Logo Wirtschaftspsychologie

Wirtschaftspsychologie

Dieser Fernstudiengang der PFH kombiniert die 3 Gebiete „Psychologie“, „Wirtschaftspsychologie“ und „Betriebswirtschaft“ in einem Studiengang.

Hochschule:  Private Hochschule Göttingen

Die PFH wurde 1995 vom Niedersächsischen Wissenschaftsministerium anerkannt und ist somit die älteste private, staatlich anerkannte Hochschule Niedersachsens. Im Januar 2017 sind rund 3.000 Studierende in einem der 25 Studienangebote in Management, Ingenieurwissenschaften, Wirtschafts-/Psychologie, Wirtschaftsrecht oder in Healthcare Technology eingeschrieben. Sie studieren an einem der drei Campusorte Göttingen, Stade oder Berlin oder an einem der bundesweit 12 Fernstudienzentren.

Fachrichtung:  Sozialwissenschaften, Psychologie
Abschluss:  grundständig, Bachelor of Arts (B.A.)
ZFU-Zulassung: 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernstudiengang Wirtschaftspsychologie unter der Nummer 152713c zugelassen.

Unterrichtssprache:  Deutsch
ECTS:  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer:  8 Semester
Einschreibung:  zu festen Terminen
Kosten:  1568 EUR pro Semester
Mehr Infos: https://www.pfh.de
Studienführer:  Kostenlosen Studienführer anfordern … 

Zulassungsvoraussetzungen

Vorausgesetzt für den Wirtschaftspsychologie-Studiengang wird das Abitur oder das Fachabitur.

Auch ein Zugang ohne Abitur ist möglich. Erforderlich sind dazu eine Berufsausbildung sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung. Auch eine bestandene Meisterprüfung ermöglicht die Einschreibung.  Ausnahmen regelt das Niedersächsische Hochschulgesetz.

Es gibt keine Zulassungsbeschränkung für diesen Wirtschaftspsychologie-Studiengang, jedoch ein internes Auswahlverfahren: Ein Teil der Studienplätze wird über die Note der Hochschulzugangsberechtigung zugeteilt und der andere nach dem Ergebnis eines hochschulinternen Auswahltests.

Über den Studiengang

Dieser Fernstudiengang der PFH kombiniert die 3 Gebiete „Psychologie“, „Wirtschaftspsychologie“ und „Betriebswirtschaft“ in einem Studiengang. Der Studiengang ist ein konsekutiver Bachelor-Studiengang, der mit dem passenden Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie der PFH fortgesetzt werden kann.

Studieninhalte

Der Studiengang vermittelt neben psychologischen und statistischen Grundlagen fundierte Kenntnisse aus den Bereichen Wirtschaftspsychologie und BWL. Diese Themengebiete umfasst der Studiengang im Einzelnen: BWL/VWL, Rechnungswesen, Statistik, Arbeitspsychologie, Persönlichkeitspsychologie, Sozialpsychologie, Unternehmensführung, Managementslehre, Funktionenlehre, Organisationsdiagnostik, Organisationspsychologie, Wirtschaftspsychologie, div. Wahlpflichtmodule BWL, Markt- und Werbepsychologie, Projekt-/Prozessmanagement.

Vertiefungsmöglichkeiten, die zur Auswahl stehen: Arbeits- und Organisationspsychologie, Markt- und Werbepsychologie, Dienstleistungsmanagement Human, Resource Management Marketing/Vertrieb Sport- und Eventmanagement.

Der Studiengang wird mit einer Bachelor-Thesis abgeschlossen.

Studienablauf

Ausbildung PsychotherapieDer Studiengang ist als Fernstudium organisiert. Studierende erhalten ihre Studienmaterialien per Post und erarbeiten sich die Themen im Selbststudium. Zusätzlich wird begleitender Untericht in Form von Präsenzseminaren angeboten. Die Präsenzphasen finden in Göttingen, Berlin, Ratingen/Düsseldorf oder Regensburg statt.

Die Studiendauer beträgt 8 Semester; eine Verkürzung auf 6 Semester ist möglich. Der Studiengang startet  jeweils zum 1. Januar, zum 1. April, zum 1. Juli und zum 1. Oktober eines Jahres. Sie können sich jederzeit bewerben.

Studiengebühren

Die Studiengebühren für diesen Psychologie-Studiengang betragen insgesamt 12554,00 € (bei einer Studiendauer von 8 Semestern), das sind 248,00 €/Monat. Hinzu kommt eine Prüfungsgebühr von 650,00 € Prüfungsgebühr.

Über Möglichkeiten der Studienfinanzierung berät Sie die Hochschule gerne.

Studienführer anfordern und vertieft informieren ...

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Wirtschaftspsychologie? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Private Hochschule Göttingen oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Wirtschaftspsychologie mit.

Letzte Aktualisierung am 03.02.2017.