Fernstudium Handel und Digital Commerce

Allensbach Hochschule, Bachelor of Arts (B.A.)

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Handel und Digital Commerce, grundständig, Bachelor of Arts (B.A.). Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule Allensbach Hochschule. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Auf einen Blick

Hochschule  Allensbach Hochschule
Fachrichtung  Wirtschaft & Medien, Betriebswirtschaftslehre (BWL)
Abschluss  grundständig, Bachelor of Arts (B.A.)
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernstudiengang Handel und Digital Commerce unter der Nummer 167616 zugelassen.

Unterrichtssprache  Deutsch
Praxissemester  Praxissemester vorgesehen
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  6 Semester
Immatrikulation  jederzeit
Kosten  325 EUR pro Semester

Zulassungsvoraussetzungen


Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife

Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz (LHG) Baden-Württemberg

Über den Studiengang

 
 
In diesem Schwerpunkt erarbeiten Sie die Grundlagen für eine erfolgreiche Handelstätigkeit und die zentralen Kompetenzen des Handelsmanagements. Sie können seine Prozesse gestalten, die Besonderheiten der Beschaffung berücksichtigen und die strategischen Inhaltselemente in Bezug auf Kunden und Markt relevant in Entscheidungssituation mit einbeziehen.
Sie kennen die Entwicklungen und Zukunftstrends im Digital Commerce, das durch die neuen digitalen Kommunikations- und Konsummuster der Kunden und durch mobile Internet-Nutzer geprägt ist.
 
Kernmodule des Studienschwerpunkts
Handelsmanagement
Sie sind in der Lage, die Besonderheiten des Personalmanagements in Handelsunternehmen zu gestalten, kennen detailliert die Logistikanforderungen und haben einen umfassenden Überblick über das Handelsinformationsmanagement. Außerdem können Sie mit den Inhalten der Bereiche Finanzierung und Controlling praxistauglich umgehen.

Digital Commerce
Sie können die E-Commerce-Geschäftsmodelle, Kanalexzellenz sowie Erfolgsfaktoren wie digitale Zeitvorteile und Kundenzentrierung erläutern. Außerdem können Sie die digitalen Herausforderungen analysieren und Konsequenzen und Chancen für den Einzelhandel dazu aufzeigen.

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Handel und Digital Commerce? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Allensbach Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Handel und Digital Commerce mit.

Dieser Eintrag wird vom Anbieter Allensbach Hochschule gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 09.03.2017.

Ähnliche Fernstudiengänge