Neuer Fernabitur-Blogger auf fernstudi.net

Ich möchte an dieser Stelle den nächsten Blogger ankündigen, der uns (mich als FernUni-Hagen-Studenten und Marcus als Studenten der OU und des DAA) in diesem Fernstudium-Blog demnächst unterstützen wird.

Der „Fernstudent“ Mario, der sich dann sicher selbst vorstellen wird, wird hier demnächst über sein Fernabitur berichten. An welcher Fernschule er das macht, wird er dann hier selbst berichten.

Ich denke, dass das Bloggen über das eigene Fernstudium eine gute Möglichkeit ist, die Motivation zu steigern. Das gilt besonders für ein Fernabitur, das kein Zuckerschlecken ist, aber mit ausreichend Durchhaltevermögen schaffbar ist.

Ich hoffe, dass Ihr den Fernstudenten bei seinem Vorhaben ein wenig unterstützt und motiviert. Um am Ball zu bleiben, abonniert einfach den Feed für alle Beiträge oder den Feed für einzelne Blogger (das könnt Ihr bei Mario dann machen, nachdem er seinen ersten Beitrag veröffentlicht hat).

Was mein eigenes Studium an der FernUni Hagen angeht, gibt es auch viel zu berichten, das werde ich dann allerdings später machen. Ihr dürft  Euch auf eine Überraschung freuen ;-)

Beitrag veröffentlicht vor 9 Jahren (aktualisiert vor 1 Jahr) .

Über Christian Wolf

Christian Wolf

Wolf ist Redakteur, leidenschaftlicher Autodidakt, hat den Realschulabschluss mit 1,5 gemacht, sein Abi extern (3,6), hat in Göttingen, Jena, Berlin und an der FernUni studiert, und kann auch Latein, Altgriechisch, Französisch, Russisch und Englisch. Top, der Mann! Folge uns auf Facebook, um keine Beiträge von Wolf mehr zu verpassen.

Kommentare und Fragen

Mehr Beiträge zum Thema