Fernstudium Wirtschaftsinformatik

FernUni Hagen, Master of Science (M.Sc.)

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Wirtschaftsinformatik, Master of Science (M.Sc.), postgradual. Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule FernUni Hagen. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Studiengang auf einen Blick

Hochschule  FernUni Hagen
Studienort  Hagen, Nordrhein-Westfalen
Fachrichtung  Technik & Informatik, Wirtschaftsinformatik
Abschluss  Master of Science (M.Sc.), postgradual
Studieninhalte 

Finanzintermediation und Bankmanagement, Dienstleistungskonzeptionen, Unternehmensgründung, Innovationscontrolling, Grundlagen des Marketing, Marktforschung und sektorales Marketing, Organisation: Theorie, Gestaltung, Wandel, Planung: Theorien, Strategien, Instrumente, Grundlagen der Besteuerung und des Instrumentariums der betrieblichen Steuerpolitik, Steuerliche Gewinn- und Vermögensermittlung, konstitutive Unternehmensentscheidungen, Personalführung, Verhalten in Organisationen, Jahresabschluss nach HGB und IFRS, Konzernrechnungslegung, Investitionstheorie und Unternehmensbewertung, Konzerncontrolling, Strategisches Marketing und Internationales Marketing, Internationales Management, Steuern im Rahmen von konstitutiven und funktionalen Unternehmensentscheidungen, Zukunftsweisende Führung, Dienstleistungsmanagement – Management von Dienstleistungsprozessen, Finanzwirtschaftliche Bewertungstheorie und Kreditrisikomanagement, Wirtschaftsprüfung, Risikomanagement in Supply Chains ...

ECTS  120 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  4 Semester
Studierende  3 auf fernstudi.net
  • Konrad
  • Carina Butz
  • Tobias
Immatrikulation  Wintersemester und Sommersemester
Kosten  250 EUR pro Semester

Zulassungsvoraussetzungen

 
Für die Einschreibung benötigen Sie eine amtlich beglaubigte Zeugniskopie über ein abgeschlossenes Studium mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern an einer Hochschule im Geltungsbereich des Grundgesetzes oder einen gleichwertigen ausländischen Studienabschluss in der Studienrichtung:
Wirtschaftsinformatik (Bachelor, Diplom, Magister)
Informatik (Bachelor, Diplom, Magister)
Wirtschaftswissenschaft/Ökonomie, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre (Bachelor, Diplom, Magister), sofern in diesen Studiengängen mindestens 30 ECTS-Punkte über Inhalte der Wirtschaftsinformatik oder Informatik (z.B. Prozessmodellierung, Software-Engineering, Programmiersprachen, Datenbanken) sowie mindestens 10 ECTS-Punkte über mathematische Inhalte (Mathematik, Statistik) erbracht wurden.
Absolventen anderer Studienrichtungen, in denen Inhalte der Wirtschaftswissenschaft, der Wirtschaftsinformatik oder der Informatik vermittelt wurden, können eingeschrieben werden, sofern die oben genannten Inhalte mindestens 90 ECTS-Punkte betragen. Dabei müssen die Inhalte der Wirtschaftsinformatik oder Informatik (z.B. Prozessmodellierung, Software-Engineering, Programmiersprachen, Datenbanken) einen Umfang von mindestens 30 ECTS-Punkten und die mathematischen Inhalte (Mathematik, Statistik) einen Umfang von mindestens 10 ECTS-Punkten aufweisen.
 

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Wirtschaftsinformatik? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule FernUni Hagen oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Wirtschaftsinformatik mit.