Fernstudium: Was bietet sich an für Diplom-Sozialpädagogen?

Conny S

Interessentin

 •  (aktualisiert am 02.09.2017 von fernstudi.net) #1

Hallo,

ich weiß nicht wirklich ob ich hier gerade an der richtigen Stelle poste. Ich bin Diplom-Sozialpädagogin und arbeite seit 7 Jahren als Sozialpädagogische Fachkraft an Hauptschulen.
Nun bin ich gezielt auf der Suche nach einer Weiterbildung die
1. professionell und Anerkannt ist
2. Berufsbegleitend möglich ist
3. mir später auch andere Arbeitsfelder als die Schule öffnet

Nun die Frage: Wo kann man sich gezielt beraten lassen, welche Weiterbildung für mich in Frage kommt? Ich eiere da auf dem Markt der Möglichkeiten herum und sehe, dass auch vieles angeboten wird, was eben nicht fachlich/professionell wirkt.

Würde mich sehr freuen, wenn ich hier Hilfe finde.

Liebe Grüße

Christian Wolf

Studienberatung & Support
933 Beiträge
51 Danke

 •  #2

Hallo Conny,

willkommen auf fernstudi.net! Zu deinen Fragen:

Mit deinem Diplom hast du ja im Prinzip schon einen sehr guten Abschluss, der sich schwer "toppen" lässt, außer z.B. durch eine Promotion. Dein Tätigkeitsfeld beschränkt sich ja auch nicht durch diesen Abschluss auf die Schule.

In welche Tätigkeitsbereiche möchtest du denn einsteigen und kannst dies mit deinem Diplom nicht?

Viele Grüße
Christian

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook, Twitter und Google +.

Gasts Avatar

 •  #3

Hallo Christian,

hm, was den Grad des Abschluss angeht hast Du recht. Das "Problem" scheint eher mit dem "gewünschten Tätigkeitsfeld" zusammen zu hängen. Ich kann mir z.B. den Bereich Beratung/ Therapie vorstellen und habe mal in Richtung systemischer Berater/Coaching geschaut. Das klingt vielleicht für eine Sozialpädagogin komisch, aber ich suche etwas, dass mich nochmal theoretisch fordert und ggf. auch für später Wege eröffnet nicht nur mit dem absoluten "Problemklientel" zu arbeiten.
Klar mache ich den Job gerne, weil man Menschen berät und in Krisensituationen unterstützt, aber...hm, wie soll ich es sagen, ich würde gerne später die Möglichkeit haben mit Menschen zu arbeiten, wo es auch andere Herausforderungen gibt, z.B. im Bereich Supervision...
Ich weiß halt nicht, wo man sich da mal beraten lassen kann, welche Möglichkeiten es gibt, so in Sachen Zusatzqualifikationen.

Danke für Deine Hilfe,

Conny

Christian Wolf

Studienberatung & Support
933 Beiträge
51 Danke

 •  (aktualisiert am 02.09.2017 von fernstudi.net) #4

Hallo Conny,

das mit dem "Problemklientel" kann ich nachvollziehen, kenne selbst einige ausgebildete Sozialpädagogen. Wenn es kein neues Studium sein soll, etwa ein Master, oder ein Studium im Bereich Sozialwissenschaften (siehe auch hier), dann vielleicht eine Weiterbildung in die Richtung.

Hochwertig sind vor allem die staatlichen Abschlüsse, auch ein Hochschulzertifikat kann sicher weiterbringen. Im Bereich Coaching findest du einige Kurse hier.

Beratung findest du halt vor allem an den Hochschulen - im Bereich Sozialarbeit bietet etwa die ZFH einige Studiengänge an - und bei den Fernschulen, die entsprechende Kurse anbieten.

Sicher gibt es auch spezielle Onlineforen für Sozialarbeiter & Co.? Ich denke, dass dir vor allem Kollegen auch gute Ratschläge geben können.

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook, Twitter und Google +.

fernstudi.net

Support
215 Beiträge

 •  #5

Ergänzend hier einige interessante Fernstudiengänge und Fernkurse im Bereich der Pädagogik, der Psychologie und der Sozialarbeit.

