Fernstudium Angewandte Umweltwissenschaften

Universität Koblenz-Landau, Master of Science (M.Sc.)

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Angewandte Umweltwissenschaften, Master of Science (M.Sc.), postgradual. Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule Universität Koblenz-Landau. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Auf einen Blick

Hochschule  Universität Koblenz-Landau
Fachrichtung  Naturwissenschaften
Abschluss  Master of Science (M.Sc.), postgradual
ECTS  120 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  5 Semester
Immatrikulation  Wintersemester
Kosten  1198 EUR pro Semester

Zulassungsvoraussetzungen

Für das Master-Studium Angewandte Umweltwissenschaften können zugelassen werden
 
1. Bewerber/innen mit Hochschulabschluss
2. Bewerber/innen ohne Hochschulabschluss 

Über den Studiengang

Der Weiterbildende Fernstudiengang „Angewandte Umweltwissenschaften“ vermittelt Fach- und Führungskräften im Umweltsektor eine interdisziplinäre Sichtweise auf Umweltprobleme und umweltbezogene Fragestellungen und fördert analytisches Denken und konzeptionelles Arbeiten. Er dient dem Erwerb von vertieften Kenntnissen
und Kompetenzen in umweltrelevanten naturwissenschaftlichen, technischen, rechtswissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Themenfeldern, die zu einem anwendungsorientierten Arbeiten im Umweltbereich befähigen.

Die Absolventen des Studiengangs können bestehende Umweltprobleme und Umweltkonflikte identifizieren und diese als Resultate des komplexen Wechselverhältnisses zwischen ökologischem und ökonomisch-technischem System beschreiben und analysieren.
 
Zielgruppe
Der Studiengang wendet sich an Naturwissenschaftler/innen und Ingenieure/innen, an Absolventen/innen weiterer Fachrichtungen, sofern sie über einschlägige Berufserfahrungen nach Abschluss des Erststudiums verfügen sowie an beruflich Qualifizierte ohne bisherigen Hochschulabschluss. Dazu zählen u.a. Techniker, Laboranten und Meister mit mehrjähriger Berufserfahrung im Umweltbereich.
Insbesondere Fachpersonal von Umweltbehörden, Verbänden, Industrie und produzierendem Gewerbe, Versorgungs- und Handelsunternehmen, Umwelt-Consultants und Ingenieurbüros wird mit diesem Studiengang angesprochen.
 
Studieninhalte
Das Studienprogramm ist modular aufgebaut. 9 Module sind im Pflichtbereich zu belegen, und von dem 6 Module umfassenden Wahlpflichtbereich sind 3 Module auszuwählen.
Insgesamt sind somit 12 Module zu absolvieren. Den Abschluss bildet eine Masterarbeit.
Pflichtbereich:
Modul 01: Ökologie
Modul 02: Geowissenschaften
Modul 03: Umweltchemie / Umwelttoxikologie
Modul 04: Allgemeines Umweltrecht
Modul 05: Besonderes Umweltrecht
Modul 06: Umweltökonomie / Umweltpolitik
Modul 07: Allgemeine Umweltplanung
Modul 08: Naturschutz
Modul 09: Gewässerschutz
 
Wahlpflichtbereich 1*:
Modul 10: Umwelt-/Nachhaltigkeitsmanagement
Modul 11: Umweltkommunikation/-mediation
Modul 12: Umweltinformatik / -informationssysteme
 
Wahlpflichtbereich 2*:
Modul 13: Abwassertechnik
Modul 14: Abfalltechnik
Modul 15: Immissionsschutz
 
Einschreibung
Die Einschreibung  findet jährlich nur zum Wintersemester statt. Studienbeginn ist immer der 01.10.  

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Angewandte Umweltwissenschaften? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Universität Koblenz-Landau oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Angewandte Umweltwissenschaften mit.

Ich bin Diplom Designer HAW und habe sehr großes Interesse an einem Fernstudiengang Angewandte Umweltwissenschaften. Kann mein abgeschlossenes Hochschulstudium angerechnet werden. Wie sieht die Finanzierung aus? Hat man staatliche Fördermöglichkeiten, wie z.B. Bafög od. ähnlich?

Ich bedanke mich im Voraus für Ihre Antworten.

Beste Grüße

Universität Koblenz-Landau

Haben Sie vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Fernstudiengang!

Ob Ihr Hochschulabschluss zulässungsfähig ist, hängt von einigen Merkmalen Ihres Studiengangs ab (Inhalte, ECTS, etc.). Bitte wenden Sie sich direkt an das ZFUW der Universität Koblenz-Landau unter http://www.zfuw.org, wir geben Ihnen gerne eine telefonische Einschätzung oder prüfen Ihre Unterlagen vorab und unverbindlich.

Auch die Frage nach einer BaföG-Förderung lässt sich nicht pauschal beantworten, da eine solche an bestimmte individuelle Kriterien gebunden ist. Auskunft dazu kann Ihnen nur das zuständige BaföG-Amt geben. Neben BaföG gibt es eine Vielzahl weiterer Fördermöglichkeiten, über die Sie sich z.B. auf dieser Webseite informieren können:
https://www.uni-koblenz-landau.de/de/zfuw/foerderung

Ihr ZFUW-Team
fernstudi.net

Hallo Quantum 7,

ergänzend der Hinweis, dass Förderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) in der Regel nur für Master-Studiengänge erfolgen kann, die auf einen Bachelor-Studiengang „aufbauen“ und in der Regel nahtlos anschließen (so genannte „konsekutive“ Studiengänge). Das gilt auch für Fernstudiengänge. Das Fernstudium Angewandte Umweltwissenschaften ist ein weiterbildender Studiengang, entsprechend u.e. nicht förderbar mittels BAFöG. Verlässliche Auskunft erteilt Ihnen Ihr zuständiges BAFöG-Amt.

Mehr Infos zur Studienfinanzierung lesen Sie hier: Was kostet ein Fernstudium und was fördert der Staat?.

Weitere (Bachelor- und Master-)Fernstudiengänge im Bereich der Umweltwissenschaften recherchieren Sie hier: Fernstudium Naturwissenschaften: 18 beliebte Studiengänge auf einen Blick.

Ähnliche Fernstudiengänge