MSc in Medicinal Chemistry

Webergrube

Fernstudent/-in
2 Beiträge

 •  #1

Hallo, ich habe mich diese Woche für den o.g. Studiengang angemeldet und würde mich über weitere Informationen oder auch Kontakt zu Mitstreitern sehr freuen!

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  #2

Hallo Webergrube,

willkommen auf fernstudi.net! Gibt ein paar OU-Studenten hier auf fernstudi.net. Vielleicht findet sich auch jemand, der Medicinical Chemistry studiert, ich werde den Beitrag mal auf unserer Facebook-Seite verlinken.

Medicinical Chemistry klingt, als ob da Laborerfahrung nötig wäre. Wird das vorausgesetzt oder müssen irgendwelche entsprechenden Praktika absolviert werden?

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Webergrube

Fernstudent/-in
2 Beiträge

 •  #3

Hallo Christian,
stimmt, mit der Laborerfahrung ist das sicherlich so eine Sache. Eine gewisse Erfahrung habe ich aufgrund meines ersten Studiums (Medizin). Nach telefonischer Auskunft der Open University sind alle Module ohne residental school, so dass also zumindest während dieses Studiums keine weiteren Erfahrungen dazukommen können. Ich habe mir allerdings vorgenommen, selbst einige Praktika zu machen.

Gasts Avatar

 •  #4

Hallo Webergrube,

es würde mich sehr interessieren wie dein OU Master so ist! Ich studiere an der OU den Bachelor of Life Science und bin nun im letzten Jahr. Praktische Erfahrungen sammel ich in meiner Vollzeittätigkeit als Biologisch-Technische Assistentin im Labor. Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen relevante Praktika zu machen (wenn du die Zeit hast). Oder vielleicht kannst du auch eine Residential School aus dem Bachelor Programm machen? Die sind ziemlich gut!

Gasts Avatar

 •  #5

@ Anonym

Ich habe im Februar meinen ersten Short Course zum test bei der OU begonnen. Ich wollte auch den BSc Life Science machen, aber leider sind bereits viele Module dafür ausgelaufen. Außerdem muß dann alles bis 2014 abgeschlossen sein. Mit Job und 2 Kindern ist das wohl eher unrealistisch.
Auf jeden Fall bist du die erste Deutsch(schreibende)von der ich lese die ein BSc LS dort macht. Ich wäre sehr interessiert an Erfahrungsaustausch! Gibt es eine deutsche Community? Ich habe nichts dergleichen gefunden, bisher. Ich komme mir ziemlich allein vor.
Ich würde mich sehr freuen, wenn du mit mir Kontakt aufnimmst. Grüße e.menge@art-tek.de

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  (aktualisiert am 05.05.2011 von Wolf) #6

Hi Ev,

baut euch hier eine Community auf bzw. schaue öfter mal vorbei. Es gibt im Forum für die OU zu allen Fachbereichen Kategorien: www.fernstudi.net/forum/open-university/
Weiter unterteilen können wir dann bei Bedarf. Wenn du eingeloggt bist, kannst du einzelne Bereiche per Mail abonnieren, du bekommst dann bei neuen Beiträgen eine Mail. Oder du abonnierst den RSS.

Es gibt auch eine Gruppe, die Marcus gegründet hat: www.fernstudi.net/community/gruppen/open-university - 9 Mitglieder bisher, auch dort könnt ihr Medien wie Videos, Skripte etc. sammeln bzw. übersichtlich darstellen. Auch dort erhältst du bei News eine Mail, wenn du beitrittst.

Und ihr habt zu anderen Fernstudenten Kontakt, z.B. von der FernUni Hagen.

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Bitte weiterlesen