Logo Public Relations

Fernstudium Public Relations

IUBH Internationale Hochschule, Bachelor of Arts (B.A.) 😍

Deutschlandweit der erste Fernstudiengang im Bereich PR! Dieser Studiengang vermittelt Ihnen mit einer umfassenden Mischung aus betriebswirtschaftlichem und medialem Grundlagenwissen, klassischen PR-Fachkenntnissen sowie Know-how aus der Onlinewelt alles, was Sie brauchen, um im Anschluss in der PR-Branche durchzustarten. Im Laufe des Fernstudium absolvieren Sie zahlreiche Praxisprojekte, um sich so systematisch ein eigenes Portfolio als Grundlage für Bewerbungen aufzubauen.

Hochschule  IUBH Internationale Hochschule
Studienort  Bad Honnef, Nordrhein-Westfalen
Fachrichtung  Wirtschaft & Medien, Kommunikationswissenschaften
Abschluss  Bachelor of Arts (B.A.), grundständig
Studieninhalte 

Einführung in die Medien- und Kommunikationswissenschaften, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Marketing, Computer Training, Betriebswirtschaftslehre, Projekt: Schreibwerkstatt, Kommunikation und Public Relations, Seminar: Kommunikation und PR, Marktforschung, Typografie: Schrift anwenden, Storytelling, Projekt: Pressemappe, Medienrecht, Grundlagen audio-visuelle Medien, Kollaboratives Arbeiten, Corporate Publishing, Kosten- und Leistungsrechnung, Projekt: Public Speaking, Medienpsychologie, Digital und Mobile Campaigns, Content Management Systeme, Pressestrategie und PR Controlling, Seminar: Aktuelle Themen in der PR, Projekt: Pressestrategie, Interkulturelle Handlungskompetenz, Publikationsprozesse und Workflows, Digitales Redaktionsmanagement, Professionelles Texten, 1 Spezialisierung zur freien Wahl, 2 Spezialisierungen zur freien Wahl, Bachelorarbeit

ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  6 Semester
Lernaufwand  24 Stunden wöchentlich
Studierende  1 auf fernstudi.net
    Immatrikulation  jederzeit
    Kosten  2034 EUR pro Semester
    Mehr Infos  https://www.iubh-fernstudium.de
    • deutschlandweit der erste Fernstudiengang im Bereich PR
    • Public Relations, Medien und Kommunikation schon ab 199,– Euro monatlich studieren
    • 3 flexible Zeitmodelle von Vollzeit bis Teilzeit für jede Lebenslage
    • im Laufe des Fernstudiums bauen Sie sich nach und nach ein Portfolio als Bewerbungsgrundlage auf

    Zulassungsvoraussetzungen

    Pressekonferenz
    Mit Ihrem B.A. in Public Relations arbeiten Sie beispielsweise als PR-Berater, als Pressesprecher oder als Online-Redakteur
    © Microgen/Fotolia

    Um ins Fernstudium Public Relations an der IUBH zugelassen zu werden, benötigen Sie lediglich die allgemeine Hochschulreife (Abitur), die Fachhochschulreife (Fachabitur) oder die fachgebundene Hochschulreife.

    Der Zugang ist auch ohne Abitur möglich, unter diesen Voraussetzungen:

    • Sie haben einen Meisterbrief oder eine erfolgreich abgeschlossene Aufstiegsfortbildung, etwa zum Geprüften Medienfachwirt Print IHK oder zum Geprüften Fachkaufmann Marketing IHK. Mit einem dieser Abschlüsse können Sie sich sofort ins PR-Fernstudium an der IUBH immatrikulieren.
    • Oder Sie haben eine Ausbildung mit kaufmännischen Hintergrund abgeschlossen. Im Anschluss an Ihre Ausbildung haben Sie mindestens 3 Jahre in Vollzeit in diesem Beruf gearbeitet. Falls Ihre Ausbildung keinen kaufmännischen Hintergrund hat, können Sie übrigens über ein Probestudium ins PR-Studium an der IUBH zugelassen werden. Im Studienleitfaden finden Sie weitere Informationen zum Zugang ohne Abitur.

