Logo Psychologie

Psychologie

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Psychologie, postgradual, Master of Science (M.Sc.), konsekutiv. Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule Private Hochschule Göttingen. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Hochschule:  Private Hochschule Göttingen

Die PFH wurde 1995 vom Niedersächsischen Wissenschaftsministerium anerkannt und ist somit die älteste private, staatlich anerkannte Hochschule Niedersachsens. Im Januar 2017 sind rund 3.000 Studierende in einem der 25 Studienangebote in Management, Ingenieurwissenschaften, Wirtschafts-/Psychologie, Wirtschaftsrecht oder in Healthcare Technology eingeschrieben. Sie studieren an einem der drei Campusorte Göttingen, Stade oder Berlin oder an einem der bundesweit 12 Fernstudienzentren.

Fachrichtung:  Sozialwissenschaften, Psychologie
Abschluss:  postgradual, Master of Science (M.Sc.), konsekutiv
Unterrichtssprache:  Deutsch
ECTS:  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer:  6 Semester
Einschreibung:  zu festen Terminen
Kosten:  1896 EUR pro Semester
Mehr Infos: https://www.pfh.de
Studienführer:  Kostenlosen Studienführer anfordern … 

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Psychologie? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Private Hochschule Göttingen oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Psychologie mit.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Kann man sich, wenn man an Ihrer Fernuniversität den Master in Psychologie erworben hat, zum Psychologischen Psychotherapeuten ausbilden lassen?

fernstudi.net

Hallo Melanie,

derzeit befähigt der Studiengang nicht zur Aufnahme einer Ausbildung zum psychologischen Psychotherapeuten.

Der Master-Abschluss qualifiziert Sie für psychologische Tätigkeiten in den Bereichen Beratung, Diagnostik, Interventionsplanung und Evaluation in Bildungs-, Gesundheits-, Sozial- und Wirtschaftseinrichtungen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine Promotion im psychologischen Bereich anzuschließen.

Bei der Wahl des Schwerpunkts „Psychologische Gesundheitsförderung und Sportpsychologie“ sind psychologische Tätigkeiten in Gesundheitseinrichtungen wie Rehabilitationskliniken, Gesundheitsbehörden, Krankenkassen, Kur- und Fitnesseinrichtungen und Sporteinrichtungen möglich.

Der Schwerpunkt „Personal- und Wirtschaftspsychologie und Betriebliche Gesundheitsförderung“ bietet Ihnen die Möglichkeit, Tätigkeiten im Personalbereich und der Betrieblichen Gesundheitsförderung aufzunehmen.
fernstudi.net

Update: Die PFH Private Hochschule Göttingen hat für ihre Bachelor- und Masterstudiengänge in Psychologie erreicht, dass deren Abschlüsse denen an Universitäten als gleichstehend eingestuft werden. In der Folge erlangen PFH-Psychologiestudierende, die künftig mit dem Master of Science abschließen, dann auch die formale Qualifikation, um eine Zusatzausbildung zum psychologischen Psychotherapeuten anzuschließen. Sowohl in den Bachelor- als auch den Masterstudiengängen Psychologie bietet die PFH den für die spätere Therapeutenausbildung zwingend notwendigen Studienschwerpunkt "Klinische Psychologie" an. Der nächste Studienstart für die Campusstudiengänge ist der Beginn des Wintersemesters 2017/18. Bewerbungen sind bis Oktober möglich. Auch Fernstudierende können sich mit dem Studienschwerpunkt "Klinische Psychologie" auf einen Eintritt in die Ausbildung zum psychologischen Psychotherapeuten vorbereiten. Im Bachelorstudiengang ist dieser bereits belegbar, für den Masterstudiengang bereitet ihn die PFH derzeit vor, sie visiert auch hierfür den Fernstudienstarttermin im Oktober an.

Letzte Aktualisierung am 03.02.2017.