Logo E-Beratung in der Pädagogik

Fernstudium E-Beratung in der Pädagogik

IU Internationale Hochschule, Master of Arts (M.A.) 😍

Dieses Masterprogramm versetzt Sie in die Lage, verantwortungsvolle Beratungsprozesse für Bildung, Beruf und Beschäftigung im digitalen Raum zu planen. Sie erwerben alle notwendigen Kompetenzen zur professionellen Interaktion im virtuellen Raum und zur Durchführung von E-Beratungen. Der Studiengang dauert im Vollzeitstudium gerade einmal 2 Semester bzw. 12 Monate.

Hochschule  IU Internationale Hochschule
Fachrichtung  Gesundheit & Soziales, Pädagogik
Abschluss  Master of Arts (M.A.), postgradual
Studieninhalte 

Interaktion im virtuellen Raum, Gesprächsführung, Beratung, Mediation, Methoden der systemischen (E-)Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung, (E-)Beratung - Rollenspiel, Forschungsmethodik, Digitale Ethik in Bildung und Beratung, Seminar: Berufliche Selbstreflexion im Kontext Megatrends in Bildung und Beratung, Spezialisierung, Masterarbeit

Vertiefungen 

Aufbau und Entwicklung digitaler Strukturen in Bildungs- und Beratungseinrichtungen, Herausforderungen bei Lehr- und Lernsettings im virtuellen Raum, Medien und Kommunikation, Herausforderungen bei der Organisationsentwicklung in pädagogischen Kontexten

Präsenzphasen  nicht vorgesehen
ECTS  60 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  2 Semester
Immatrikulation  jederzeit
Kosten monatlich ab 449 EUR
Kosten gesamt ab 9547 EUR
Mehr Infos  https://www.iu-fernstudium.de

  • Masterprogramm E-Beratung in der Pädagogik schon ab 449,– Euro monatlich studieren
  • Vollzeitstudium in nur 2 Semestern Regelstudienzeit
  • 3 flexible Zeitmodelle von Vollzeit bis Teilzeit für jede Lebenslage
  • Studienstart erstmalig ab 15.04.2022, Immatrikulation schon jetzt möglich

Zulassungsvoraussetzungen

Mit Ihrem Master in E-Beratung in der Pädagogik arbeiten Sie beispielsweise als (E-)Bildungsberater in der Aus-, Fort-, und Weiterbildung oder als (E-)Bildungsberaterin in Erziehungs- und Beratungseinrichtungen.

Unser Masterprogramm E-Beratung in der Pädagogik bieten wir in einer verkürzten 60-ECTS-Variante an, die in Vollzeit 2 Semester dauert. Vorausgesetzt wird ein erster Studienabschluss mit einer Abschlussnote von mindestens „befriedigend“.

Zusätzlich weisen Sie uns mindestens ein Jahr qualifizierte Berufserfahrung zu Beginn des Studienprogramms nach.

Außerdem absolvieren Sie ggf. eine Eignungsprüfung:

  • Umfasst Ihr erster Studienabschluss 180 ECTS (was bei den meisten Bachelor-Abschlüssen der Fall ist), absolvieren Sie eine Eignungsprüfung, die sogenannte TASC-Prüfung.
  • Umfasst Ihr Abschluss 210 ECTS, absolvieren Sie entweder die TASC-Prüfung oder Sie belegen Kurse im Umfang von 30 ECTS an der IUBH nach.
  • Umfasst Ihr Abschluss 240 ECTS, was bei vielen Diplomabschlüssen der Fall ist, können Sie direkt in die 60-ECTS-Variante immatrikuliert werden.

Die TASC-Prüfung ist eine Eignungsprüfung, die aus 3 Teilen besteht. Sie arbeiten dafür ein Thema wissenschaftlich in Form einer Hausarbeit aus. Sie bearbeiten außerdem schriftlich eine Fallstudie in Form einer Hausarbeit. Und Sie präsentieren und diskutieren Ihre Ergebnisse mündlich im Kolloquium. Details zur TASC-Prüfung erfragen Sie bitte direkt bei unserer Studienberatung.

