Fernstudium General Management

DIPLOMA Hochschule, Master of Business Administration (MBA)

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang General Management, Master of Business Administration (MBA), postgradual. Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule DIPLOMA Hochschule. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Studiengang auf einen Blick

Hochschule  DIPLOMA Hochschule
Fachrichtung  Wirtschaft & Medien, Business Administration (MBA)
Abschluss  Master of Business Administration (MBA), postgradual
ECTS  40 ECTS-Punkte werden erworben
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernstudiengang General Management unter der Nummer 156314 zugelassen.

Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  4 Semester
Immatrikulation  Wintersemester und Sommersemester
Kosten  1782 EUR pro Semester

Zulassungsvoraussetzungen

Zulassung
Zum Studiengang General Management wird zugelassen, wer über nachfolgende Voraussetzungen verfügt:
Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor, Magister, Master) mit mindestens 210 ECTS;
Bewerber, die 210 ECTS nicht vorweisen können, haben die Möglichkeit, durch Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kenntnisse und Fertigkeiten nach Rücksprache mit dem Prüfungsamt der DIPLOMA Hochschule bis zu 30 ECTS zu erwerben (nach individueller Prüfung).
Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden.
Mindestens zweijährige Berufserfahrung und aktuelle Berufstätigkeit (erste Führungserfahrung ist von Vorteil, aber nicht Bedingung)
Qualifizierte Englisch-Kenntnisse, nachgewiesen durch entsprechende Zeugnisse (TOEIC, TOEFL, Cambridge Certificate) oder ein Eignungsgespräch

Bewerber/innen ohne Hochschulabschluss können zum MBA-Studium zugelassen werden, wenn sie
eine Berufsausbildung abgeschlossen haben und
über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung verfügen und
eine Eignungsprüfung auf Bachelor-Niveau an der DIPLOMA Hochschule bestanden haben

Über den Studiengang

Das MBA Studium an der DIPLOMA Hochschule
Der globale Wettbewerb stellt die Unternehmen immer wieder vor große Management-Herausforderungen, die zunehmend von Expertinnen und Experten aller Fachbereiche gelöst werden müssen. Deshalb verlangt der nationale und internationale Arbeitsmarkt nach qualifizierten Fachkräften, die in ihrer Spezialdisziplin ganzheitlich vernetzt ökonomisch und systemisch denken können.
Der weiterbildende Master-Studiengang General Management mit dem akademischen Abschluss Master of Business Administration (MBA) an der DIPLOMA Hochschule ermöglicht berufserfahrenen Hochschulabsolventen aus den Natur-, Technik-, Geistes- oder Sozialwissenschaften, Management-Kenntnisse zu erwerben, die sie zur Ausübung einer Führungsposition qualifizieren.
Besonders interessant auf dem Karriereweg ist es auch für diejenigen Fachkräfte, die bisher noch kein Studium absolviert haben. Sie können anhand einer speziellen Eignungsprüfung auf Bachelor-Niveau, auf die sie mit Studienmaterialien der DIPLOMA Hochschule vorbereitet werden, einen Zugang zum MBA erlangen und somit direkt zum Master aufsteigen.
Um das Ziel zu verwirklichen, Managementaufgaben innerhalb des Berufes auch ohne direkte akademische Qualifikation zu übernehmen oder bereits vorhandene Führungsqualitäten neu zu festigen, bietet der MBA Studiengang als Fernstudium beste Voraussetzungen.
Der Studiengang wurde im Mai 2013 von der Akkreditierungsagentur AHPGS akkreditiert.
Ziele und Schwerpunkte im MBA Studium General Management
Der Weiterbildungsmaster General Management mit dem Abschluss MBA kombiniert breit gefächertes theoretisches Wissen aus allen wesentlichen betriebswirtschaftlichen Bereichen mit juristischen, informationstechnischen, sozialwissenschaftlichen und Management-Kompetenzen.
Ziel des Fernstudiums ist es, vorrangig Manager für kleine und mittelständische Unternehmen weiterzubilden, indem fachliche und bereits vorhandene Führungserfahrung genutzt und mit modernen internationalen Managementkompetenzen verbunden wird.
Durch hohe Anteile des vorstrukturierten Selbststudiums entwickeln sich die Studierenden eigenkompetent weiter, erlangen durch Soft Skills erweiterte Führungskompetenzen, die auch die interkulturellen Bezüge der Arbeitswelt berücksichtigen, und stärken durch Referate, Diskussionen, usw. ihre kommunikative Kompetenz.
Im Verlauf des MBA Fernstudiums erfolgt durch die Wahl eines der beiden Schwerpunkte Prozess- und Systemmanagement oder Controlling / Internationales Finanzmanagement eine weitere Spezialisierung.
Berufliche Perspektiven als Master of Business Administration
Das Management von Innovationen und Veränderungen stellt höchste Ansprüche an die Führungskräfte. Im Studiengang General Management werden daher sowohl Prozess- und Systemmanagement als auch Controlling / Internationales Finanzmanagement als Kernkompetenzen vermittelt. Darüber hinaus werden relevante juristische, informationstechnische, soziale und führungstechnische Inhalte vermittelt, die einen Master of Business Administration (MBA) international ausmachen.
Ein MBA-Abschluss macht Sie fit für Führungsaufgaben und -positionen im In- und Ausland. Denn durch die erlangten Fachkompetenzen – kombiniert mit Ihrer Berufserfahrung – sind Sie bestens qualifiziert für die Übernahme verantwortungsvoller unternehmerischer Aufgaben im Managementsektor. Darüber hinaus können MBA-Absolventen vornehmlich für strategische Aufgaben in den Bereichen Absatz, Vertrieb und Verkauf oder in der Betriebsleitung und Organisation eingesetzt werden. Für eine erfolgreiche Aufgabenbewältigung wird in diesen Abteilungen eine umfassende betriebswirtschaftliche Bildung benötigt, die in diesem Studiengang vermittelt wird.
Mit dem MBA Abschluss an der DIPLOMA schaffen die Absolventen die Voraussetzung für ein anschließendes Doktorat.

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang General Management? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule DIPLOMA Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium General Management mit.