Logistikmanagement berufsbegleitend studieren: 13 Studiengänge im Vergleich

Die Logistikbranche boomt und sucht händeringend nach gut ausgebildeten Fachkräften. Mit einem Fernstudium in Logistik und Logistikmanagement stellen Sie sich breit auf für eine Karriere in der Branche. Wir stellen Ihnen hier die besten Bachelor- und Master-Programme aus diesem Bereich und vergleichen die einzelnen Studiengänge detailliert miteinander in Hinsicht auf Zulassungsvoraussetzungen, Studiengebühren und Studieninhalte.

Alle 13 Fernstudiengänge im Vergleich

IUBH Internationale Hochschule

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  28 Stunden wöchentlich
  •  Erfurt, Thüringen
  •  insgesamt 3 Vertiefungen in Logistik aus einer Vielzahl an Möglichkeiten
  •  Betriebswirtschaftslehre, Buchführung und Bilanzierung, Wissenschaftliches Arbeiten, Computer Training, Grundlagen des Logistik- und Prozessmanagements, Kosten- und Leistungsrechnung, Ökonomie und Markt, Wirtschaftsmathematik, Transport, Umschlag und Lagerung, Personal Skills, Dienstleistungsmanagem…

Der Bachelor in Logistikmanagement (B.A.) im Fernstudium der IUBH bereitet Sie perfekt auf die komplexen Herausforderungen des globalen Handels vor. Neben dem Erwerb breiter betriebswirtschaftlicher Grundlagenkenntnisse haben Sie bei diesem Fernstudiengang die Möglichkeit, Vertiefungen im Umfang von insgesamt 30 ECTS zu wählen und sich so in attraktiven Funktionen und Branchen, insbesondere im Logistiksektor, zu spezialisieren.

Europäische Fernhochschule Hamburg

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Science (B.Sc.)
  •  6 Semester
  •  15 Stunden wöchentlich
  •  Hamburg
  •  Allgemeine BWL, Management, wissenschaftliches Arbeiten, Grundlagen: Mathematik für Ökonomen, Wirtschafsstatistik und -informatik, Englisch for Business, Einführung in Logistik und phasenspezifische Logistik, Personal und Organisation, VWL und internationale Wirtschaft, Transportsysteme, Investition…

Qualifizieren Sie sich zum gesuchten Logistik-Manager! Mit je rund 50 % Logistikanteil und fundiertem Praxiswissen aus Wirtschaft und Management bereiten die Euro-FH Sie optimal auf eine Karriere im attraktiven Zukunftsmarkt der Logistikwirtschaft vor. Dieser Studiengang, der in Kooperation mit dem Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik IML entwickelt wurde, bildet Sie zu einem gesuchten Generalisten aus, der in der Lage ist, verantwortungsvolle Führungsaufgaben in der Logistik zu übernehmen.

Wilhelm Büchner Hochschule

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  •  7 Semester
  •  20 Stunden wöchentlich
  •  Pfungstadt, Hessen
  •  Wirtschafts-, Ingenieurmathematik und Statistik, Einführung naturwissenschaftliche Ingenieurgrundlagen, Wissenschaftliches Arbeiten und Kommunikation, Organisation und Projektmanagement, Interkulturelle Kompetenz und internationales Management, English, Spanisch, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirts…
  •  2 Kommentare

Als Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Logistik arbeiten Sie mit an der Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette in und zwischen Unternehmen.

Europäische Fernhochschule Hamburg

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Science (M.Sc.)
  •  4 Semester
  •  Hamburg
  •  Logistik: u.a. Grundlagen der Logistik, Grundlagen von Logistiktechnologien in Transport und Materialfluss, Beschaffungslogistik, Distributionslogistik, Transportnetzplanung, Planung von Materialflusssystemen, Supply Chain Management: u.a. Einführung in das Supply Chain Management, Standards, Method…

Der Studiengang Logistik und Supply Chain Management richtet er sich an Personen aus Industrie, Handel, Dienstleistung, IT und Beratung in logistik- und produktionsnahen Bereichen. Des Weiteren wendet er sich an Personen, die bereits erste Erfahrungen in den Bereichen der Logistik bzw. des Supply Ch …

AKAD University

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  30 Stunden wöchentlich
  •  Stuttgart, Baden-Württemberg
  •  4 mögliche Vertiefungen
  •  Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf und wissenschaftliches Arbeiten, Grundlagen des Wirtschaftens, BWL-Grundlagen, Grundlagen des Marketingmanagements, Grundlagen des Personalmanagements, Grundlagen des Produktions- und Materialmanagements, Personalführung und -entwicklung, Buchführung, W…

Mit diesem Bachelor-Studium bilden Sie sich, auch nebenberuflich, zum Logistikmanager aus. Die AKAD University vermittelt Ihnen dafür neben guten Logistikkompetenzen betriebswirtschaftliches Wissen, Management-Know-How sowie interkulturelle Fähigkeiten. Um zu einem echten Experten zu werden, wählen Sie aus den Vertiefungsrichtungen Transportlogistik, globale Logistik, Produktion und Digitalisierung.

