Logo Elektrotechnik

Fernstudium Elektrotechnik

IUBH Internationale Hochschule, Bachelor of Engineering (B.Eng.) 😍

Mit diesem Fernstudiengang lernen Sie, Elektrik und Elektronik zu verstehen und Konzepte für die Produktentwicklung zu entwickeln, um in interdisziplinären Teams arbeiten zu können. Dank der Integration von Industriestandards, Software Tools und praktischen Anwendungsbeispielen wird sichergestellt, dass das Studium nicht auf reiner Faktenvermittlung basiert. Im Laufe des Studiums vertiefen Sie sich beispielsweise in Mikroelektronik oder in Robotik und Automatisierungs­technik.

Hochschule  IUBH Internationale Hochschule
Fachrichtung  Technik & Informatik, Elektrotechnik
Abschluss  Bachelor of Engineering (B.Eng.), grundständig
Studieninhalte 

Lineare Elektrotechnik, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Mathematik: Lineare Algebra, Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen, Chemische und Physikalische Grundlagen, Requirements Engineering, Elektrische Felder und Wechselstromtechnik, Grundlagen der Elektronik, Mathematik: Analysis, Elektrische Messtechnik, Mathematik: Numerik, Laplace und Fourier, Kollaboratives Arbeiten, Digital- und Informationstechnik, Signale und Systeme, Einführung in die Programmierung mit Python, Elektrodynamik, Simulation von Schaltungen, Transistoren und Transistorschaltungen, Sensorik, Regelungstechnik, Elektromagnetische Wellen, Projekt: Realisierung von Schaltungen, Embedded Systems, Operationsverstärker und OPV-Schaltungen, Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen, Projekt: Mikrocontroller und logische Schaltungen, Seminar: Aktuelle Themen der Elektrotechnik, Elektrische Maschinen und Energietechnik, Wahlpflichtfach A, Wahlpflichtfach B, Wahlpflichtfach C, Bachelorarbeit

ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  6 Semester
Lernaufwand  30 Stunden wöchentlich
Studierende  1 auf fernstudi.net
Immatrikulation  jederzeit
Kosten  12873 EUR Gesamtstudiengebühren  (2034 EUR pro Semester)
Mehr Infos  https://www.iubh-fernstudium.de

  • Studienstart erstmalig ab 01.03.2021
  • interessante Vertiefungen, etwa in Robotik und Automatisierungs­technik
  • hoher Praxisbezug dank Integration von Industriestandards, Softwaretools und praktischen Anwendungsbeispielen

Zulassungsvoraussetzungen

Mit Ihrem B.Eng. in Elektrotechnik arbeiten Sie beispielsweise als Hardware- und Schaltungsentwickler, als Produktionsingenieur oder als Support-Ingenieur.

Ins berufsbegleitende Fernstudium Elektrotechnik können Sie sich einschreiben, wenn Sie uns ein Abitur (die allgemeine Hochschulreife), ein Fachabitur (die allgemeine Fachhochschulreife) oder die fachgebundene Hochschulreife vorlegen.

Sie können sich darüber hinaus auch ohne Abitur an der IUBH einschreiben. Das Fernstudium Elektrotechnik ohne Abitur ist unter folgenden Voraussetzungen möglich:

  • Sie haben eine Aufstiegsfortbildung erfolgreich absolviert, etwa eine Meisterprüfung oder eine Fortbildung zum Staatlich geprüften Techniker.
  • Oder Sie haben eine Berufsausbildung absolviert, etwa eine Ausbildung zum Elektriker bzw. zur Elektrikerin. Im Anschluss an Ihre Berufsausbildung haben Sie mindestens 3 Jahre in diesem Beruf gearbeitet. Die Ausbildung sollte fachlich zum Fernstudium Elektrotechnik passen. Passt Sie nicht, absolvieren Sie erst einmal ein Probestudium, im Anschluss werden Sie regulär immatrikuliert.

Studieninhalte, Module und Vertiefungen

Alle Studiengänge an der IUBH sind modular aufgebaut – ein Modul ist ein zusammenhängender Themenkomplex, der mit einer Prüfungsleistung abgeschlossen wird.

Wann Sie welches Modul belegen, bleibt weitgehend Ihnen überlassen. Im Vollzeitstudium können Sie Ihre Module beispielsweise in dieser Reihenfolge absolvieren:

  • 1. Semester: Lineare Elektrotechnik, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Mathematik: Lineare Algebra, Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen, Chemische und Physikalische Grundlagen, Requirements Engineering
  • 2. Semester: Elektrische Felder und Wechselstromtechnik, Grundlagen der Elektronik, Mathematik: Analysis, Elektrische Messtechnik, Mathematik: Numerik, Laplace und Fourier, Kollaboratives Arbeiten
  • 3. Semester: Digital- und Informationstechnik, Signale und Systeme, Einführung in die Programmierung mit Python, Elektrodynamik, Simulation von Schaltungen, Transistoren und Transistorschaltungen
  • 4. Semester: Sensorik, Regelungstechnik, Elektromagnetische Wellen, Projekt: Realisierung von Schaltungen, Embedded Systems, Operationsverstärker und OPV-Schaltungen
  • 5. Semester: Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen, Projekt: Mikrocontroller und logische Schaltungen, Seminar: Aktuelle Themen der Elektrotechnik, Elektrische Maschinen und Energietechnik, Wahlpflichtfach A
  • 6. Semester: Wahlpflichtfach B, Wahlpflichtfach C, Bachelorarbeit

