Grundlagen Projektmanagement

Ich habe eine kleine Zusammenfassung aus dem früherem Studienkurs "Grundlagen Projektmanagement" gefunden und mich entschieden, es poste es hier auch mal rein, vll. ist es ja für den einen oder den anderen vom Nutzen.

Ein Projekt ist ein Vorhaben mit folgenden Bedingungen:

-          Einmaligkeit ( keine Routine )

-          Neuartig

-          Komplex

-          Risikoreich / Unsicher            (z.B.: MA krank, keine Erfahr, komplex, komm., Interessenkonfl)

-          Zielorientiert

-          Berücksichtigung von sachl / pers / zeitl / finanz. – Ressourcen

Gründe für ein Projekt

-          Bewältigung komplexer Aufgaben, die Zusammenarbeit versch. Bereiche erfordern

-          Verbesserung bestehender Strukturen, Prozesse

-          Entw. Neuer Produkte, Konzepte

Magisches Dreieck besteht aus:

-          Sachziel (Was will ich erreichen? Welche Leistung mit welcher Quali?)

-          Kostenziel (Was darf ein Projekt kosten?)

-          Terminziel (bis wann zu erreichen?)

(magisch weil nicht alle Ziele gleichzeitig zu erreichen sind. Aufg.PM: angemessene Balance zwischen den Ziele zu finden)

Beitrag veröffentlicht vor 6 Jahren (aktualisiert vor 1 Jahr) .

Kommentare und Fragen