Fernunterricht

Was ist Fernunterricht?

Beim Fernunterricht wird wie im Fernstudium Lernstoff über eine Distanz vermittelt, der Lehrende und der Lernende sind räumlich voneinander getrennt.

Im Gegensatz zum Fernstudium wird nicht auf einen akademischen Abschluss vorbereitet, sondern auf Abschlüsse wie Zertifikate oder staatliche Abschlüsse. Auch Berufsabschlüsse können über Fernunterricht erworben werden.

Der Lernstoff im Fernunterricht wird dabei über die Distanz mit der Hilfe von Lehrheften, Multimedia-Formaten oder Lernsoftware vermittelt. Das Internet bietet viele Möglichkeiten der Vernetzung der Studierenden untereinander.

Prüfungen finden dabei örtlich statt, mündliche Prüfungen etwa; teilweise bereiten die Fernunterrichtskurse auf staatliche Abschlüsse wie das externe Abitur vor.

Fernunterricht wird von Fernschulen angeboten, die ein großes Spektrum an Fernkursen abdecken; die Fernlehrgänge oder Fernkurse dienen dabei nicht nur dem Erwerb von Abschlüssen wie Berufsabschlüssen oder der berufllichen Qualifikation, sondern auch allgemein der Weiterbildung.

Im Verzeichnis für Fernkurse auf www.fernstudi.net können Sie sich einen Überblick über die Vielfalt der Fernlehrgänge verschaffen. Im Verzeichnis für Fernschulen erhalten Sie einen ersten Überblick über die verschiedenen Fernschulen.

Was ist ein Fernstudium?

Kommentare und Fragen

Mehr Beiträge zum Thema