    Studieninhalte

    Der PR-Studiengang an der IUBH ist modular aufgebaut und vermittelt umfangreiche Kenntnisse aus den Fachbereichen der Medienwassenschaften und der Kommunikationswissenschaften. Die IUBH bietet Ihnen ein sehr hohes Maß an Flexibilität. Das heißt, dass Sie weitgehend selbst bestimmen können, wann Sie welches Modul belegen. Ein idealtypischer Studienplan für ein Vollzeit-Fernstudium sieht wie folgt aus:

    • 1. Semester: Einführung in die Medien- und Kommunikationswissenschaften, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Marketing, Computer Training, Betriebswirtschaftslehre, Projekt: Schreibwerkstatt
    • 2. Semester: Kommunikation und Public Relations, Seminar: Kommunikation und PR, Marktforschung, Typografie: Schrift anwenden, Storytelling, Projekt: Pressemappe
    • 3. Semester: Medienrecht, Grundlagen audio-visuelle Medien, Kollaboratives Arbeiten, Corporate Publishing, Kosten- und Leistungsrechnung, Projekt: Public Speaking
    • 4. Semester: Medienpsychologie, Digital und Mobile Campaigns, Content Management Systeme, Pressestrategie und PR Controlling, Seminar: Aktuelle Themen in der PR, Projekt: Pressestrategie
    • 5. Semester: Interkulturelle Handlungskompetenz, Publikationsprozesse und Workflows, Digitales Redaktionsmanagement, Professionelles Texten, 1 Spezialisierung zur freien Wahl
    • 6. Semester: 2 Spezialisierungen zur freien Wahl, Bachelorarbeit

    Im Laufe des Fernstudium vertiefen Sie sich in insgesamt 3 Themengebiete Ihrer Wahl. Sie wählen dazu eine fachwissenschaftliche Spezialisierung: Public Diplomacy and PR, Public Affairs and PR, Corporate Communication and PR. Zusätzlich wählen Sie eine Funktions- und Branchenspezialisierung. Die Module dieser Spezialisierung gehen teils über die Fachbereiche Kommunikationswissenschaften und Medienwissenschaften hinaus: Big Data und Daten­schutz, Online- und Social Media Marketing, Fremdsprachen, Sport Media Management, Advanced Leadership, Angewandter Vertrieb, Internationales Marketing und Branding, Projekt­management, Event­management, Markt- und Werbe­psychologie.

    Studienablauf

    Fernstudentin in der Bibliothek mit Tablet
    Mit der IUBH bestimmen Sie selbst, wo Sie lernen und wann Sie lernen
    © bongkarn/Fotolia

    An keiner Hochschule studieren Sie Public Relations so flexibel wie an der IUBH. Sie wählen beispielsweise ein Studienmodell, das ganz auf Ihre Lebenslage abgestimmt ist. Im Vollzeitstudium studieren Sie bis zum B.A. insgesamt 6 Semester. Wählen Sie das Teilzeitmodell I, benötigen Sie bis zum Abschluss in PR 8 Semester. Oder Sie studieren nach dem Modell Teilzeit II und brauchen so bis zum Ende des Fernstudiums 12 Semester.

    Ihre Studienmaterialien liegen Ihnen digital vor und natürlich auch in gedruckter Form. Klicken Sie hier, um einen ersten Eindruck eines unserer IUBH Interactive Books zu bekommen. Die Studienhefte werden ergänzt durch einen Medienmix an Podcasts, Webinaren und auch Vodcasts, also Onlinevorlesungen.

    Weitere Studiengänge im Bereich Kommunikation & Medien

    Die IUBH Internationale Hochschule bietet eine Reihe weiterer Fernstudiengänge in den Bereichen Kommunikations und Medien. Informieren Sie sich über unser Studienangebot:

    • Kommunikationsdesign, Bachelor of Arts: Mit diesem Bachelor-Studiengang beschäftigen Sie sich intensiv mit allen relevanten Bereichen der visuellen Kommunikation – Print, Online, Mobile, Video, Infografik, Raum und Präsentation. Während des Studiums absolvieren Sie zahlen Praxis-Projekte, um sich so nach und nach ein aussagekräftiges Portfolio als Bewerbungsgrundlage aufzubauen.
    • Kommunikationspsychologie, Bachelor of Arts: Dieser Bachelor-Studiengang vermittelt Ihnen grundlegende psychologische Theorien und Modelle der Kommunikation, die Ihnen dabei helfen werden, professionell zu überzeugen. Sie werden lernen, Probleme zu lösen, empathisch zu kommunizieren und erfolgreich zu verhandeln. Absolventen arbeiten beispielsweise im Konfliktmanagement oder im PR-Bereich als Unternehmenssprecher.
    • Medienmanagement, Bachelor of Arts: BWL, Marketing und Medieproduktion in einem berufsbegleitenden Studiengang: Mit diesem Studiengang bereiten Sie sich innerhalb von 6–12 Semestern auf eine Karriere im Medienmanagement vor. Im Laufe des Studiums vertiefen Sie sich in 2 Fachbereicher Ihrer Wahl.

    Fragen und Meinungen

    Fragen zum Fernstudiengang Public Relations? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule IUBH Internationale Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Public Relations mit.