Akademiestudium an Uni Hagen und die Credits dann bei der OU anrechnen lassen?

ramona onur

Fernstudentin
Open University
Psychology

 •  #1

Hallo Zusammen

Ich weiss nicht ob ich hier im richtigen Forum bin.
Trotzdem stelle ich mal meine Frage.

Aktuell studiere ich an der Open University Psychology. Geht auch alles prima, nur das finanzielle stresst mich enorm, da ich bald auch arbeitslos sein werde.

Deswegen kam ich auf die Idee ich könnte ja bei Fernuni Hagen einige Kurse im Akademiestudium machen (Psychologie natürlich) und diese dann bei der OU anrechnen lassen. Ich könnte auch bei der OU aussetzen, respektive mich ausschreiben um nicht parallell das selbe studieren zu müssen.
Wäre dies möglich? Gibt es unter euch welche die das auch so gemacht haben?
Ich habe gesehen das viele Kurse im Akademiestudium sich nicht vom normalen unterscheiden. Man kann diese auch mit einer Klausur abschliessen. Habt ihr da Erfahrungen ob dem wirklich so ist?

Ich bedanke mich im voraus für eure Antworten!
Liebe Grüsse

Wolf

Studienberatung & Support
927 Beiträge
50 Danke

 •  #2

Das musst du an der OU erfragen. Ich kann es mir kaum vorstellen, außer die Module gleichen sich fast 1:1, was wohl kaum der Fall sein wird. Umgedreht ist es an der FernUni schon schwer genug bis kaum möglich, sich Module aus anderen Studiengängen anrechnen zu lassen, wenn sie nicht nahezu identisch sind.

Ich würde dir aber eher dazu raten, mit dem Studium für ein bis zwei Semester auszusetzen (du kannst für dich ja trotzdem weiter studieren und lernen), bis du es weiter finanzieren kannst. Aber nicht so ein Hickhack, das bringt dich nur durcheinander.

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook, Twitter und Google +.

Marcus Schweizer

Fernstudent
Open University
37 Beiträge
5 Danke

 •  #3

Ja leider wird die Universität nicht mehr staatlich gefördert und so sind die Kurse doch sehr gestiegen. Das PSychologiestudium kommt auf glaub gut 18 000 Euro plus X.

Es git ein paar Module die den Kursen entsprechen, schon allein von der Bezeichnung. Entwicklungspsychologie beispielsweise.

Unabhängig davon würde ich einfach alles mitmachen von Modul 1 angefangen und das was man schon weiß braucht man einfach nicht mehr lernen - so muss man zwar Prüfungen machen, aber wenn man das eh schon kann und weiß ist es auch nicht mehr Aufwand. Das was fehlt wird einfach dazu gelernt. :-)
Wolf hat sich bedankt.

Auf dieses Thema antworten

Bitte weiterlesen