Sozialkunde - Wie wird der Bundeskanzler gewählt

Nachdem mein Computer leider kaputt  ist, hatte ich die vergangenen Wochen wieder etwas mehr Zeit was für mein Fernabi zu tun. Natürlich habe ich die Situation gandenlos ausgenutzt, dass am vergangenen Sonntag die Bundestagswahl. In meinem Studienheft Sozialkunde wird genau das behandelt. Zum Glück.

Eine der wichtigsten Fragen die immer wieder durch Kollegen oder Freunde aufgeworfen wurden, war die Frage nach dem "Wie wird eigentlich die Bundeskanzlerin gewählt?" oder "Wie kommt man eigentlich in den Bundestag?"

Die erste Frage beantwortet das Lehrheft ziemlich genau, bei er zweiten Frage wird es etwas schwieriger. Sollte es jemand interessieren, dann kann ich hierzu noch weiter Ausführungen machen.

Hier erstmal die Kurzfassung zu "Wie kommt man eigentlich in den Bundestag

1. Variante: Man wird in seinem Wahlkreis Direktkandidat und bekommt die meisten Stimmen

2. Variante: Man wird von der Partei auf einer Landesliste /Bundesliste geführt und dort werden dann prozentual die Sitze verteilt, wie die Partei im entsprechenden Land stimmen eingesammelt hat.

War das soweit verständlich ? Oder sollte ich es wirklich etwas ausführlicher schreiben?

Dabei bin ich noch nicht mal auf Überhangmandate eingegangen. Aber auf jeden Fall hat mein Favorit und Bundestagskandidat bei uns das Rennen gemacht und mit knapp 1600 Stimmen Vorsprung gewonnen. 

 

 

Beitrag veröffentlicht vor 9 Jahren (aktualisiert vor 1 Jahr).

Kommentare und Fragen

Mehr Beiträge zum Thema