Fernstudium Digital Management

DIPLOMA Hochschule, Master of Arts (M.A.)

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Digital Management, Master of Arts (M.A.), postgradual, konsekutiv. Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule DIPLOMA Hochschule. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Hochschule  DIPLOMA Hochschule
Fachrichtung  Wirtschaft & Medien, Management
Abschluss  Master of Arts (M.A.), postgradual
Studieninhalte 

Kontexte des Managementhandelns in digitalen Ökonomien, Klassische und agile Kommunikation, Führung auf Distanz und mobile Teamfähigkeit, Digitale Unternehmensführung, Internationale Rechnungslegung und Finanzmanagement, Management von Informationssystemen und Digital Engineering, Digitales Personal- und Organisationsmanagement, Digitalisierung und Unternehmenswert

Vertiefungen 

Cyber Security, Business Intelligence und Lernende Organisation, Digital Entrepreneurship

ECTS  120 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  5 Semester
Lernaufwand  30 Stunden wöchentlich
Immatrikulation  Wintersemester und Sommersemester
Kosten monatlich ab 317 EUR
Kosten gesamt ab 10.495 EUR
Mehr Infos  Anbieterprofil DIPLOMA Hochschule

Zulassungsvoraussetzungen

Zulassung
Bestandene Bachelor- oder Diplom-Prüfung an der DIPLOMA Hochschule oder an einer anderen Universität oder Fachhochschule (insb. in den Fachrichtungen Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften)
oder
ein mindestens gleichwertiger ausländischer Abschluss in gleicher oder verwandter Fachrichtung mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern.
Bewerber, deren Abschlussnote ihres ersten berufsqualifizierenden akademischen Grades auf „ausreichend“ lautet, können nicht am Master-Studium teilnehmen. Bewerber mit dem Abschluss "befriedigend" müssen in einem Einstufungsgespräch darlegen, dass sie in der Lage sind, dieses Studium erfolgreich zu absolvieren.

Über den Studiengang


 
Im Studiengang Digital Management (M.A) werden grundlegende Management-Kompetenzen wie Mitarbeiterführung, Grundlagen von Selbst-, Sozial- und Methodenkompetenz (überfachliche Kompetenzen), unternehmerisches Denken und Handeln, vernetztes Denken, interdisziplinäre Kommunikation, Teamfähigkeit, Präsentationsvermögen und Projektmanagement sowie Kenntnisse und Kompetenzen im Umgang und Nutzung von neuen elektronischen Technologien für unterschiedliche Zwecke wie Kommunikation, Lernen, Recherchen und Analysen vermittelt.
Die Wahlpflichtmodule Cyber Security, Business Intelligence und Lernende Organisation sowie Digital Entrepreneurship bieten die Möglichkeit einer Spezialisierung in der Schnittstelle von Betriebswirtschaft und Informationstechnologie.

Mit dem Master of Arts in „Digital Management“ sind Absolventinnen und Absolventen für ein breites Berufsfeld, insbesondere in kleinen und mittleren Unternehmen, gerüstet. Sie werden zu wertvollen Know-How-Trägern auf Master-Niveau insbesondere für Themen, die eine rechtliche und eine betriebswirtschaftliche Perspektive benötigen. Dabei sind die Absolventinnen und Absolventen für Positionen in der qualifizierten Projektleitung ebenso geeignet wie für eine Karriere im gehobenen oder höheren Management. 
Die Aufgaben im Management von kleinsten bis mittleren Unternehmen werden hierbei immer komplexer: Füh­rende Managerinnen und Manager müssen zunehmend fachliche, ökonomische und administrative Aufgaben in ihre Arbeit integrieren und die Ansprüche an Kompetenzen zur Mitarbeiterführung nehmen dabei überproportional zu. Moderne Managerinnen und Manager verfügen neben dem erforderlichen Fachwissen über die für den Karriere­weg in Unternehmen wichtigen Grundlagen von Selbst-, Sozial- und Methoden­kompetenz (überfachliche Kompetenzen), wie unternehmerisches Denken und Handeln, vernetztes Denken und interdisziplinäre Kommunikation, Teamfähigkeit, Präsentationsvermögen und Projekt­mana­ge­ment. Des Weiteren werden Kenntnisse und Kompetenzen in Umgang und Nutzung von neu­en elektronischen Technologien für unterschiedliche Zwecke wie Kommunikation, Ler­nen, Recherchen, Analysen immer wichtiger, die im hier zur Reakkreditierung stehenden Studiengang „Digital Management“ als grundlegende Kompetenzen in allen Modulen „mitschwingen“. Die möglichen Berufsfelder sind grundsätzlich in allen Abteilungen mittelständischer Unternehmen zu sehen, vornehmlich in den Bereichen Personal, Finanzen, Steuern und Revision, Sicherheit, Marketing und Events sowie auch in der strategischen Beratung.
Mit einem analytischen Zahlenverständnis und der Kompetenz, betriebliche Abläufe vor dem Hintergrund der digitalen Transformation zu beobachten, zu bewerten und zu verbessern sind die Absolventinnen und Absolventen in der Lage, grundsätzlich in jeder Branche zu arbeiten. Die potenziellen Arbeitgeber reichen von Unternehmen der Finanzbranche wie Banken und Versicherungen über Industriebetriebe und Behörden bis zur Unternehmensberatung, der Immobilienwirtschaft, dem Hotelgewerbe oder dem der Touristik. Die Studierenden sind dabei nicht auf ihr Heimatland beschränkt, sondern bringen die Voraussetzungen für eine internationale Karriere mit.
Nach dem Erwerb des zweiten akademischen Abschlusses haben Sie verschiedene Optionen: Ihre Karriere im höheren oder gehobenen Management im In- oder Ausland zu starten bzw. zu verstetigen oder sich über ein Doktoratsprogramm weiter zu qualifizieren.
Die Absolventinnen und Absolventen erhalten nach erfolgreicher Master-Prüfung durch Vergabe der entsprechenden Urkunde den akademischen Abschluss „Master of Arts (M.A.) Digital Management“.
Studienform

Das Master-Fernstudium Digital Management wird als Online-Studium mit Live-Online-Seminaren an Samstagen durchgeführt (in Einzelfällen können die Veranstaltungen auch abends unter der Woche terminiert werden).
Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt über einen Online-Seminarraum in unserem Online Campus per Audio-/ Videoübertragung.
Studiengebühren

317,- EUR / Monat, 10.495,- EUR gesamt*
*inkl. Prüfungsgebühr (985,- EUR)
*Mit dem Verzicht auf den Versand von gedruckten Studienmaterialien wird bei diesem Studiengang eine vergünstigte Studiengebühr gewährt. Die monatliche Regelstudiengebühr verringert sich in diesem Fall um 10 Euro.

Studienberatung

Fragen zum Fernstudiengang Digital Management? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule DIPLOMA Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Erfahrungen & Bewertungen