Logo Governance

Fernstudium Governance

FernUni Hagen, Master of Arts (M.A.)

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Governance, postgradual, Master of Arts (M.A.). Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule FernUni Hagen. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Auf einen Blick

Hochschule  FernUni Hagen

Die FernUniversität in Hagen ist die einzige staatliche Fernuniversität im deutschen Sprachraum. Seit nunmehr 40 Jahren ist sie die richtige Anlaufstelle für alle diejenigen, die eine vollwertige akademische Ausbildung anstreben, sich jedoch nicht an einer Präsenzuniversität einschreiben wollen oder können. Aktuell sind dies 70000 Studierende. Damit ist die FernUniversität zahlenmäßig die größte Hochschule in Deutschland.

Fachrichtung  Wirtschaft & Medien, Wirtschaftswissenschaften
Abschluss  postgradual, Master of Arts (M.A.)
Unterrichtssprache  Deutsch
ECTS  120 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer  4 Semester
Studierende  2 auf fernstudi.net
  • Ira Gugenishvili
  • Ricardo Fernandez
Immatrikulation  Wintersemester und Sommersemester
Kosten  300 EUR pro Semester
Mehr Infos  FernUni Hagen

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Einschreibung benötigen Sie eine amtlich beglaubigte Zeugniskopie über ein abgeschlossenes Studium mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern mit einem guten Studienabschluss (Gesamtnote oder Note der Abschlussarbeit 2,5 oder besser) in einem politikwissenschaftlichen Studiengang.

Darüber hinaus benötigen Sie zur Einschreibung den Nachweis einer mindestens 6-monatigen einschlägigen beruflichen Tätigkeit oder eines 6-monatigen einschlägigen Praktikums in amtlich beglaubigter Kopie.

Sie können auch zugelassen werden mit

  • einem Hochschulabschluss in einem anderen Studiengang (Note 2,5 oder besser),
  • dem 1. Juristischen Staatsexamen (Note "voll befriedigend“ oder besser)
  • dem Abschluss Diplom-Rechtspfleger/in (mit mindestens 8 Punkten).

Diese Bewerber/innen müssen allerdings zusätzlich drei politikwissenschaftliche Leistungsnachweise (oder Prüfungen) mit einer Durchschnittsnote von 2,5 oder besser, davon einen in methodischen Grundkenntnissen, vorlegen.

Nachholen können Sie diese drei Leistungsnachweise, indem Sie sich an der FernUniversität als Akademiestudent/in einschreiben und die Module 1.2a, 2.1 und 3.3 aus dem Bachelor „Politik- und Verwaltungswissenschaft“ (ehemals „Politik und Organisation“) mit einer Durchschnittsnote von 2,5 oder besser mit einer Prüfung abschließen.

Sollten Sie bereits einen oder zwei politikwissenschaftliche Leistungsnachweise (oder Prüfungen) haben, entscheidet die Studiengangskommission, welche/s der vorgenannten Module Sie zusätzlich als Akademiestudent/in absolvieren müssen. Dazu senden Sie eine Kopie Ihres Abschlusszeugnisses sowie der bereits vorhandenen Leistungsnachweise an: FernUniversität Hagen, PD Dr. Stephan Bröchler, LG Politikwissenschaft V, 58084 Hagen oder eingescannt an: Stephan.Broechler. Bitte beachten Sie, dies spätestens vier Wochen vor Einschreibschluss zu tun, damit Sie sich nach Erhalt der Antwort noch einschreiben können.
Darüber hinaus benötigen Sie zur Einschreibung den Nachweis einer mindestens 6-monatigen einschlägigen beruflichen Tätigkeit oder eines 6-monatigen einschlägigen Praktikums in amtlich beglaubigter Kopie.

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Governance? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule FernUni Hagen oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Governance mit.

Dieser Eintrag wird vom Anbieter FernUni Hagen gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 09.08.2017.