Sie sehen, dass Sie gegen Ende des Fernstudiums insgesamt 3 Wahlpflichtfächer nach Ihren Interessen wählen. Sie wählen dazu eine dieser fachwissenschaftlichen Spezialisierungen: Mikro­elektronik, Informations­technik, Energie­technik, Robotik und Automatisierungs­technik. Zusätzlich entscheiden Sie sich für 2 dieser Funktions- und Branchenspezialisierungen: Nachrichten­technik, Nanoelektronik, Erneuerbare Energien, Robotik, Elektromobilität, Sensortechnik, Mechatronik, Mikro­elektronik, Informations­technik, Energie­technik, Robotik und Automatisierungs­technik, Python für Software Entwicklung, IT-Sicherheit, Fremdsprachen, Projekt­management.

Ablauf

An der IUBH studieren Sie maximal flexibel und online, ohne Präsenzpflichten, auf Wunsch mit Onlineklausuren
© bongkarn/Fotolia

Zu Beginn Ihres IUBH-Fernstudium entscheiden Sie sich für eines unserer 3 flexiblen Zeitmodelle. Im Vollzeitstudium studieren Sie insgesamt 6 Semester bis zum Bachelor of Engineering in Elektrotechnik. Im Teilzeitstudium I studieren Sie insgesamt 8 Semester bis zum Abschluss. Oder Sie entscheiden sich für das Teilzeitstudium II und lassen sich so bis zu 12 Semester Zeit für Ihr Fernstudium.

Mit Ihrer Immatrikulation ins Fernstudium Elektrotechnik schicken wir Ihnen die Zugangsdaten fürs CARE, das Campus-Management-System der IUBH. In CARE verwalten Sie Ihr gesamtes Fernstudium. In CARE belegen Sie auch Ihre ersten Module, etwa das Modul Chemische und Physikalische Grundlagen.

Auf die Studienunterlagen für Ihre belegten Module greifen Sie dann über den IUBH-Onlinecampus myCampus zu. Über myCampus fordern Sie auf Wunsch Ihre gedruckten Skripte, etwa die Skripte für das Modul „Lineare Elektrotechnik“. Sämtliche Skripte liegen Ihnen natürlich auch digital vor, bequem abrufbar über die Reader-App der IUBH. Klicken Sie hier, um sich eine Vorschau eines unserer IUBH Interactive Books anzeigen zu lassen.

Ergänzt werden die Studienunterlagen durch Live-Tutorien, durch Podcasts und Onlinevorlesungen, die IUBH-Vodcasts.

Klausuren schreiben Sie übrigens auf Wunsch von zuhause aus. Eine IUBH-Onlineklausur können Sie rund um die Uhr schreiben, an 7 Tagen die Woche. Alternativ können Sie die Klausuren im Fernstudium Elektrotechnik natürlich auch in einem unserer zahlreichen Studienzentren in Deutschland, Österreich oder der Schweiz schreiben.

Kosten

Wie hoch die Studiengebühren im Bachelorstudium Elektrotechnik sind, hängt davon ab, für welches Studienmodell Sie sich entscheiden. Im Vollzeitstudium zahlen Sie insgesamt 12.873,– Euro, monatlich sind das 339,– Euro. Im Teilzeitstudium I zahlen Sie insgesamt 14.541,– Euro, monatlich sind das 289,– Euro. Im Teilzeitstudium II zahlen Sie insgesamt 14.997,– Euro, monatlich sind das 199,– Euro.

Weitere Fernstudiengänge im Fachbereich Technik

  • Robotics, B.Eng: Mit diesem interdisziplinieren ingenieurswissenschaftlichen Studiengang beschäftigen Sie sich wissenschaftlich-systematisch mit Maschinen-, Elektro- und Steuerungstechnik, mit Grundlagen der Informatik, Data Science und künstlicher Intelligenz. Ergänzt werden die theoretischen Grundlagen durch Praxisprojekte. Im Laufe des Fernstudiums vertiefen Sie sich in interessante Themengebiete wie kognitive Robotik oder Data Science und Deep Learning.
  • Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0, B.Eng.: Der Studiengang Bachelor in Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) bereitet Sie mit breit umfassenden Fachkenntnissen der IT und des Ingenieurwesens sowie betriebswirtschaftlichen Kompetenzen auf die Herausforderungen des Wirtschaftsingenieurwesens vor. Die Innovationen, die sich unter dem Begriff Industrie 4.0 zusammenfassen lassen, werden dabei gesondert ins Auge gefasst, um die rasanten industriellen Entwicklungen der letzten Jahre zu nutzen und das Profil unserer Absolventen für den Arbeitsmarkt noch interessanter zu machen.
Logo der Fernhochschule IUBH Internationale Hochschule

Über die Hochschule IUBH Internationale Hochschule

Studieren, wann und wo man will: Mit ihren Fernstudiengängen bietet die IUBH Internationale Hochschule ein Studium, das sich flexibel und individuell an den eigenen Alltag anpasst – egal, ob man sich gerade mitten im Berufsleben, in der Elternzeit oder in der Selbstständigkeit befindet. Aktuell sind an der IUBH über 20.000 Fernstudierende eingeschrieben – damit ist die IUBH die größte deutsche private Fernhochschule.

Mehr Infos zur Hochschule      

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Elektrotechnik? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule IUBH Internationale Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Elektrotechnik mit.