Logo Bauingenieurwesen

Fernstudium Bauingenieurwesen

IUBH Internationale Hochschule, Bachelor of Engineering (B.Eng.) 😍

Mit diesem Studiengang vermitteln wir Ihnen eine breite ingenieurwissenschaftliche Grundlagenausbildung, angefangen beim Basiswissen in der Architektur über das Thema Konstruktionen für Tragwerke, Wirtschaftlichkeit, energie- und ressourcenbewusstes Bauen u.v.m., auch unter Berücksichtigung der neuesten Entwicklungen, Stichwort Bauindustrie 4.0. Eine Vielzahl an Spezialisierungen bieten Ihnen die Möglichkeit, den Fokus auf Bereiche zu richten, die Sie besonders interessieren.

Hochschule  IUBH Internationale Hochschule
Fachrichtung  Technik & Informatik, Bauingenieurwesen
Abschluss  Bachelor of Engineering (B.Eng.), grundständig
Studieninhalte 

Baukonstruktion, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Grundlagen der Baustoffkunde, Mathematik: Lineare Algebra, Vermessungskunde, Technische Mechanik: Statik, Tragwerkslehre, Kollaboratives Arbeiten, Weiterführende Baustoffkunde und Prüfverfahren, Mathematik: Analysis, Bauinformatik, Technische Mechanik: Elastostatik, Baustatik, Geotechnik, Baubetriebswirtschaft, Bauphysik, Grundlagen im Massivbau, Recht, Weiterführende Baustatik, Grundlagen im Stahl- und Holzbau, Stadt- und Verkehrsplanung, Bautechnologie, Abfall- und Siedlungswasserwirtschaft, Verkehrswegebau, Building Information Modeling, Wasserbau, Gebäudetechnik, Seminar: Aktuelle Themen im Bauingenieurwesen, Wahlpflichtfach A, Wahlpflichtfach B, Wahlpflichtfach C, Bachelorarbeit

ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  6 Semester
Lernaufwand  29 Stunden wöchentlich
Immatrikulation  jederzeit
Kosten  2034 EUR pro Semester
Mehr Infos  https://www.iubh-fernstudium.de

iubh aktion 7f677

  • Bauingenieurwesen schon ab 199,– Euro monatlich studieren
  • Prüfungen wahlweise online schreiben
  • insgesamt 3 Vertiefungsmodule, etwa Bauprojektmanagement und Smart Building
  • Teilzeitstudium möglich

Zulassungsvoraussetzungen

Bauingenieure am Reißbrett
Mit Ihrem B.Eng. in Bauingieurwesen arbeiten Sie beispielsweise als Projektleiterin in einem Ingenieurbüro, als Bauleiter oder als Angestellter im Bauamt.

In den IUBH-Fernstudiengang Bauingenieurwesen können Sie sich einschreiben, wenn Sie uns Ihre allgemeine Hochschulreife (das Abitur), Ihre allgemeine Fachhochschulreife (das Fachabitur) oder Ihre fachgebundene Hochschulreife vorlegen.

Kein Abitur oder Fachabitur? Kein Problem, die Immatrikulation ist unter bestimmten Voraussetzungen auch ohne Abitur möglich:

  • Sie haben einen Meisterbrief oder eine Aufstiegsfortbildung wie den Staatlich geprüften Techniker erfolgreich abgeschlossen.
  • Oder Sie haben eine Berufsausbildung abgeschlossen, etwa zum Immobilienkaufmann. Im Anschluss an Ihre Ausbildung haben Sie mindestens 3 Jahre in Vollzeit in diesem Beruf gearbeitet. Falls Ihre Ausbildung thematisch nicht so richtig zum Fernstudium Bauingenieurwesen passt, absolvieren Sie erst ein Probestudium, bevor wir Sie regulär immatrikulieren.

Studieninhalte, Module und Vertiefungen

Im Fernstudium Bauingenieurwesen an der IUBH erwerben Sie sowohl mathematisches und technisches Verständnis als auch Führungs- und Organisationsfähigkeiten sowie lösungsorientiertes Denken. Der Bachelor-Studiengang ist modular aufgebaut, ein Modul umfasst in der Regel 5 ECTS und entspricht damit etwa 150 Arbeitsstunden.

Wann Sie welches Modul belegen, bestimmen Sie weitgehend selbst. Im Vollzeitstudium Bauingenieurwesen können Sie Ihren Studienplan beispielsweise wie folgt aufbauen:

  • 1. Semester: Baukonstruktion, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Grundlagen der Baustoffkunde, Mathematik: Lineare Algebra, Vermessungskunde, Technische Mechanik: Statik
  • 2. Semester: Tragwerkslehre, Kollaboratives Arbeiten, Weiterführende Baustoffkunde und Prüfverfahren, Mathematik: Analysis, Bauinformatik, Technische Mechanik: Elastostatik
  • 3. Semester: Baustatik, Geotechnik, Baubetriebswirtschaft, Bauphysik, Grundlagen im Massivbau, Recht
  • 4. Semester: Weiterführende Baustatik, Grundlagen im Stahl- und Holzbau, Stadt- und Verkehrsplanung, Bautechnologie, Abfall- und Siedlungswasserwirtschaft, Verkehrswegebau
  • 5. Semester: Building Information Modeling, Wasserbau, Gebäudetechnik, Seminar: Aktuelle Themen im Bauingenieurwesen, Wahlpflichtfach A
  • 6. Semester: Wahlpflichtfach B, Wahlpflichtfach C, Bachelorarbeit

