Fernuni

Fernuniversität

Eine Fernuniversität ist eine Universität, die über ein Fernstudium auf Abschlüsse akademischer Art wie Master, Bachelor oder Diplom vorbereitet. Beispiel für eine Fernuni ist die staatliche FernUniversität Hagen: Sie zeichnet sich als Universität u. a. dadurch aus, dass sie promotionsberechtigt ist und ein „universales“ Spektrum an Studienfächern bietet, also verschiedene Fachbereiche abdeckt.

Charakteristisch für das Fernstudium an der Fernuni sind dabei insbesondere die Studienbriefe bzw. -materialien, die die Lernenden erhalten und durcharbeiten. Leistungen werden durch Hausarbeiten, Präsenzprüfungen oder Einsendeaufgaben geprüft.

Die akademischen Abschlüsse einer Fernuni stehen dabei den Abschlüssen an Präsenzunis meist in nichts nach, das Niveau der Lehre ist in der Regel dasselbe. Durch die Möglichkeiten des E-Learnings ergeben sich neue Potenziale, die Präsenzunis in der Regel weniger nutzen.

Neben der FernUni Hagen gibt es in Deutschland weitere Hochschulen, die Fernstudiengänge anbieten. Im Verzeichnis für Fernfachhochschulen und Fernunis auf www.fernstudi.net können Sie sich einen ersten Überblick verschaffen.

Beitrag veröffentlicht vor 4 Jahren (aktualisiert vor 1 Jahr).

Kommentare und Fragen

Mehr Beiträge zum Thema