Europäische Fernhochschule Hamburg

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Science (B.Sc.)
  •  8 Semester
  •  Hamburg
  •  BWL-know-How und logistisches Fachwissen
  •  Einführung in das Studium und wissenschaftliches Arbeiten, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Personal, Führung und Organisation, Grundlagen der Rechnungslegung, English for Business, Quantitative Methoden, Marketing, Kostenrechnung und Controlling, Investition und Finanzierung, Informationsmanage…

Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Science (M.Sc.)
  •  4 Semester
  •  Koblenz, Rheinland-Pfalz
  •  Betriebswirtschaftslehre (Ausgewählte Elemente des Marketing); Recht (Wirtschaftsprivatrecht); Finanz- und Rechnungswesen (Internes und externes Rechn…

Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Business Administration (MBA)
  •  5 Semester
  •  Koblenz, Rheinland-Pfalz
  •  General Management; Logistikrecht; Methoden der Logistik; Logistik-Consulting & Soft-Skills; Intralogistik; Extralogistik; Logistik-Management; Logist…

Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Business Administration (MBA)
  •  4 Semester
  •  Koblenz, Rheinland-Pfalz
  •  General Management: Accounting, Finance, Marketing, Operations Management, Information Management and Human Resource Management; Intercultural Compete…

Hamburger Fern-Hochschule

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  8 Semester
  •  Hamburg

Das Konzept des Logistik-Bachelor Bayern (LBB) kombiniert drei Säulen: die Ausbildung in Speditio …

SRH Fernhochschule - The Mobile University

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Science (B.Sc.)
  •  6 Semester
  •  28 Stunden wöchentlich
  •  Berlin, Calw, Dresden, Düsseldorf, Ellwangen, Hamburg, Hamm, Hannover, Köln, Leipzig, Lörrach-Zell, Mannheim, München, Riedlingen, Stuttgart, Wertheim, Wien
  •  persönliche Kompetenzen mit u. a. wissenschaftliches Arbeiten, Selbstmanagement, Projektmanagement, Business in English, Praxisprojekt Wirtschafts- un…

Universität Stuttgart

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Business Systems (M.BS.)
  •  8 Semester
  •  Stuttgart, Baden-Württemberg
  •  Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Förder- und Materialflusstechnik, Interkulturelle Kommunikation, Logistikplanung, Projektmanagement, Recht, Str…

Technische Hochschule Mittelhessen

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Science (M.Sc.)
  •  4 Semester
  •  Gießen, Hessen
  •  Betriebswirtschaftslehre, Ausgewählte Elemente des Marketing, Internes und externes Rechnungswesen, Finanzierung und Investition, Englisch, Konfliktma…
Logistikfachwirte inspizieren ein Lager
Mit einem Bachelor-Abschluss in Logistikmanagement arbeiten Sie beispielsweise als Prozessmanager, als Logistikberaterin oder als Sourcingmanager
© Stockrocket/Fotolia

Logistik-Bachelor: Zulassungsvoraussetzungen und Fernstudium ohne Abitur

In fast alle Logistik-Bachelor-Programme an deutschen Fernhochschulen werden Sie zugelassen, wenn Sie ein Abitur oder Fachabitur nachweisen können. Ausnahme: der duale Logistik-Bachelor der HFH, für den Sie zusätzlich einen Ausbildungsvertrag mit einem Partnerunternehmen der Hochschule nachweisen müssen. Mehr zum dualen Logistik-Bachelor weiter unten in diesem Beitrag.

