Wirtschaftspsychologie

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Wirtschaftspsychologie, grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.). Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule SRH Fernhochschule. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Hochschule:  SRH Fernhochschule
Fachrichtung:  Sozialwissenschaften, Psychologie
Abschluss:  grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
ZFU-Zulassung: 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernstudiengang Wirtschaftspsychologie unter der Nummer 136208 zugelassen.

Unterrichtssprache:  Deutsch/Englisch
Praxissemester: Praxissemester vorgesehen
ECTS:  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer:  6 Semester
Studierende:  2 auf fernstudi.net
  • thorsten b.
  • Ingo Cnito
Einschreibung:  Sommersemester
Kosten:  2268 EUR pro Semester

Zulassungsvoraussetzungen

I  Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
I  Alternativ: Berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
I  Ausreichende Englischkenntnisse
I  Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse

Über den Studiengang

Fernstudium Wirtschaftspsychologie an der SRH Fernhochschule – The Mobile University
Der Fernstudiengang Wirtschaftspsychologie der SRH Fernhochschule richtet sich an Personen, die am Menschen an sich sowie an wirtschaftlichen Vorgängen interessiert sind und in den Bereichen Personalentwicklung, Bildungsmanagement oder Human-Resource-Management arbeiten bzw. arbeiten wollen. Auch Tätigkeiten im Bereich Markt- und Werbepsychologie sind denkbar.
Das Fernstudium Wirtschaftspsychologie kann mit dem Schwerpunkt Personal- und Organisationspsychologie, Gesundheits- und Arbeitspsychologie oder Markt- und Werbepsychologie belegt werden.
Studieninhalte
Themen dieses Fernstudiengangs sind u.a.: Allgemeine Psychologie, Persönlichkeitspsychologie, Sozialpsychologie, Pädagogische Psychologie, Wirtschaftspsychologie, Allgemeine BWL, Wirtschaftsrecht, Personal und Organisation, Marketing, Rechnungswesen, Dienstleistungen und Service Management, Leistungsmangement, Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik, Unternehmensführung, Selbstmanagement, Kommuniukation und Führung, Business in English, Projektmanagement, Wissenschaftliches Arbeiten, Theorie-Praxis-Tranfer.
Studierende wählen zudem eine dieser Vertiefungsrichtungen: Markt- und Werbepsychologie, Personal- und Organisationspsychologie, Gesundheits- und Arbeitspsychologie.
Studienablauf
Das Studium dauert insgesamt 36 Monate (Regelstudienzeit), die in Form des Fernstudiums absolviert werden. Zudem bietet die SRH Fernhochschule an den bundesweiten Studienzentren die Möglichkeit, Präsenzveranstaltungen zu besuchen. Ebenso werden zur Unterstützung regelmäßig Online-Veranstaltungen angeboten. Das Studium wird mit der Bachelorarbeit abgeschlossen, mit deren Bestehen Studierende den Abschluss zum Bachelor of Science erhalten.

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Wirtschaftspsychologie? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule SRH Fernhochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Wirtschaftspsychologie mit.

Dieser Eintrag wird vom Anbieter SRH Fernhochschule gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 10.03.2017.