Studieninhalte und Vertiefungen

Alle Masterprogramme an der IUBH sind modular aufgebaut, so auch der Master in E-Beratung in der Pädagogik. Ein Mastermodul umfasst in der Regel 5 ECTS. So absolvieren Sie Ihren Master Stück für Stück – und bestimmen sogar weitgehend selbst, wann Sie welches Modul absolvieren möchten.

Der Vollzeit-Studienplan kann wie folgt aussehen:

  • 1 Semester: Interaktion im virtuellen Raum, Gesprächsführung, Beratung, Mediation, Methoden der systemischen (E-)Beratung in Bildung, Beruf und Beschäftigung, (E-)Beratung - Rollenspiel, Forschungsmethodik, Digitale Ethik in Bildung und Beratung
  • 2. Semester: Seminar: Berufliche Selbstreflexion im Kontext Megatrends in Bildung und Beratung, Spezialisierung, Masterarbeit

Als Spezialisierung wählen Sie eines dieser Module: Aufbau und Entwicklung digitaler Strukturen in Bildungs- und Beratungseinrichtungen, Herausforderungen bei Lehr- und Lernsettings im virtuellen Raum, Medien und Kommunikation, Herausforderungen bei der Organisationsentwicklung in pädagogischen Kontexten.

Ablauf

Flexibles Masterprogramm mit digitalen Studienunterlagen: der Master E-Beratung in der Pädagogik an der IUBH
© Lek/Fotolia

An der IUBH absolvieren Sie Ihr Masterprogramm flexibel wie an kaum einer anderen deutschen Hochschule. Beispielsweise haben Sie die Wahl zwischen 3 Zeitmodellen, um das Fernstudium so an Ihr Leben anzupassen. Im Vollzeitstudium studieren Sie entsprechend 2 Semester. Im Teilzeitstudium I brauchen Sie bis zum Masterabschluss 3 Semester. Oder Sie studieren im Teilzeitstudium II und lassen sich so bis zum Abschluss 4 Semeste Zeit.

Alle Studienunterlagen erhalten Sie per Post. Zusätzlich stellen wir Ihnen die Unterlagen für Ihren Master in E-Beratung in der Pädagogik natürlich auch in digitaler Form zur Verfügung. Klicken Sie hier, um sich eine Vorschau eines unserer IUBH Interactive Books anzeigen zu lassen. Ergänzt werden die Unterlagen durch Podcasts und Onlinevorlesungen, die IUBH-Vodcasts.

Übrigens schreiben Sie Ihre Klausuren auf Wunsch von zuhause aus! Onlineklausuren können Sie rund um die Uhr an 7 Tagen die Woche absolvieren, Sie brauchen dafür nichts weiter als eine Internetverbindung, und eine Webcam! Alternativ schreiben Sie Ihre Klausuren ganz klassisch an einem unserer 40 Prüfungszentren in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

Ähnliche Masterprogramme an der IUBH

Werfen Sie auch einen Blick auf unsere anderen Master-Fernstudiengänge im Fachbereich Gesundheit & Soziales:

  • Leitungshandeln in der Pädagogik, M.A.: Dieses Masterprogramm bringt Ihnen systematisch bei, verantwortungsvolle Prozesse und Aufgaben in Leitungskontexten der Pädagogik zu übernehmen und aufgrund wissenschaftlich fundierter Kenntnisse und Methoden zu gestalten. Sie erwerben alle Kompetenzen, die Sie brauchen, um für die zukunftsgerichtete Ausgestaltung Ihres Leitungshandelns vorbereitet zu sein. Der Studiengang dauert im Vollzeitstudium gerade einmal 2 Semester bzw. 12 Monate.
  • Pädagogik, Bildungsberatung und Leitung, M.A.: Dieses Masterprogramm vermittelt Ihnen wichtige Führungskompetenzen in pädagogischen Handlungsfeldern. Außerdem erlernen Sie systematisch Interaktion sowie Leitungs-, Beratungs- und Bildungshandeln im virtuellen Raum und beschäftigen sich ausführlich mit Themen wie Personal- und Organisationsentwicklung in pädagogischen Handlungsfeldern.

Studienberatung

Fragen zum Fernstudiengang E-Beratung in der Pädagogik? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule IU Internationale Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Erfahrungen & Bewertungen