Fernstudium Psychologischer Berater/Personal Coach
Conny fragt nach Weiterbildungsmöglichkeiten zum Coach und Psychologischen Berater. Weiterbildungen dieser Art werden teils auf Hochschulniveau angeboten (und können auch auf ein Fernstudium angerechnet werden, etwa der Kurs an der Euro-FH. Hier einige interessante Kurse:
FernstudiumAnbieterAbschlussDauerKosten
Praktische PsychologieStudiengemeinschaft DarmstadtSGD-Zertifikat16 Monate118 EUR/Mon.
Psychologischer Berater, Personal CoachInstitut für LernsystemeILS-Zertifikat15 Monate136 EUR/Mon.
Psychologischer Berater, Personal CoachEuro-FHHochschulzertifikat10 Monate245 EUR/Mon.
Psychologischer Berater, Personal CoachHamburger Akademie für FernstudienHAF-Zertfikat15 Monate149 EUR/Mon.
Personal- und Business-CoachStudiengemeinschaft DarmstadtSGD-Zertifikat18 Monate149 EUR/Mon.
Stress- und MentalcoachIST-StudieninstitutIST-Diplom12 Monate198 EUR/Mon.
Mehr davon: Fernstudium Psychotherapie & Personal Coach: 20 Top-Kurse vorgestellt

Ausbildung zur Staatlich geprüften Erzieherung per Fernstudium
Auch eine Erzieher-Ausbildung ist in weiten Teilen per Fernunterricht möglich. Die Kurse bereiten auf die staatlichen Prüfungen zur Erzieherin, Heilpädagogik oder zum Heilpleger vor. Mit einem Diplom oder Bachelor-Abschluss kann man die Ausbildung ggf. abkürzen. Hier einige Kurse im Überblick:
FernstudiumAnbieterAbschlussDauerKosten
HeilpädagogikKatholische Erwachsenenbildung Rheinland-PfalzStaatlich anerkannter Heilpädagoge30 Monate190 EUR/Mon.
Erzieherin/ErzieherKatholische Erwachsenenbildung Rheinland-PfalzStaatlich geprüfter Erzieher24 Monate190 EUR/Mon.
Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum staatlich anerkannten ErzieherDeutsches Erwachsenen-BildungswerkStaatlich anerkannter Erzieher36 Monate125 EUR/Mon.
Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum staatlich anerkannten HeilerzieherDeutsches Erwachsenen-BildungswerkStaatlich anerkannter Heilerziehungspfleger36 Monate115 EUR/Mon.
Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum staatlich anerkannten HeilpädagogenDeutsches Erwachsenen-BildungswerkStaatlich anerkannter Heilpädagoge36 Monate94 EUR/Mon.
Fachkraft für InklusionImpulse – Schule für freie GesundheitsberufeZertifikat9 Monate85 EUR/Mon.

Mehr davon: Fernstudium Erzieher, Heilerzieher und Pädagogik: 11 Top-Kurse

Akademisches Pädagogik-Fernstudium: Sozialmanagement, Sozialarbeit und mehr
Der Vollständigkeit wegen hier noch die interessantesten Fernstudiengänge im Fachbereich der Pädagogik, sowohl mit Bachelor-Abschluss als auch mit Master-Abschlüssen. Interessant dürften für Conny wohl am meisten die Master-Studiengänge und die Studiengänge im Bereich Sozialmanagement sein.
FernstudiumHochschuleAbschlussDauerKosten
ErwachsenenbildungTechnische Universität KaiserlauternMaster of Arts (M.A.)4 Semester690 EUR/Sem.
Pädagogik der frühen KindheitZentralstelle für Fernstudien an FachhochschulenBachelor of Arts (B.A.)7 Semester195 EUR/Sem.
Soziale ArbeitZentralstelle für Fernstudien an FachhochschulenMaster of Arts (M.A.)5 Semester195 EUR/Sem.
Bildungs- und Sozialmanagement mit Schwerpunkt frühe KindheitZentralstelle für Fernstudien an FachhochschulenBachelor of Arts (B.A.)7 Semester195 EUR/Sem.
Frühkindliche inklusive BildungZentralstelle für Fernstudien an FachhochschulenBachelor of Arts (B.A.)8 Semester290 EUR/Sem.
Betriebswirtschaftliches Bildungs- und KulturmanagementEuropäische Fernhochschule HamburgBachelor of Arts (B.A.)6 Semester2094 EUR/Sem.
SozialmanagementAPOLLON Hochschule der GesundheitswirtschaftBachelor of Arts (B.A.)6 Semester1872 EUR/Sem.
Soziale Arbeit (BASA-online)Zentralstelle für Fernstudien an FachhochschulenBachelor of Arts (B.A.)8 Semester65 EUR/Sem.
WirtschaftspädagogikAllensbach HochschuleMaster of Arts (M.A.)4 Semester3540 EUR/Sem.
Soziale ArbeitInternationale Hochschule Bad HonnefBachelor of Arts (B.A.)6 Semester1914 EUR/Sem.
Management sozialer DienstleistungenHochschule WismarBachelor of Arts (B.A.)6 Semester1134 EUR/Sem.
SozialmanagementInternationale Hochschule Bad HonnefBachelor of Arts (B.A.)6 Semester1872 EUR/Sem.

Mehr davon: Fernstudium Sozialarbeit: Die beliebtesten Studiengänge im Überblick


Foto: © REDPIXEL/Fotolia

Auf dieses Thema antworten

Bitte weiterlesen