht zurecht kommst, das wäre etwas komplizierter.

2. Wenn Du Abbildungs- und Tabellenverzeichnis löschen willst, musst Du darauf achten, dass der Abschnittsumbruch erhalten bleibt, der auf beide folgt. Lies mal hier: ollewolf.de/tutorials/vorlage-dissertation/word-grundlagen unter "Steuerzeichen" und "Umbrüche".
Lass Dir also die Steuerzeichen anzeigen, dann siehst Du auch den Umbruch. Der darf einfach nicht gelöscht werden, der sagt Word quasi, dass jetzt der Hauptteil beginnt. :smile:

3. Die Überschriften müssen mit den richtigen Formatvorlagen formatiert werden (Überschrift 1 für die erste Ebene, Überschrift für die zweite usw.). Mehr dazu steht auch in der Anleitung für die Vorlage: ollewolf.de/tutorials/vorlage-dissertati...erung-ueberschriften
Sind die Überschriften so formatiert, sollten sie auch in der Kopfzeile auftauchen.

4. Das liegt womöglich auch daran, dass die Überschriften nicht mit der richtigen Vorlage formatiert worden sind.

Hoffe, das hilft Dir weiter :smile:

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Canai

10 Beiträge

 •  #4

Super,

das hat bis jetzt alles geholfen.

Ich hab nur noch ein Problem: Wie formatiere das Inhaltsverzeichnis so, dass es automatisch die Seitenzahlen übernimmt? Wie muss ich bei der Formatierung für die unteren Gliederungsebenen vorgehen???
Danke für die schnelle Hilfe...Bin echt positiv begeistert von eurem Support! Weiter so ;)
lg

Canai

10 Beiträge

 •  #5

Ich habe dann noch eine Frage:
Wie kann ich es einstellen, das ein bestimmter Textteil beim bearbeiten nicht verrutscht?
Also ich möchte in meinem konkreten Fall, dass das dritte Kapitel auf einer neuen Seite anfängt! Es soll aber nicht verrutschen, wenn ich die Kapitel vorher bearbeite, sonderen auf jeden Fall als Beginn einer neuen Seite angezeigt werden!
vg

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  (aktualisiert am 09.02.2010 von Wolf) #6

Hallo Canai,

also erst einmal zur Frage mit dem Verrutschen. Dein Hilfsmittel sind auch hier wieder Umbrüche, keine Abschnittsumbrüche, sondern Seitenumbrüche. Einen Seitenumbruch kannst Du schnell erzeugen, indem Du STRG+ENTER drückst. Siehe auch hier ganz unten unter Umbrüche: ollewolf.de/tutorials/vorlage-dissertation/word-grundlagen

Was das Inhaltsverzeichnis angeht: Hast Du versucht, es komplett neu zu erstellen? Normalerweise kannst Du da angeben, dass Seitenzahlen angezeigt werden. Das ist eigentlich auch schon bei der Vorlage so eingestellt. Schau mal hier: ollewolf.de/tutorials/vorlage-dissertati...ichnisse-formatieren
Da steht, wie Du das Verzeichnis neu erstellst. Achte darauf, die Option mit den Seitenzahlen zu aktivieren.

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Canai

10 Beiträge

 •  #7

Oki, das habe ich jetzt auch. Mein Inhaltsverzeichnis ist soweit auch formatiert...Nur nimmt er mir die Überschriften zweiter und dritter Ebene nicht an. Erstelle ich die genauso wie die Überschriften erster Ebene? Also mit ALT+2 funktioniert das irgendwie nicht. :)

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  (aktualisiert am 09.02.2010 von Wolf) #8

Genau, alle Überschriften 2. Ebene werden mit Überschrift 2 formatiert usw. Wenn das Shortcut nicht funktioniert, wähle die Vorlage einfach aus der Übersicht aus. Schau mal hier ollewolf.de/tutorials/vorlage-dissertation/word-grundlagen unter „Alle Formatvorlagen anzeigen“.

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Canai

10 Beiträge

 •  #9

Vielen lieben Dank! Klappt jetzt alles ;)

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  #10

Das freut mich! Dann viel Erfolg mit Deiner Arbeit :up:

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Bitte weiterlesen