Logo Praktische Informatik

Fernstudium Praktische Informatik

FernUni Hagen, Master of Science (M.Sc.)
  2

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Praktische Informatik, Master of Science (M.Sc.), postgradual. Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule FernUni Hagen. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Hochschule  FernUni Hagen
Fachrichtung  Technik & Informatik, Informatik
Abschluss  Master of Science (M.Sc.), postgradual
Studieninhalte 

Betriebssysteme, Verteilte und Kooperative Systeme, Computersysteme, Grundlagen der Informatik, Informationssysteme und Künstliche Intelligenz, Software Enginieering und Programmiersprachen

ECTS  90 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  3 Semester
Studierende  4 auf fernstudi.net
Immatrikulation  Wintersemester und Sommersemester
Semesterbeitrag 233 EUR
Mehr Infos  http://www.fernuni-hagen.de

Zulassungsvoraussetzungen

Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mindestens 6 Semestern, in dem Mathematik im Umfang von mindestens 9 SWS oder 13 ECTS und Informatik von mindestens 18 SWS oder 27 ECTS enthalten sind.

Fehlende Mathematik- oder Informatikanteile sind durch zertifizierte Leistungen an wissenschaftlichen Hochschulen im entsprechenden Umfang nachzuweisen.

Studienberatung

Fragen zum Fernstudiengang Praktische Informatik? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule FernUni Hagen oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.
  • JiLi · vor 7 Monaten
    Guten Tag,

    ich absolviere aktuell einen Weiterbildung zum Data Scientist (Programmierung mit Python und Modellierung von Daten). Von Hintergrund her bin ich Biochemiker (M.Sc.).

    Ist bekannt ob Leistungen aus Weiterbildungen für die Zulassung anerkannt werden (Informatik)?

    VG
    JiLi
    • fernstudi.net · vor 7 Monaten
      @JiLi
      Hallo, Prüfungsleistungen, die Sie bereits an anderen Hochschulen erbracht haben, können für Leistungen im Masterstudiengang Praktische Informatik auf Antrag anerkannt werden, sofern hinsichtlich der bereits erworbenen Kompetenzen kein wesentlicher Unterschied zu den Leistungen besteht, die im Studiengang ersetzt werden.

      Für ein Fachpraktikum der Informatik können auf Antrag berufspraktische Leistungen anerkannt werden, sofern diese sich nicht wesentlich unterscheiden.

      Weiterbildungen können uW. nicht anerkannt werden. Details zur Anerkennung und zur Beantragung finden Sie hier.

      An anderen Hochschule, etwa an der privaten Wilhelm Büchner Hochschule, können Sie auch Weiterbildungen anerkennen lassen, je nach Studiengang. Private Hochschulen sind uW. häufig etwas „großzügiger“, was die Anerkennung von Vorleistungen angeht, als staatliche Hochschulen wie die FernUni Hagen.
  • Andreas Lehne · vor 2 Jahren
    Guten Tag,
    berechtigt dieser Abschluss zur Promotion?
    Mit freundlichen Grüßen
    Andreas Lehne

Erfahrungen & Bewertungen

Studieninhalte sind ok - alles andere eine Zumutung
vor 2 Monaten  · von  · studiert noch
Mein Gesamteindruck
Die Skripte und die Inhalte sind durchaus spannend. Leider bringt das nichts, da der Onlinecampus das schlechteste ist, was ich je gesehen habe. Die Seiten sehen aus, als hätte sie ein 8. Klässler mit seinen gerade frisch gelernten HTML Kenntnissen zusammengeschustert. Die Funktionen verteilen sich über zig verschiedene Websites - alle mit unterschiedlicher Navigation und Optik. Man findet sich nur extrem schwer zurecht. Dazu kommt, dass die Seiten andauernd wegen "Wartungsarbeiten" nicht erreichbar sind. Teilweise Tagelang, was natürlich das Studium extrem behindert. In der letzten Klausurenphase konnte ich 3 Wochen vor der Prüfung eine Woche lang keine Skripte aufrufen.
Für ein Modul gibt es dann eine "Lernumgebungs-Seite", eine Übungsseite, ein Prüfungsportal (Wo man sich zwar einloggen muss, das Portal davon aber natürlich noch nicht weiß, welche Module man belegt hat und wo man eventuell eine Prüfung anmelden würde), ein Moodle, eine Newsgruppe, ein Discordserver und und und. Zwischen den ganzen Seiten darf man sich dann die nötigen Informationen zusammenpuzzeln. Infos über Prüfungen oder Klausuren erhält man aber nur über Discord, wenn sich ein Kommilitone die Mühe macht nach der Klausur Infos für alle nachfolgenden zur Verfügung zu stellen.
Was mir am besten gefällt
Wenn man Kurse wählt, bei denen man nicht wöchentlich Einsendeaufgaben mit der Post schicken muss, kann das Studium an der FUH durchaus flexibel gestaltet werden.
  • Studieninhalte & Vertiefungen
  • Betreuung & Support
  • Onlinecampus
  • Präsenzen & Seminare
  • Flexibilität
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
Alles anzeigen
Meine Erfahrung mit dem Fernstudium Praktische Informatik
vor 3 Jahren  · von  · studiert noch
Mein Gesamteindruck
Gut aufgebaut, manche Kurse jedoch etwas veraltet.

Gut für Berufstätige geeignet
Studienmaterialien: meistens Gedrucktes Skript + PDF zum Download, Ensendeaufgaben online oder per Post, manche Kurse haben auch Videokurse.
Betreuung: Bei Fachpraktikum super, ansonsten kann man Profs und Doktoranten zwar erreichen, muss man aber dafür auch anschreiben und sie kommen nicht automatisch auf einen zu
  • Studieninhalte & Vertiefungen
  • Betreuung & Support
  • Onlinecampus
  • Präsenzen & Seminare
  • Flexibilität
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
Alles anzeigen