Darüber hinaus ist in sämtliche Bachelor-Fernstudiengänge auch ein Zugang ohne Abitur möglich. Dafür wird u.a. Folgendes vorausgesetzt:

  • Sie haben eine fachspezifische Fortbildungsprüfung erfolgreich absolviert, etwa eine Fortbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt, zum Geprüften Bilanzbuchhalter IHK, zum Fachwirt oder zum Meister.
  • Oder Sie haben einen Abschluss landesrechtlicher Fortbildungsregelungen für Berufe im Gesundheitswesen, im Bereich der sozialpflegerischen oder sozialpädagogischen Berufe.
  • Oder Sie weisen eine abgeschlossener Berufsausbildung sowie mehrjähriger Berufserfahrung nach (Kindererziehung und Pflegetätigkeit werden i.d.R. angerechnet).

Hier die Zulassungsvoraussetzungen für die Logistik-Bachelor im Überblick:

StudiengangHochschuleAbschlussVoraussetzungen
Logistikmanagement Europäische Fernhochschule Hamburg Bachelor of Science (B.Sc.) Abitur oder Fachabitur
Wirtschaftsingenieurwesen Logistik Wilhelm Büchner Hochschule Bachelor of Engineering (B.Eng.) Abitur oder Fachabitur
Logistik-Bachelor (dual) Hamburger Fern-Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) Ausbildungsvertrag (Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung) mit einem kooperierenden Unternehmen) sowie Fach- bzw. Allgemeine Hochschulreife
Logistikmanagement IUBH Internationale Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) Abitur oder Fachabitur
Wirtschaftsingenieurwesen Logistik SRH Fernhochschule - The Mobile University Bachelor of Science (B.Sc.) Abitur oder Fachabitur
Logistikmanagement AKAD University Bachelor of Arts (B.A.) Abitur oder Fachabitur

Logistik-Master: Voraussetzungen und Möglichkeiten

Bisher gibt es nur eine Handvoll Master-Fernstudiengänge im Bereich Logistik und Logistikmanagement, die Sie berufsbegleitend absolvieren können. Für die Master-Programme wird i.d.R. ein abgeschlossenes Erststudium im Umfang von mindestens 180 ECTS vorausgesetzt. Falls Sie ins Logistikmanagement einsteigen wollen, sollte Ihr Erststudium einen gewissen Anteil an wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten aufweisen.

Die folgende Tabelle vergleicht die Voraussetzungen der Master-Programme im Detail:

StudiengangHochschuleAbschlussVoraussetzungen
Logistik - Management & Consulting Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund Master of Business Administration (MBA) abgeschlossenes Studium (mit einem Notendurchschnitt von 2,5 oder besser) an einer Universität oder Fachhochschule oder einen akkreditierten Bachelorabschluss einer Berufsakademie haben und zusätzlich mindestens einjährige Berufserfahrung im Bereich BWL, Technologie oder IT nach dem Erststudium verfügen
Logistik Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund Master of Science (M.Sc.) Abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Abschluss Bachelor (6 Semester) oder Diplom (8 Semester) als Ingenieurwissenschaftler (m/w) oder Wirtschaftswissenschaftler (m/w).
Logistics - International Management & Consulting Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund Master of Business Administration (MBA) abgeschlossenes Studium (mit einem Notendurchschnitt von 2,5 oder besser) an einer Universität oder Fachhochschule oder einen akkreditierten Bachelorabschluss einer Berufsakademie haben und zusätzlich mindestens einjährige Berufserfahrung im Bereich BWL, Technologie oder IT nach dem Erststudium verfügen
Logistik und Supply Chain Management Europäische Fernhochschule Hamburg Master of Science (M.Sc.) Abgeschlossenes Erststudium (weniger als 40% Logistikanteil) und Berufserfahrung. Führungskräfte ohne Erststudium können auch über das Master-Einstiegsprogramm zugelassen werden.
Logistikmanagement Universität Stuttgart Master of Business Systems (M.BS.) erster Hochschulabschluss in Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften; 1 Jahr Berufserfahrung im Bereich Logistik

Kosten: Studiengebühren fürs Logistikmanagement-Studium im Vergleich

Die Gesamtkosten für die Studiengänge, die wir hier vorstellen, liegen bei etwa 5000,– Euro (Uni Stuttgart) bis fast 14000,– Euro (WBH). Bitte beachten Sie, dass zu den Studiengebühren, die wir hier aufzählen, weitere mehr oder weniger versteckte Kosten hinzukommen können, etwa Anreise- und Übernachtungskosten für Seminare oder Kosten für Zusatzliteratur. 

Tipp: Sie können die Kosten für Ihr Studium ggf. steuerlich geltend machen. Darüber hinaus können Sie an vielen Hochschulen die Studiengebühren auch in monatlichen Raten i.H.v. 150,– bis 300,– Euro zahlen.

