Bloggen auf fernstudi.net - kleine Anleitung

Auf fernstudi.net selbst zu bloggen, ist denkbar einfach. Zwei Möglichkeiten gibt es - für die, die es professioneller angehen wollen, habe ich vor ein paar Tagen bereits eine Möglichkeit vorgestellt: Bloggen mit Wordpress.

 

Die zweite Möglichkeit steht jedem Nutzer sofort nach Registrierung offen: Wer eingeloggt ist, sieht oben im Menü die Option „Blogbeitrag“. Nach Klick darauf gelangt ihr in Euer „Blogzentrum“ (siehe Abbildung).

Im Blog-Zentrum könnt Ihr  auch den Titel des Blogs einstellen sowie eine Beschreibung.

Um einen neuen Beitrag zu schreiben, klickt Ihr einfach auf „Neuen Eintrag schreiben“. Jetzt könnt ihr mit dem Schreiben loslegen.

Rechts im Menü könnt ihr Tags vergeben, Bilder hochladen und einbinden etc. Probiert es einfach aus, was ihr alles für Möglichkeiten habt. Ihr kommt z. B. auch einstellen, ob Euer Beitrag kommentiert werden darf.

 

Wie ist der Blog erreichbar?

 

Wenn ihr oben auf „Blog“ klickt, erhaltet Ihr derzeit eine Übersicht über alle neuen Blobeiträge. Jeder einzelne Blog ist über eine bestimmte URL erreichbar: Mein Blog z. B. ist über www.fernstudi.net/blogs?blogger=christian erreichbar. Die Url enthält zum Schluss immer Euren Benutzernamen.

Außerdem gibt es in der Leiste rechts eine Übersicht über alle, die bereits bloggen.

In Eurem  Profil habt Ihr zusätzlich eine Übersicht über alle Blogbeiträge, die ihr verfasst habt, klickt einfach mal auf mein Profil, dann seht ihr, was ich meine. 

 

Gibt es einen Feed?

 

Ja, den gibt es. Klickt einfach oben im Browser auf das Feedsymbol, dann könnt ihr (oder andere) direkt den Feed nur für Euren Blog abonnieren.

Fragen? Entweder hier kommentieren oder direkt ins Community-Forum schreiben.

Viel Spaß mit der Blogfunktion auf fernstudi.net :-)

Beitrag veröffentlicht vor 9 Jahren (aktualisiert vor 1 Jahr).

Über Wolf

Wolf

Wolf ist Redakteur, leidenschaftlicher Autodidakt, hat den Realschulabschluss mit 1,5 gemacht, sein Abi extern (3,6), hat in Göttingen, Jena, Berlin und an der FernUni studiert, und kann auch Latein, Altgriechisch, Französisch, Russisch und Englisch. Top, der Mann! Folge uns auf Facebook, um keine Beiträge von Wolf mehr zu verpassen.

Kommentare und Fragen