Logo Rechtswissenschaft

Rechtswissenschaft

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Rechtswissenschaft, grundständig, Bachelor of Laws (LL.B.). Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule FernUni Hagen. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Hochschule:  FernUni Hagen

Die FernUniversität in Hagen ist die einzige staatliche Fernuniversität im deutschen Sprachraum. Seit nunmehr 40 Jahren ist sie die richtige Anlaufstelle für alle diejenigen, die eine vollwertige akademische Ausbildung anstreben, sich jedoch nicht an einer Präsenzuniversität einschreiben wollen oder können. Aktuell sind dies 77.000 Studierende. Damit ist die FernUniversität zahlenmäßig die größte Hochschule in Deutschland.

Fachrichtung:  Rechtswissenschaften
Abschluss:  grundständig, Bachelor of Laws (LL.B.)
Unterrichtssprache:  Deutsch
ECTS:  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer:  7 Semester
Studierende:  22 auf fernstudi.net
  • Mausbiber
  • Peter
  • Timo Schöpp
  • Christian
  • Jan-Willem
  • Alexander Lülf
  • Gaby Eisenacher
  • Antje Hamann
  • Bernhard
  • Hanne
  • Sandra Thieme-Zisler
  • Natalie Stumpf
  • SilkeB
  • Sabrina Felten
  • Amenitsch Michaela
  • Kai Görg
  • Anja Hoffmann
  • sven
  • Tina Mandix
  • essig
  • Sabrina
  • Benjamin Reeg
Einschreibung:  jederzeit
Kosten:  340 EUR pro Semester
Mehr Infos: FernUni Hagen

Zulassungsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzung für den Studiengang Bachelor of Laws ist eine für Nordrhein-Westfalen gültige

  • allgemeine Hochschulreife/ Abitur(Das Zeugnis über ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einerRegelstudienzeit von mind. sechs Semestern wird ersatzweise alsallgemeine Hochschulreife anerkannt dies gilt aber nicht fürAbschlüsse von Fachhochschulen der öffentlichen Verwaltungen undkünstlerischen Hochschulen)
  • fachgebundene Hochschulreife für das Fach Rechtswissenschaft
  • vergleichbare ausländische Bildungsnachweise

Studienzugang ohne Abitur ist möglich."""

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Rechtswissenschaft? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule FernUni Hagen oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Rechtswissenschaft mit.

Ich studiere Rechtswissenschaft an der Fernuniversität Hagen und bin mit dem Material und Betreuung sehr zufrieden.

Seit dem SS 2009 studiere ich Jura an der Universität Frankfurt und bin jetzt im 4. Semster. Es fehlt mir noch eine Leistung, um die Zwischenprüfung zu bestehen. Nun denke ich jedoch über einen Abbruch des Studiums nach, um ein Fernstudium zu machen. Mir stellt sich jetzt jedoch die Frage, ob die bestandenen Leistungen im Fernstudium irgendwie anerkannt werden können?

Vielen Dank für eine Antwort

Wolf

Hallo,

bitte wenden Sie sich hierfür direkt an die Studienberatung bzw. das Dekanat der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der FernUni, dort kann man ihnen genaue Auskunft erteilen: http://www.fernuni-hagen.de/rewi/studium/beratung/index.php

Dieser Eintrag wird vom Anbieter FernUni Hagen gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 07.06.2017.