Wirtschaftsingenieurwesen

Hochschule:  Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen
Fachrichtung:  Ingenieurswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen
Abschluss:  grundständig, Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Unterrichtssprache:  Deutsch
Praxissemester: Praxissemester vorgesehen
ECTS:  210 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer:  9 Semester
Einschreibung:  Wintersemester
Kosten:  1890 EUR pro Semester
Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife und ein Jahr einschlägige Berufstätigkeit oder
Techniker oder Meister sowie ein Jahr einschlägige Berufserfahrung oder
Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung und anschließend dreijährige Berufstätigkeit
Das berufsbegleitende Fernstudium bereitet optimal auf Führungsaufgaben an der Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft vor. Wirtschaftsingenieure sind Generalisten in Technik und Wirtschaft und haben beste Berufschancen z. B. in Projekt- und Qualitätsmanagement, in Einkauf oder Vertrieb sowie in der Produktion, in der strategischen Unternehmensplanung oder bei Querschnittsaufgaben in technischen Fachabteilungen.
Aufgrund des Wahlpflichtangebotes erlaubt das Studium sowohl eine eher technische oder eine interdisziplinäre Ausrichtung.
Das Studienangebot richtet sich hauptsächlich an Berufstätige, wie z. B. Techniker oder Meister, mit technischem Schwerpunkt, die mit zunehmender Berufserfahrung auch Managementaufgaben übernehmen.

Fragen, Kommentare, Bewertungen

Fragen zum Fernstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen? Stelle deine Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule oder die Redaktion von fernstudi.net wird dir antworten. Oder teile anderen deine Meinung zum Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen mit.

Dieser Eintrag wird vom Anbieter Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 03.02.2017.