Fernstudium Betriebswirtschaft

Fachhochschule des Mittelstands, Bachelor of Arts (B.A.)

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Betriebswirtschaft, Bachelor of Arts (B.A.), grundständig. Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule Fachhochschule des Mittelstands. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Hochschule  Fachhochschule des Mittelstands
Fachrichtung  Wirtschaft & Medien, Betriebswirtschaftslehre
Abschluss  Bachelor of Arts (B.A.), grundständig
Studieninhalte 

Unternehmensführung, Mittelstandsmanagement, Marketing & Vertrieb II, Einführung SAP, Innovations- und Change Management, Digitale Wertschöpfungsprozesse, Steuerrecht, Wirtschaftsmathematik/Statistik, Wirtschaftsenglisch I, Wirtschaftsenglisch II, Teammanagement, Präsentation & Moderation, Studium in der Praxis (SiP), Wissenschaftliches Arbeiten I: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Businessplanentwicklung & Digitale Geschäftsmodelle >>> Ohne eine Verkürzung der Studiendauer durch eine vroangegangene Ausbildung kommen folgende Module hinzu: Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Marketing & Vertrieb, Rechnungswesen & Controlling, Beschaffungs- und Produktionswirtschaft, Wirtschaftsmathematik & Statistik

ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  6 Semester
Immatrikulation  zu festen Terminen
Kosten monatlich ab 335,00 EUR
Mehr Infos  Anbieterprofil Fachhochschule des Mittelstands

Zulassungsvoraussetzungen

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ist eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule. Studierende müssen daher mindestens die gleichen formalen Zugangsvoraussetzungen erfüllen, die für die Aufnahme eines vergleichbaren Studiums an einer öffentlichen Hochschule erforderlich wären. Formale Voraussetzung zur Aufnahme des Betriebswirtschaft Bachelor-Studiums an der FHM sind die Hochschul- oder Fachhochschulreife. Berufspraktiker mit entsprechenden beruflichen Abschlüssen können ebenfalls ein Studium aufnehmen. Mögliche Zugangswege zum Studium:
 
Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (Allgemeine Hochschulreife, etc.)
Hochschulreife
Fachhochschulreife
Meister/in
Meisteranwärter/in mit FH-Reife
Betriebswirt/in des Handwerks
Betriebswirt/in (IHK)
Absolventen zweijähriger Fachschulausbildungen
Fachwirte und Fachkaufleute
Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in
 
Der Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft an der FHM ist nicht mit einem Numerus Clausus (NC) belegt.
 
 
Top-Up Studium an der FHM: Berufsausbildung anrechnen lassen
 
Für folgende Ausbildungsberufe ist eine Verkürzung der Studiendauer auf 2 Jahre möglich:
Industriekaufleute
Kaufleute für Büromanagement
Kaufleute im Groß- und Außenhandel
Bankkaufleute
Einzelhandelskaufleute
Automobilkaufleute
Betriebswirt (VWA)
Geprüfter Betriebswirt
Geprüfter Wirtschaftsfachwirt
Immobilienkaufleute
Kaufleute für Dialogmarketing
Kaufleute im Gesundheitswesen
Kaufleute für Marketingkommunikation
Kaufleute für Spedition- und Logistikdienstleistung
Kaufleute für Versicherungen und Finanzen
Sport- und Fitnesskaufleute
Steuerfachangestellte
Tourismuskaufleute
Veranstaltungskaufleute
Darüber hinaus ist für weitere Ausbildungsberufe nach individueller Prüfung ebenfalls eine Verkürzung möglich.

Über den Studiengang

Ob Führungsverantwortung in einem mittelständisch strukturierten Unternehmen, einem Großunternehmen oder einem internationalen Konzern – das Fernstudium B.A. Betriebswirtschaft (BWL) bietet eine optimale wissenschaftliche und anwendungsorientierte Berufsqualifizierung. Das Fernstudium an der FHM Online-University bietet Dir dabei zugleich maximale Flexibilität durch ein orts- und zeitunabhängiges Lernen auf dem digitalen Hochschulcampus und dennoch eine persönliche und individuelle Betreuung durch unsere Professoren/-innen, Hochschullehrer/-innen und unserem Studierendenservice. Studiere jetzt Betriebswirtschaft an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) im flexiblen Fernstudium als verkürztes Studium unter Anrechnung Deiner abgeschlossenen Berufsausbildung (für Industriekaufleute; Kaufleute für Büromanagement/Groß- und Außenhandel/Einzelhandel; Bankkaufleute) oder als vierjähriges Fernstudium mit Hochschulzugangsberechtigung.
 
Der Erfolg eines Unternehmens setzt sich aus dem reibungslosen Zusammenspiel einer Vielzahl von Funktionen zusammen. Der Bedarf an Managementnachwuchs mit einem umfassenden unternehmerischen Verständnis ist daher groß. Das Fernstudium Betriebswirtschaft (BWL) befähigt Dich zu einem breiten und funktionsübergreifenden Verständnis des ökonomischen Systems.
 
Als Leitung des Bereichs Marketing und Vertrieb identifizierst Du beispielsweise Marktchancen oder entwickelst Produktideen und Vermarktungsstrategien. Vielleicht ist es Deine Aufgabe, im Rahmen der strategischen Unternehmensentwicklung Unternehmenswerte herauszustellen sowie Unternehmensprozesse ergebnisorientiert zu planen und zu steuern. Auch besteht die Möglichkeit, als Abteilungsleitung im Bereich Finanzen die langfristige Finanzierung zu sichern. Möglicherweise strebst Du aber auch eine Führungstätigkeit im Personalbereich an, wobei Du Mitarbeiterpotenziale erkennen, gezielt einsetzen und fördern wirst. Das Fernstudium Betriebswirtschaft (BWL) qualifiziert Dich in vielfältigen Bereichen.

Studienberatung

Fragen zum Fernstudiengang Betriebswirtschaft? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Fachhochschule des Mittelstands oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Erfahrungen & Bewertungen