Fernstudium Angewandte Gesundheitswissenschaften

Westsächsische Hochschule Zwickau, Master of Science (M.Sc.)

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Angewandte Gesundheitswissenschaften, Master of Science (M.Sc.), postgradual, weiterbildend. Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule Westsächsische Hochschule Zwickau. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Hochschule  Westsächsische Hochschule Zwickau
Fachrichtung  Gesundheit & Soziales, Medizin
Abschluss  Master of Science (M.Sc.), postgradual
Studieninhalte 

Gesundheitssystem und -politik, Strategische Managementtechniken und Konfliktlösung, Gesundheitsökonomie I - Volkswirtschaftslehre, Biostatistik - empirische Sozialforschung & Epidemiologie, Personalmanagement, Evidence-based Nursing & Health Technology Assessment, Alter und alternde Gesellschaften, Chronische Erkrankungen, Gesundheitsökonomie II - Betriebswirtschaftslehre, Ethisches Führungshandeln, Management in Organisationen, Netzwerkbildung, Praxismodul, Masterprojekt, International perspectives on aging and aging societies, Evaluation von nationalen und internationalen Programmen, Erwachsenenbildung / Weiterbildungsmanagement, Prozess- und Workflow-Management in Gesundheitssystemen

ECTS  120 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  6 Semester
Immatrikulation  Wintersemester
Kosten  500 EUR pro Semester
Mehr Infos  Anbieterprofil Westsächsische Hochschule Zwickau

Zulassungsvoraussetzungen

Bewerber, mit einem ersten einschlägigen berufsqualifizierenden Hochschul- oder Berufsakademieabschluss mit mindestens 180 ECTS Punkten bevorzugt auf Gebieten der Gesundheitswissenschaften, Gesundheitsmanagement, Pflegemanagement, Medizin oder Sozialwissenschaften oder vergleichbare Leistungen. Bewerber mit qualifizierten berufspraktischen Erfahrungen in der Regel nicht unter einem Jahr.

Über den Studiengang

In diesem berufsbegleitenden Studiengang werden neben klassischen Managementtechniken im Bereich des Personalmanagements und des Finanzmanagements vor allem komplexere methodische und gesundheitswissenschaftliche Inhalte vermittelt. Seminare zum Verhandlungs- und Konflikttraining und zu ethischem Führungshandeln sollen auch die Persönlichkeitsentwicklung der zukünftigen Absolventen fördern. Im Praxismodul und in der Masterthesis bearbeiten die Studierenden konkrete Projekte mit starkem Praxisbezug, die sie aber auch auf wissenschaftlichem Niveau reflektieren und präsentieren.

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Angewandte Gesundheitswissenschaften? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Westsächsische Hochschule Zwickau oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Angewandte Gesundheitswissenschaften mit.