Fernstudium Betreuung/Vormundschaft/Pflegschaft

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Master of Laws (LL.M.)

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Betreuung/Vormundschaft/Pflegschaft, Master of Laws (LL.M.), postgradual, weiterbildend. Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Auf einen Blick

Hochschule  Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Fachrichtung  Rechtswissenschaften
Abschluss  Master of Laws (LL.M.), postgradual
ECTS  120 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Praxissemester  Praxissemester vorgesehen
Dauer  4 Semester
Immatrikulation  Sommersemester
Kosten  2787 EUR pro Semester

Zulassungsvoraussetzungen

Die grundlegenden Zulassungsvoraussetzungen sind:
grundsätzlich ein sechssemestriges abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise aus den Bereichen Rechtswissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften einer Hochschule im Geltungsbereich des Grundgesetzes oder einer als gleichwertig anerkannten ausländischen Hochschule z. B.: Bachelorabschlüsse, Diplomabschlüsse (FH), abgeschlossene (Fach-)Hochschulstudien zur Qualifizierung für den gehobenen/höheren Dienst (Rechtspflege, Verwaltung, Auswärtige Angelegenheiten, Finanzen).
Weitere Zugangsvoraussetzung ist eine sich an das erste Hochschulstudium anschließende qualifizierte berufspraktische Erfahrung von in der Regel nicht unter einem Jahr.

Über den Studiengang

Der demografische Wandel bewirkt einen stetig wachsenden Bedarf an Fachkräften in den Bereichen der rechtlichen Betreuung, der Vormundschaft und der Pflegschaft. Hochwertige Fortbildungsmöglichkeiten zum Berufsbetreuer gibt es hingegen wenige. Und das obwohl die Aufgaben von Betreuern, Vormunden und (Ergänzungs-) Pflegern ebenso komplex wie vielfältig sind. Wer gesetzlicher Betreuer werden will, braucht eine fundierte rechtliche Ausbildung, ausgeprägte organisatorische und nicht zuletzt soziale Kompetenzen.
Um diesem Bedarf entgegenzukommen, bietet die HWR Berlin mit dem weiterbildenden Fernstudiengang Master Betreuung/Vormundschaft/Pflegschaft (BVP) eine interdisziplinäre akademische Ausbildung auf diesem Gebiet an. Der weiterbildende Master ist an der Schnittstelle von Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften angesiedelt.
Der Master vermittelt:
die notwendigen Kenntnisse in allen relevanten Rechtsgebieten;
organisatorische Kompetenzen wie Büroorganisation und Zeitmanagement;
psychologische und medizinische Grundlagen.

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Betreuung/Vormundschaft/Pflegschaft? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Betreuung/Vormundschaft/Pflegschaft mit.

Ähnliche Fernstudiengänge