Neu: Master of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen bei AKAD

Christian Wolf

Fernschüler/-in
IST-Studieninstitut
Stress- und Mentalcoach
936 Beiträge
51 Danke

 •  #1

Wer bereits einen Abschluss in einem Ingenieurstudium, etwa des Fernstudiums Elektro- und Informationstechnik (Bachelor of Engineering) hat, kann nun an den AKAD-Privat-Hochschulen ggf. den Master of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen absolvieren.

Voraussetzungen:
Vorausgesetzt wird ein berufsqualifizierender Hochschulabschluss (Uni, FH, TH, PH, BA etc.) mit ingenieurwissenschaftlichem oder wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund, durch den im Erststudium mindestens 210 Credits (ECTS) erworben worden sein müssen. Bei Wahl einer Vertiefungsrichtung reichen 180 ECTS aus.
Zusätzlich muss ein Jahr Berufserfahrung nachgewiesen werden.

Studiendauer:
24 Monate/4 Semester (Sprintvariante = Vollzeitstudium) oder 30 Monate/6 Semester (Standardvariante bzw. Teilzeitstudium).
Ein direkter Einstieg in ein dreisemestriges Studium ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Studiengebühren:
Das Fernstudium zum Master of Engineering kostet in der Sprintvariante 450 EUR monatlich, in der Standardvariante 360 EUR monatlich. Hinzu kommen Prüfungsgebühren i.H.v. 960 EUR.
Unter bestimmten Voraussetzungen gewährt AKAD Ermäßigungen.

Da der Studiengang neu ist, läuft momentan noch eine Sonderaktion der AKAD-Hochschulen:

Sichern Sie sich bis zum 31.07.2011 den attraktiven Einführungspreis und sparen Sie 1.080 Euro (Studiengebühren gesamt ab 01.08.2011: 11.880 EUR statt 10.800 EUR).
Melden Sie sich schnell zu Ihrem Studium „Wirtschaftsingenieurwesen – Master of Engineering“ an. Die ersten fünf Anmelder erhalten von uns einen Freiflug-Gutschein in eine europäische Großstadt geschenkt!


Mehr Infos: https://www.fernstudi.net/fernstudium/404]

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook und Twitter.

Bitte weiterlesen