Fernabitur: Wo anmelden?

Inass Avatar

 •  (aktualisiert am 20.02.2020 von fernstudi.net) #1

ich bin 17 Jahre alt und werde kommenden Monat 18. ich befinde mich im 1. Lehrjahr in der Ausbildung zur Gesundheit- und Krankenpflegerin und würde gerne nach meinem Examen studieren und möchte dafür mein Abitur gleichzeitig erwerben, deshalb bietet sich das per Fernstudium für mich an. Ich habe meinen Realschulabschluss erworben. nun möchte ich mich mit jemandem von Ihnen in Verbindung setzten um die Einzelheiten zu besprechen und mich einzuschreiben.

fernstudi.net

Fernstudent/-in
229 Beiträge

 •  #2

Hallo,
was genau möchtest Du von uns wissen? Wenn Du dich dafür entschieden hast, dein Abitur in Form des Fernabiturs nachzuholen, und wenn Du dich für eine der Fernschulen entschieden hast, dann solltest Du Dich nun direkt bei der entsprechenden Schule anmelden.

Hier eine Reihe möglicher Schulen im Überblick:
KursAnbieterAbschlussDauerKosten
Abitur, Einstieg mit Hauptschulabschluss oder RealschulabschlussFernakademie für ErwachsenenbildungAbitur30 Monate140 EUR/Mon.
Abitur, Aufbaulehrgang oder GesamtlehrgangStudiengemeinschaft DarmstadtAbitur32 Monate137 EUR/Mon.
Abitur, Einstieg mit Realschulabschluss oder HauptschulabschlussInstitut für LernsystemeAbitur30 Monate140 EUR/Mon.
Abitur Gesamtlehrgang oder AufbaulehrgangHamburger Akademie für FernstudienAbitur30 Monate140 EUR/Mon.
AbiturLernzentrum am KillesbergAbitur36 Monate146 EUR/Mon.

Darüber hinaus noch ein Tipp. Du schreibst, dass du derzeit eine Ausbildung absolvierst. An vielen Hochschulen, auch Fernhochschulen, kannst du unter Umständen auch ohne Abitur studieren. Vorausgesetzt werden dann in der Regel eine abgeschlossene Ausbildung plus 2 Jahre Berufserfahrung im Anschluss an die Ausbildung. Wäre das evtl. eine Möglichkeit für dich? Dann informiere Dich ggf. noch zum Thema „Studium ohne Abitur“.

Bitte weiterlesen