Fernstudium Educational Leadership | Bildungsmanagement & -innovation

Universität Duisburg-Essen, Master of Arts (M.A.)
  1

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Educational Leadership | Bildungsmanagement & -innovation, Master of Arts (M.A.), postgradual, weiterbildend. Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule Universität Duisburg-Essen. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Studiengang auf einen Blick

Hochschule  Universität Duisburg-Essen
Studienort  Essen, Nordrhein-Westfalen
Fachrichtung  Gesundheit & Soziales, Pädagogik
Abschluss  Master of Arts (M.A.), postgradual
ECTS  60 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  4 Semester
Immatrikulation  Wintersemester und Sommersemester
Kosten  1800 EUR pro Semester

Zulassungsvoraussetzungen

Erster qualifizierender Studienabschluss im Umfang von mindestens 180 ECTS (z.B. Bachelor-Abschluss, Staatsexamen oder Hochschul-Diplom einer staatlichen oder staatlich anerkannten Universität oder Fachhochschule bzw. einen äquivalenten Hochschulabschluss einer Hochschule im Ausland). Die Gesamtnote des Abschlusses sollte 2,3 oder besser sein.
mind. einjährige affine Berufspraxis nach (!) dem ersten Studienabschluss, je nach Studienprogramm, z.B. in den Bereichen Bildung / Weiterbildung, Personal- und Organisatonsentwicklung, Unternehmensberatung, Medien / Verlage, Softwareentwicklung. Insgesamt sind 12 Monate Vollzeittätigkeit bzw. entsprechende Äquivalente bei Teilzeitbeschäftigung nachzuweisen.
Grundkenntnisse in Forschungsmethoden im Umfang von mindestens 5 ECTS. Sollten diese nicht im Rahmen eines vorliegenden Studienabschlusses erworben worden sein, sind diese - als Auflage - bis zur Anmeldung zur Mastermodul nachzuweisen.
Grundkenntnisse in der Betriebswirtschaftslehre im Umfang von mindestens 5 ECTS. Sollten diese nicht im Rahmen eines vorliegenden Studienabschlusses erworben worden sein, sind diese bis als Auflage bei der Anmeldung bis zur Anmeldung zum Mastermodul nachzuweisen.

Über den Studiengang

Das Studienprogram Educational Leadership | Bildungsmanagement und -innovation zielt auf die Qualifikation für Führungs- und Managementaufgaben im Bildungsbereich ab und richtet sich an Personen, die in diesem Bereich tätig sind. Dabei geht es darum, die Entwicklungs- und Innovationspotenziale von Lehr- und Lernprozessen für Einzelpersonen und Systeme zu nutzen.
Berufliche Handlungsfelder liegen hier sowohl im Umfeld von Schule als auch in den Bereichen Training, Beratung, Organisationsentwicklung und Leitung von sonstigen Bildungseinrichtungen. Inhaltlich liegt der Arbeitsschwerpunkt im Management und Einführung von Lerninnovationen.
Das Programm richtet sich an Personen, die sich für Führungs- und Managementtätigkeiten in der Erwachsenenbildung, in der betrieblichen Bildungsarbeit, im Schulbereich, bei Bildungsträgern oder anderen Bildungsanbietern qualifizieren wollen.
Studieninhalte
Für den Masterabschluss sind drei Pflicht-Module "Bildungsmanagement & -innovation", entweder "Organisationsentwicklung & Change Management" oder "Führung und Personalentwicklung" sowie das "Leadership-Projekt", das Master-Abschlussmodul sowie weitere Wahlmodule zu absolvieren. In dem Leadership-Projekt setzen Sie das Gelernte im Rahmen eines Vorhabens in ihrem beruflichen Umfeld um. Sie bearbeiten bestimmte Meilensteine und erhalten Betreuung von Mitarbeitenden des Teams am Learning Lab.
Jedes Studienmodul sieht eine Arbeitsbelastung von etwa fünf bis sechs Stunden in der Woche vor. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie fünf Leistungspunkte je Studienmodul. Insgesamt benötigen Sie mindestens 60 Leistungspunkte für den Abschluss "Master of Arts".
Die Wahlmodule belegen Sie aus dem Gesamtangebot aller Studienmodule, die im jeweiligen Semester angeboten werden. Dabei entscheiden Sie, welche und wie viele Studienmodule Sie in einem Semester belegen möchten. Auch können Sie zwischen Modulen mit einem höheren Online- oder Präsenzanteil wählen.
Kosten
Die Teilnahme an weiterbildenden Studienprogrammen der Universität Duisburg-Essen ist kostenpflichtig. Die Berechnung beruht auf der Größe eines Studienmoduls, die sich in ECTS-Punkten ausdrückt. Zur Zeit beträgt der Kostenbeitrag für die Teilnahme an einem Studienmodul mit 5 ECTS-Punkten 600 €; das Mastermodul im Umfang von 15 ECTS-Punkten kostet damit 3 x 600€.  Hinzu kommt jedes Semester pauschal der Semsterbeitrag zur Einschreibung bzw. Rückmeldung als Weiterbildungsstudierende/r, der je nach gewähltem Studierendenstatus variiert.

Diese Beschreibung wurde verfasst von .

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Educational Leadership | Bildungsmanagement & -innovation? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Universität Duisburg-Essen oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Educational Leadership | Bildungsmanagement & -innovation mit.

Niclas Papathanasiou

hat den Kurs bewertet

Gutes Angebot an Modulen. Keine Präsenztermine, reines Ferstudium. Sehr gute Kursbetreuung.
Studienmaterialien: Alles Notwendige wird als PDF zur Verfügung gestellt. Ansonsten gute Literaturhinweise und - empfehlungen.
Betreuung: Sehr gute und kompetente Betreuung. Unkompliziert und Zuvorkommendes Auuftreten.