Die folgende Tabelle vergleicht die Gesamtkosten der Logistik-Fernstudiengänge im Detail:

StudiengangHochschuleAbschlussGesamtkosten
Logistik - Management & Consulting Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund Master of Business Administration (MBA) ca. 9250,–
Logistik Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund Master of Science (M.Sc.) ca. 6000,–
Logistikmanagement Europäische Fernhochschule Hamburg Bachelor of Science (B.Sc.) ca. 12564,–
Wirtschaftsingenieurwesen Logistik Wilhelm Büchner Hochschule Bachelor of Engineering (B.Eng.) ca. 13986,–
Logistik-Bachelor (dual) Hamburger Fern-Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) ca. 12000,–
Logistics - International Management & Consulting Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund Master of Business Administration (MBA) ca. 7800,–
Logistikmanagement IUBH Internationale Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) ca. 11983,–
Logistik und Supply Chain Management Europäische Fernhochschule Hamburg Master of Science (M.Sc.) ca. 12704,–
Wirtschaftsingenieurwesen Logistik SRH Fernhochschule - The Mobile University Bachelor of Science (B.Sc.) ca. 13608,–
Logistikmanagement AKAD University Bachelor of Arts (B.A.) ca. 12710,–
Logistikmanagement Universität Stuttgart Master of Business Systems (M.BS.) ca. 5200,–

Alle Preisangaben ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben erhalten Sie beim Anbieter direkt.

Duales Fernstudium Logistik

Die einzige Fernhochschule, die derzeit einen dualen Fernstudiengang Logistik anbietet, ist die Hamburger Fern-Hochschule. Der Bachelor-Studiengang dauert insgesamt 6 Semester und wird in den Varianten Hamburger Logistik-Bachelor, (HL-B), Logistik-Bachelor Bayern (LBB) und Logistik-Bachelor Rhein-Main (LBRM) angeboten.

Der Studiengang kombiniert das Bachelor-Fernstudium Betriebswirtschaft der HFH mit einer Ausbildung in einem Speditions- und Logistikbetrieb sowie dem Besuch einer Beruflichen Schule für Spedition, Logistik & Verkehr.

Vorausgesetzt für die Zulassung wird Folgendes:

  • Fachhochschulreife bzw. Allgemeine Hochschulreife
  • Ausbildungsvertrag (Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung) mit einem kooperierenden Unternehmen

Ausbildung und Zertifizierung statt Studium: Logistik und Lagerlogistik berufsbegleitend

Ein Bachelor-Studium kostet viel Zeit, mindestens 3 Jahre – tendentiell 3 bis 5 Jahre, wenn Sie es berufsbegleitend absolvieren. Eine Weiterbildung kann daher eine zeitsparende Alternative sein. Auch Weiterbildungen bzw. Ausbildungen können Sie berufsbegleitend per Fernunterricht absolvieren.

Hier einige der interessantesten Fernlehrgänge im Bereich Logistik im Vergleich:

LehrgangAnbieterAbschlussDauer
Staatlich geprüfter Betriebswirt Logistik Studiengemeinschaft Darmstadt Staatlich geprüfter Betriebswirt 36 Monate
Logistikmanagement Studiengemeinschaft Darmstadt SGD-Zertifikat 12 Monate
Speditionssachbearbeiter Institut für Lernsysteme ILS-Zertifikat 18 Monate
Logistikmanagement Institut für Lernsysteme ILS-Zertifikat 12 Monate
Supply Chain Management (SCM) Europäische Fernhochschule Hamburg Hochschulzertifikat 5 Monate
Logistik- und Supply-Chain-Management AKAD University Hochschulzertifikat 10 Monate
Materialwirtschaft mit SAP® ERP Institut für Lernsysteme Zertifikat 12 Monate
Geprüfter Fachwirt für Logistiksysteme Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH IHK-Abschluss 22 Monate
Logistik- und Supply-Chain-Manager AKAD University Zertifikat 10 Monate

Übrigens: Einige Kurse schließen mit Hochschulzertifikaten ab, etwa die Logistik-Kurse der AKAD University oder der Euro-FH. Diese Kurse können Sie auf ein Studium anrechnen. So ein Zertifkatskurs eignet sich daher auch hervorragend, um in ein Logistik-Studium hereinzuschnuppern.

Mehr dazu:  Logistik und Lagerlostik-Ausbildung berufsbegleitend: 20 Kurse im Vergleich

Kommentare und Fragen

Fragen? Nutzen Sie unsere Studienberatung, wir helfen Ihnen gerne weiter.