Gegen Ende des Studium vertiefen Sie sich in insgesamt 3 Module Ihrer Wahl. Sie wählen dazu 2 fachwissenschaftliche Spezialisierungen aus diesem Pool an Themen: Baurecht und Bau­kalkulation, Bauprojekt­management, Konstruieren im Stahl- und Holz­bau, Konstru­ieren im Massivbau. Zusätzlich wählen Sie eine dieser Funktions- und Branchenspezialisierungen: Immobilieninvestment und -projektentwicklung, Immobilien­bewertung und -finanzierung, Management von Wohn- und Gewerbe­immobilien, Baurecht und Bau­kalkulation, Bauprojekt­management, Konstruieren im Stahl- und Holz­bau, Sustainable Building, Smart Building, Fremdsprachen, Facility Management, Advanced Leadership, Angewandter Vertrieb, Personalwesen, Projektmanagement, Immobilienrecht.

Ablauf

IUBH-Fernstudent
Das Studium, das sich flexibel an Ihr Leben anpasst: An der IUBH bestimmen Sie selbst, wann und wo und wie Sie lernen.

Das Fernstudium Bauingenieurwesen an der IUBH Internationalen Hochschule passen Sie flexibel so an Ihr Leben und an Ihren Alltag an, wie es am besten zu Ihnen passt. Beispielsweise entscheiden Sie sich für eines von 3 Studienmodellen: Im Vollzeitstudium brauchen Sie bis zum Bachelor-Abschluss insgesamt 6 Semester, also 36 Monate. Im Teilzeitstudium I studieren Sie bis zum Abschluss 8 Semester. Oder Sie entscheiden sich für das Teilzeitstudium II und lassen sich bis zum Bachelor of Engineering 12 Semester Zeit.

Studienunterlagen an der IUBH erhalten Sie mit jeder Modulbelegung als gedruckte Studienhefte. Alle Unterlagen liegen Ihnen natürlich auch digital vor. Klicken Sie hier, um sich eine Vorschau eines unserer innovatiben IUBH Interactive Books anzeigen zu lassen. Ergänzt werden die Studienunterlagen für Ihr Fernstudium in Bauingenieurwesen durch Podcasts, Webinare und  natürlich Onlinevorlesungen, die IUBH-Vodcasts.

Besonders praktisch und flexibel: Die Möglichkeit, Modulprüfungen in Form von Onlineklausuren zu absolvieren. Eine Onlineklausur können Sie an 7 Tagen die Woche rund um die Uhr schreiben – und zwar dann, wenn Sie sich optimal für die Klausur beispielsweise in Baukonstruktion vorbereitet fühlen. Außerdem betreiben wir etwa 40 Klausurzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz, an denen Sie Ihre Prüfungen auch ganz klassisch online schreiben können.

Studiengebühren

Wie hoch die Studiengebühren für Ihr Fernstudium in Bauingenieurwesen insgesamt sind, entscheidet sich danach, für welches Zeitmodell Sie sich entscheiden. Im Vollzeitstudium zahlen Sie insgesamt 12.873,– Euro in monatlichen Beiträgen zu je 339,– Euro. Im Teilzeitstudium I zahlen Sie monatlich 289,– Euro, insgesamt 14.541,– Euro. Im Teilzeitstudium II zahlen Sie monatlich 199,– Euro, für das gesamte Fernstudium 14.997,– Euro.

Übrigens können Sie die Studiengebühren für Ihr Erststudium Bauingenieurwesen ggf. steuerlich geltend machen. Profitieren können Sie auch von unseren regelmäßigen Rabattaktionen, mit denen Sie teils über 1000,– Euro für das gesamte Studium sparen können. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne über weitere Möglichkeiten der Studienfinanzierung.

Weitere Fernstudiengänge im Fachbereich Architektur und Bau

Informieren Sie sich auch über unsere anderen Bachelor-Studiengänge im Fachbereich:

  • Immobilienmanagement, Bachelor of Arts: Marktkenntnisse, Grundlagen der Bautechnik und des Immobilienrechts sowie betriebswirtschaftliche Kompetenzen – das erwerben Sie mit unserem Bachelor Immobilienmanagement. Im Laufe des flexiblen Fernstudium vertiefen Sie sich in insgesamt 3 Fächer Ihrer Wahl, etwa in Management von Wohn- und Gewerbe­immobilien, in Facility Management oder in Immobilien­investment und -projektent­wicklung.
  • Architektur, Bachelor of Arts: Mit diesem Studiengang vermitteln wir Ihnen eine besonders praxisnahe Grundlagenausbildung, die Sie auf die Branche vorbereitet. Neben wichtigen Fachkenntnissen lernen Sie alles in den Bereichen Entwerfen, Darstellen, Baukonstruktion, Stadtplanung, Bautechnik und Baumanagement. Auch Ihre virtuellen und gestalterischen Kompetenzen werden geschult – Fertigkeiten, die vor allem in Zukunft eine entscheidende Rolle in der Architektur spielen werden.

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Bauingenieurwesen? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule IUBH Internationale Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Bauingenieurwesen mit.